• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Stud.io & part-designer Update

Dave42

Urgestein
Registriert
9 Jan. 2014
Beiträge
798
Hi zusammen, für beide Prog´s gibt es ein Update, bei mir waren nach dem update alle Custom-parts weg und liessen sich auch nicht neu im Stud.io aufspielen.

Bereits in einem Modell benutze customparts bleiben jedoch erhalten.
Gruß Dave
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.802
Ort
Zwickau / Sachsen
Mir wurden auch erst nach dem Update keine Custom parts mehr angezeigt, auch keine neu erstellten aus dem Part Designer. Ich hatte schon das schlimmste befürchtet.
Ich habe dann in der Custom Palette mit den Ansichtsoptionen rumgespielt, also wieviele Spalten, mit Decals anzeigen usw. Ich kann nicht genau sagen, welcher Knopf die Lösung war, aber jedenfalls wurden mir die Custom Parts auf einmal wieder angezeigt. Auch nach einen Neustart von Studio ist der Spuck immer noch vorbei und alles wieder gut.

Drücke einfach mal paar Knöpfe und berichte ;-)

Thomas
 

5zu6

Mitglied
Registriert
20 März 2022
Beiträge
294
Kann ich so nur teilweise bestätigen. Bei mir waren die eigenen Teile auch erst Mal weg. Nach dem Einfügen weiterer eigener Teile und Neustarts waren die ursprünglichen auch wieder da. Der Schreck war jedoch erst Mal groß.
 

Dave42

Urgestein
Registriert
9 Jan. 2014
Beiträge
798
Kann ich so nur teilweise bestätigen. Bei mir waren die eigenen Teile auch erst Mal weg. Nach dem Einfügen weiterer eigener Teile und Neustarts waren die ursprünglichen auch wieder da. Der Schreck war jedoch erst Mal groß.
Inzwischen sind meine Dateien auch wieder da - ebenfalls mit "rumspielen" ;)
 

Sven

Oberlehrer
Registriert
22 Juli 2018
Beiträge
2.171
Ort
Oberhausen, NRW
Vorsicht mit dem neuen Update auf Version 2.22.9!
Transparente Farben werden durchgehend undurchlässig dargestellt (tran-clear als weiß, trans-red als rot usw.).
Laut Auskunft im Stud.io-Forum besteht derzeit die einzige Abhilfe darin, die Windows-Systemsprache auf Englisch umzustellen.
Kann ja nicht die Lösung sein, also lieber bei 2.22.8 bleiben...
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.802
Ort
Zwickau / Sachsen
Mist, hatte schon auf Update gedrückt :devil:

Ja, Fehler ist auch bei mir vorhanden. Zum Glück ist der Fehler nicht so kritisch, dass ich nicht mit Studio arbeiten kann.

Dann hoffen wir mal, dass recht schnell ein Bugfix erscheint.....

... oder ich muss fürs Rendern dieses WE wohl den Workarround nutzen.

Früher hatte ich bei Studio-Updates immer mal 1-2 Tage abgewartet, was so die Reaktionen im Netz sind. Da es in letzter Zeit aber immer gut ging, wurde ich heute (und schon beim letzten Update) leichtsinnig ;-)

Thomas
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.802
Ort
Zwickau / Sachsen
Die Anzeige von einen ungefähren Preis eines Teils stimmt nun grandios nicht mehr: simples 10-20 Cent Teil kostet laut Studio nun 53245452545,345 Euro.....
Meine Teilesammlung hat gewaltig an Wert gewonnen, wer will mir ein Teil abkaufen?

Hmm, ich frag mich schon, warum nach einen simplen Update so viel nicht richtig funktioniert ;-)

Aber ok, wird schon wieder werden....

Thomas
 

Jakob

U18 -User
Registriert
26 Feb. 2022
Beiträge
98
Ort
..zwischen Bergen und Wiesen

grawuli

Urgestein
Registriert
2 Mai 2018
Beiträge
929
Ort
Minga
macOS > Preise ok

Die Version für Windows scheint ein echtes Problem zu haben.
 

Sven

Oberlehrer
Registriert
22 Juli 2018
Beiträge
2.171
Ort
Oberhausen, NRW
Äh...
NICHT LUSTIG!
Meine S1 z.B. sieht in Stud.io jetzt so aus:
1664010835407.png

Nur noch die Customteile werden dargestellt.
:stomp:
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.802
Ort
Zwickau / Sachsen
Oh, den Ärger hab ich aber nicht. Da hätte ich gewarnt.

Hab jetzt mehrere Files auch mit Custom Parts offen und noch keine Auffälligkeit gefunden, die einen SOFORT ins Auge sticht,

Ist echt Mist bei dir,

Thomas
 

grawuli

Urgestein
Registriert
2 Mai 2018
Beiträge
929
Ort
Minga
Hallo Sven,

kannst Du eine neue Datei erstellen und werden die Teile aus der Main-Palette korrekt angezeigt?
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.802
Ort
Zwickau / Sachsen
Die normalen Studio Teile sind aber in der Palette und benutzbar? Komisch das ganze, ich hatte das bisher so, das alle Custom Teile weg waren. Aber die normalen ist neu für mich....

Thomas
 
Oben