• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Lego Baumhaus drehbar machen

LegoSharky

Mitglied
Registriert
30 Juni 2013
Beiträge
136
Ort
Bayreuth
:) Hallo zusammen!
(wieder einmal online nach sehr langer krankheitsbedingter Auszeit)

Da ich wieder mehr Zeit zum Bauen haben, möchte ich folgendes Problem lösen:
Ich habe das Lego Baumhaus 21318 als eine Art 'Dauerbrenner' hier auf einer Fläche von 40x80 cm stehen und möchte den Baum 'drehbar' machen. Im Zuge des Umbaus, wird auch die besagte Fläche voll ausgebaut werden, sprich mit Platten für Wasser, Garten etc.

Wie kann ich den Baum drehbar machen?
Ich habe bisher noch keinen Punkt in der Bauanleitung (Akt 1) gefunden, wie ich das umsetzen kann. Auch mit dem Bricklink-Studio habe ich keine 'funktionierende' Lösung gefunden.
Alles was ich bisher probiert haben, hebt mir den Baum zu sehr vom Untergrund ab. Ich möchte es auch vermeiden, die ganze Fläche 40x80 mit einem Sockel zu bauen, da ich Baum und dann Umgebung 'modular' halten will, da dieser Bereich auch für andere Zwecke (Fotostation) genutzt wird, ich also Baum usw. immer wieder einmal wegräumen muss.

Vielleicht kann mir jemand von Euch einige gute Tipps geben?

Einen schönen Sonntag und vielen Dank im voraus für Eure werte Hilfe!
:) LegoSharky

Falls der Beitrag in der falschen Rubrik gelandet ist - bitte in die richtig verschieben!
 

Blechtaler

Urgestein
Registriert
29 Apr. 2017
Beiträge
1.404
Da der ganze Baum überwiegend Basic ist würde ich eher den großen alten Technic-Drehkranz mit Noppen verwenden:

2856c01.png


Der dürfte besser integrierbar sein, auch weil er besser ins Raster passt.
Antrieb dann per Schnecke oder Zahnrad am Außenkranz.
 

LegoSharky

Mitglied
Registriert
30 Juni 2013
Beiträge
136
Ort
Bayreuth
Ein herzliches Danke an 5zu6 u. Blechtaler!
@ 5zu6 : Die Wiese 'hoch zu heben' will ich so gut es geht vermeiden, sonst wird der Unterbau zu heftig, aber ich werde mit die Bauteile des Krans genau ansehen.
@ Blechtaler: das ist ein super Bauteil - nicht nur für meinen drehbaren baum, bringt mich auch noch auf andere 'drehbare' Ideen, steht schon auf der Bricklink-Orderliste!

Vielen Dank, habt mit schon ein schönes Stück weiter geholfen!
:) LegoSharky
 

Blechtaler

Urgestein
Registriert
29 Apr. 2017
Beiträge
1.404
1676802235249.png
da wo die roten Pins sind dürfte das Unterteil des Drehkranzes genau reinpassen...

Oberteil wird n bisschen schwieriger.
 

LegoSharky

Mitglied
Registriert
30 Juni 2013
Beiträge
136
Ort
Bayreuth
@ Blechtaler: tausend Dank für Deine bebilderte Hilfe!
Ja, da scheint genau zu passen. Das Oberteil passend zu bauen wird sich finden. Erst einmal ein paar Teile ordern ... ;)

:grlhaha: LegoSharky
 

Blechtaler

Urgestein
Registriert
29 Apr. 2017
Beiträge
1.404
Hab mal angefangen das Set digital zu bauen, damit man den Umbau besser planen kann.

1677001094060.png
1677001131000.png
alles in weiß ist neu...
 

Anhänge

  • 21318_Turn.io
    565,4 KB · Aufrufe: 1

LegoSharky

Mitglied
Registriert
30 Juni 2013
Beiträge
136
Ort
Bayreuth
Guten Abend Blechtaler,

jetzt bin ich sprachlos ob Deiner Hilfe - Tausend Dank! :good: Das hilft sehr viel.
Die Technik-Teile, so weit ich es im Kopf habe, sind vorhanden und ich denke, den Baumstamm anzupassen wird mir auch gelingen, denn da habe ich ebenso Änderungen vor, da ja die Holztreppe zu dem einen Häuschen weg fällt.
Sobald ich meine Bestellung komplett habe, geht 's los.
Und ich werde mich wohl etwas mehr mit dem Studio beschäftigen müssen :redface:

Nochmals vielen Dank!
:grlhaha:LegoSharky
 
Oben