• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[MOC] WLF Feuerwehr Bochum

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.516
Ort
Bochum
Der TGS Abroller hat eine neue Farbe bekommen, da mir uni rot zu langweilig war und ein ziviles Fahrzeug meist nur Mulden fährt. Außerdem hätte @Mirco dann wen zum spielen...
Er soll mal verschiedene Sachen aufnehmen.

Vorbild ist der "WLF3" der Bochumer Feuerwehr

WLF3.jpg

Für den Anfang wird es zwar doch eine Mulde, aber eine halbe als "AB Umwelt".
Geplant ist für diesen noch ein kleiner Radlader oder Telehandler, habe da bei der Suche einiges gesehen.
Auch einen "AB Einsatzleitung" soll es noch geben und richtig cool finde ich den "AB Boot" der FW Günzburg.

Wäre das Design von Bochum aufwändiger hätte ich aus nachvollziebaren Gründen wohl auch Günzburg gewählt... ;)


Leider gibt es die 3x5 Doppel-T Liftarme nur in rot, grau und gelb, so habe ich mir weiße Streifen zugeschnitten und somit auch weiße Tritte.

WhatsApp Image 2020-07-02 at 13.26.06.jpeg


Das Design der Kabine habe ich dann heute mit dem Handplotter erstellt.

WhatsApp Image 2020-07-03 at 12.11.10.jpeg

Mitlerweile ist auch der Unterfahrschutz an den WLF3 angepasst und die Akkubox dahinter eingebaut. In der Hütte brauche ich bei der Einsatzfahrzeugkonfiguration noch Platz....

WhatsApp Image 2020-07-03 at 19.08.40.jpeg

Die Schriftzüge habe ich mir in Tagesleuchtgelb nach Kundenwunsch bestellt und eine komplette Sondersignalanlage habe ich mir auch zusammenstellen lassen, dazu mehr, wenn die Sachen verbaut sind.

Meine Hoffnung ist, einen Fototermin mit dem Orginal zu bekommen...
 
Zuletzt bearbeitet:

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.516
Ort
Bochum
Was hat das mit HU-WI 80 auf sich vor allem 80 ?
Ja, an dem Fahrzeug ist es nicht logisch und er bekommt evtl auch noch ein "BO-SV ...." .

Aber fragst Du jetzt wirklich, was das für ein Kennzeichen ist? Nein, ich wohne nicht in Hanau,
habe aber schon bei mehreren Autokäufen überlegt für die Zulassung einen Tag nach Hanau "umzuziehen".
Beim letzten konnte man das alte Kennzeichen aber noch nicht wieder wählen und MKK hätte keinen Sinn ergeben.
 

schamallahund

Dorfkind
Registriert
13 Nov. 2018
Beiträge
1.152
Ja, an dem Fahrzeug ist es nicht logisch und er bekommt evtl auch noch ein "BO-SV ...." .

Aber fragst Du jetzt wirklich, was das für ein Kennzeichen ist? Nein, ich wohne nicht in Hanau,
habe aber schon bei mehreren Autokäufen überlegt für die Zulassung einen Tag nach Hanau "umzuziehen".
Beim letzten konnte man das alte Kennzeichen aber noch nicht wieder wählen und MKK hätte keinen Sinn ergeben.
Also das mit HU-WI war mir schon klar da der Name ja Programm ist aber es ging mir um die Bedeutung 80 oder ob die Zahl halt fiktiv ist
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.516
Ort
Bochum
Nun sind die Effekte in der Hütte verbaut, das Heck bekommt auch noch Blitzer, aber der Effekt ist ja der gleiche.

Das Blaulicht ist von BrickTec-Lights.de und die Steuerung wurde auf meinen Wunsch programmiert, das Soundmodul ist von rc-beleuchtungen.de

 

BrisosX

Gleisbauer
Registriert
18 Juli 2018
Beiträge
886
alter vadder macht das ding ein sperl o.0
aber sieht extrem gut aus :)
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.516
Ort
Bochum
alter vadder macht das ding ein sperl o.0
aber sieht extrem gut aus :)
Für das Soundmodul auch noch die Elektrosirene zu verlangen wäre wohl was viel, so ist es halt sofort die volle Dröhnung des Martin Kompressors mit 4 Hörnern.
Die werden ja eigentlich nur im Gefahrenbereich eingesetzt. Wenn sie leise unterwegs sind hören sie sich ja an wie Polizei.
Wobei ich mir gerade nicht sicher bin, ob die großen FW überhaupt leise können, RTW können es definitiv, lassen es aber meist aus und pusten dich an der Kreuzung aus dem Nichts mit dem Kompressor um...
 

Mirco

Mitglied
Registriert
31 März 2018
Beiträge
158
Die meisten Löschfahrzeuge und ähnlichen Kaliber haben kein E-Horn, dafür haben manche, je nach Bestellung, auch nur das und keine Pressluft.

Und das Soundmodul hab ich auch im HLF, ist nach meiner Recherche das einzige was den Sound einigermaßen vernünftig trifft und nicht nur auf und ab piept.
 
Zuletzt bearbeitet:

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.516
Ort
Bochum
Die meisten Löschfahrzeuge und ähnlichen Kaliber haben kein E-Horn, dafür haben manche, je nach Bestellung auch nur das und keine Pressluft.

Und das Soundmodul hab ich auch im HLF, ist nach meiner Recherche das einzige was den Sound einigermaßen vernünftig trifft und nicht nur auf und ab piept.

Beim WLF3 im Video ist auch das Lufthorn an und zwar auch bei der Ausfahrt aus der Wache, spricht dafür, dass er nur laut kann.

Das Soundmodul war ein Versuch, da z.b. eine normale Hupe schon nicht funktionierte. Im Papa Schlumpf ist daher ja ein echter Kompressor für 30€ mit sattem Sound und billiger als jegliche Module, dafür braucht man aber einen Kofferaufbau.

Von dem Feuerwehrmodul bin ich echt begeistert.

Jetzt muss ich mir noch was für das Heck einfallen lassen, mir fehlen trans-blue Tiles, mit den 1x1 Slopes von vorne wird es zu wuchtig. Und ich muss mir was zum verstecken des Kabelbaums einfallen lassen.
 

RR76

Urgestein
Registriert
8 Apr. 2019
Beiträge
997
Wie sieht das Heck beim Original aus?
Blitzer gehören eigentlich nur nach vorne.
 

Stud McBrick

Urgestein
Registriert
29 Apr. 2018
Beiträge
1.186
Wie sieht das Heck beim Original aus?
Blitzer gehören eigentlich nur nach vorne.

Blitzer am Heck findet man normalerweise bei Fahrzeugen, bei denen man bauartbedingt keine Rundumleuchten am Heck anbringen kann, und die Leuchten auf dem Dach der Fahrerkabine von hinten nicht oder nur schlecht gesehen werden können.

Ein WLF ist da ein klassisches Beispiel dafür, da man an den beweglichen Abrollcontainern keine Leuchten anbringen kann/will, und bei hohen Containern die vorderen Leuchten nicht mehr sichtbar sind.
Andere Beispiele wären Pritschenfahrzeuge mit Plane oder auch neuere Drehleitern, bei denen man auf eine Leuchte am Leiterpark verzichten will.

Oder wie im Video bei dem GW mit Kofferaufbau.
Eine Leuchte auf dem Dach wäre da ein potenzieller Kandidat, an der nächsten Unterführung abrasiert zu werden. ;)


Btw, @HUWI: Top! :good:
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.516
Ort
Bochum
Fertig!


Es fehlten noch die Heckleuchten und -blitzer, nun sind alle Bauteile angebaut.

Funktionen:

Antrieb: 2 PF-L
Lenkung: 1 PF-Servo
Heben: 1 PF-L an 2 langen LA
Verriegeln & Arm: 1 PF-M

Das Blaulicht incl. Steuerung ist von www.BrickTec-lights.de und das Soundmodul von www.rc-beleuchtungen.de
Gesteuert wird über 2 SBricks und der Strom kommt aus der LEGO Akkubox.

Durch die Anbringung des Lautsprechers nach vorne gibt es sogar einen Dopplereffekt. :)
 

Stud McBrick

Urgestein
Registriert
29 Apr. 2018
Beiträge
1.186
Sehr gut! :good2:

Nur eines sticht mir da ins Auge:
Die Rundumleuchen auf dem Dach sollten nicht synchron blinken.
Hier kommt üblicherweise eine Blinkfrequenz von etwa 1:1,3 zum Einsatz, damit die Leuchten nicht nur gleichzeitig aufblitzen, sondern dieses "aufgeregte" Lichtbild erzeugen, das man von den Einsatzfahrzeugen her kennt.

So in etwa:
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.516
Ort
Bochum
Die Rundumleuchen auf dem Dach sollten nicht synchron blinken.
Da hat jemand aufgepasst...

Wir hatten das überlegt, aber dafür bräuchte es eine andere oder eine weitere Platine, jedenfalls wäre es unverhältnismäßig teurer geworden.
65€ reichten erstmal, auch wenn es für den Umfang nicht zu teuer ist.
 
Oben