1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Legoaufbewahrung im Boden

Dieses Thema im Forum "Sortieren leicht gemacht" wurde erstellt von Bazinga, 4. März 2015.

  1. Bazinga

    Bazinga Guest

    Nachdem ich aktuell nach Aufbewahrungsmöglichkeiten für diverse Lego Technik Modelle, den Tumbler und meinen SHIELD Helicarrier suche bin ich gestern über dies hier gestolpert-->Lego Zimmer

    Vielleicht kennt es der ein oder andere schon (Betrag ist ja schon von 2013), aber ich muss einfach mal sagen RESPEKT :thumbsup: Sollte ich vielleicht irgendwann auch mal was eigenes haben und nicht zur Miete wohnen wird so ein Projekt in Angriff genommen.
     
  2. basti24ka

    basti24ka Handwerker

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    3.087
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Alle Achtung!
    Die Umsetzung ist mal der Hammer !!!!!!!!!
     
  3. franken-stein

    franken-stein Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.999
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Tolle Idee. Das kannte ich auch noch nicht!
    Danke fürs zeigen.
    Gruß
    Wolfgang
     
  4. panda15

    panda15 Guest

    Krass !!!
     
  5. PoisonofPhoenix

    PoisonofPhoenix Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2014
    Beiträge:
    134
    Wow, das hatte ich auch mal kurz überlegt später mal sowas zu machen.
     
  6. Malerwalze

    Malerwalze Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum --- und werde bestimmt bald darauf hingewiesen wo man sich vorzustellen hat

    aber zurück zum Thema

    zur sortierung und aufbewahrung meines Legos werde ich mir einen Flachablageschrank oder auch Plan- Zeichnungsschrank zulegen

    was haltet Ihr davon oder hat hier jemand schon soeinen
     
  7. Bob Bongo

    Bob Bongo Urgestein

    Registriert seit:
    08. Feb. 2012
    Beiträge:
    1.376
    :thumbsup:
     
  8. FETT

    FETT Guest

    meinst sowas:
    [​IMG]
     
  9. Malerwalze

    Malerwalze Guest

    ja genau solche hab ich gemeint!

    und wenn ich richtig liege und das bei Lego selbst ist muss sich das system wohl bewährt haben.

    hier noch bilder zu "meinem"
    [attachment=3855][attachment=3856]

    war n riesen Akt des Ding über enge Wendeltreppen in den dritten Stock zu wuchten
    (hat schätzungsweise .. ähhhh.. auf jeden fall über 150Kg)
     

    Anhänge:

  10. FETT

    FETT Guest

    Mein gefühl sagt mir das es halt viel zu klein ist.
    Wenn ich sehe was ich hier so rumstehen habe.
    Kommt halt auch drauf an wieviel du an Lego so hast.
    Ansonsten kann man das schön übersichtlich gestalten.
     
  11. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.963
    Geschlecht:
    männlich
    Viel Aufwand für die paar Steinchen die man darin unterbringen kann. Auch bei LEGO füllen sich die Designer ihre Steinekisten aus anderen Regalen. Als Showregal für Bauteileübersichten der Bausteinvarianten aber richtig nett.

    Sobald Deine Sammlung wächst wirst Du damit sehr schnell an Deine Grenzen stoßen.

    Mein Steinevorrat ist in solchen Boxen von Ikea untergebracht, in jeder Box je nach Bedarf noch in ZIP-Beuteln gesplittet:

    [​IMG]

    Jede Wanne hat ca 12Liter Volumen. Ich nutze das System jetzt schon ein paar Jahre und möchte kein anderes mehr.
     
  12. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Diese Zeichnungsschränke sind schon Klasse, haben aber 2 für mich entscheidende Nachteile, 1. Der Preis, die Dinger kosten richtig Kohle und sind gebraucht nur mit extrem viel Glück zu bekommen, 2. Ich nehme mir gerne die Kisten mit an meinen Bauplatz, dazu müssten dann wieder einzelne Sortierkästen in die Schubladen. Und dann wie meine Vorredner schon geschrieben haben, zu klein für uns Steine-Nerds.

    PS: nehmen würd ich aber wenn ich so Einen bekommen würde auch, weil die Dinger sind echt Cool.
     
  13. Lego-Pilot

    Lego-Pilot Guest

    @FETT

    Wo hast Du diese Bilder her? Gibt es da noch mehr zu sehen? :)
     
  14. FETT

    FETT Guest

    Onkel Google kennt alle und weis alles...

    einfach Bilder suche nach "Lego Office"
     
  15. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Ich würd da gerne mal aufräumen und Alles was hinten auf den Schränken steht entsorgen, bzw. bei mir Endlagern. :thumbsup:
     
  16. Malerwalze

    Malerwalze Guest

    ich habe auch ca 4 jahre gesucht bis ich diesen (bezahlbaren) gefunden habe
    Haupaspekt ist nur die Optik

    nutzen werd ich ihn für Technik und alle anderen Kleinteile
    alle natürlich in kleinen blechdosen --> herausnehmbar
    die im übrigen günstiger sind als die varianten in Kunststoff
    (http://www.geckopac.com/shop/de/Rechteckige-Dosen)

    normale Steine, Baseplates ... usw. werd ich in anderen kisten lagern
     
  17. mObbY

    mObbY Urgestein

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    853
    Hier bei uns im Ort hat vor ein paar Wochen eine Apotheke dicht gemacht. Ich überlege die ganze Zeit schon ob ich mal anfragen soll und nach den Apothekenschränken frage... Aber wo stell ich die dann hin. :rolleyes:
     
  18. Malerwalze

    Malerwalze Guest

    wenn des alte sind - sprich keine Spahnplatten - wär ich da auch innteressiert
    ansonsten wenn du´s günstig kriegst kann man auch n bisschen geld damit verdienen
     
  19. mObbY

    mObbY Urgestein

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    853
    Google mal nach "feinkostbecher mit deckel"
    http://lmgtfy.com/?q=feinkostbecher+mit+deckel

    Durchsichtig -> von außen erkennbar, was drin ist.
    Im Großhandel für um die 5ct / Becher zu bekommen.


    Schönen Gruß
    Thomas
     
  20. Malerwalze

    Malerwalze Guest

    ich werd gleich den Spott der Comunity abbekommen,

    aber auch ein Grund für den Blechschrank mit den Blechdosen ist meine abneigung gegen eine vielzahl von Kunsstoffen
    (ich bin (Bau-)Biologe und beschäftige mich mit den auswirkungen von Materialien auf den menschlichen organismus)
    Besonders das - ja sehr preiswerte - PET führt zu erheblichen gesundheitlichen Risiken

    alternativ wär holz die beste wahl - die aber mit de ABS-Kunststoff reagiert
    Mein bevorzugter Kunststoff ist übrigens keineswegs ABS sondern ein PLA-Kunststoff der NUR aus Holz gemacht wird (z.B. mittlerweile für manche Lebensmittelverpakungen genutzt)

    Ich hoffe jetzt auf nicht zuviel Wiederstand zu treffen :/
     
  1. Legoaufbewahrung im Boden
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden