1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Wie eine Teile sparende Unterkonstruktion errichten?

Dieses Thema im Forum "Lego Tipps und Tricks" wurde erstellt von Wirker, 7. Januar 2019.

  1. Hamster

    Hamster Stammuser

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    454
    Das habe ich auch nicht als Vorwurf verstanden. Du hast natürlich recht, wenn man sie anders als gedacht verwendet ist der Pin im Weg.
     
  2. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.170
    Ort:
    Garbsen
    Die Pins sind doch nur aus Plastik. Also falls sie tatsächlich stören sollten. ;)
     
  3. Patrick

    Patrick Mitglied

    Registriert seit:
    01. Okt. 2015
    Beiträge:
    277
    Geschlecht:
    männlich
    Blasphemie :devil:! Da blutet mein Puristenherz schon bei dem Gedanken (sweat) (:|:shock:.

    :)
     
    mick29, Enesco, Wirker und 2 anderen gefällt das.
  4. Wirker

    Wirker Mitglied

    Registriert seit:
    09. Mai 2017
    Beiträge:
    247
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist wirklich ein grausamer Gedanke. Nene, das soll man ja theoretisch alles noch mal anders aufbauen können.
     
  5. Wirker

    Wirker Mitglied

    Registriert seit:
    09. Mai 2017
    Beiträge:
    247
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    hier mal ein paar Bilder vom Fortschitt. Es funktioniert wirklich gut so. :)

    photo_2019-02-03_14-17-26.jpg
    photo_2019-02-03_14-17-34.jpg
    photo_2019-02-03_14-17-38.jpg
    photo_2019-02-03_14-17-41.jpg
    photo_2019-02-03_14-17-44.jpg
    photo_2019-02-03_14-17-48.jpg
    photo_2019-02-03_14-17-51.jpg
    photo_2019-02-03_14-17-54.jpg
    photo_2019-02-03_14-18-31.jpg
     
    RothausNoppe, FunThomas, Rueffi und 7 anderen gefällt das.
  6. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Leitender Oberarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.497
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Wenn ich das so sehe, muss ich ehrlich sagen: Das ist klasse....

    Memo an mich selbst: Mit Duplo Steinen eindecken...
     
    Wirker gefällt das.
  7. Wirker

    Wirker Mitglied

    Registriert seit:
    09. Mai 2017
    Beiträge:
    247
    Geschlecht:
    männlich
    Man braucht gar nicht mal so viel DUPLO wie man erst denkt. Bin mit 7 kg davon ausgekommen. War aber auch ein absoluter Glücksgriff. Die Hälfte 2x2 Steine und die andere Hälfte 2x4 und dazu noch ein paar lange, flache und 3 flache Platten. Spart echt enorm LEGO-Teile.

    Die Idee bei dem MOC ist nun übrigens das Thema "Freizeitpark". Die GBC-Module sind die Fahrgeschäfte und die ganze Landschaft drum herum besteht aus Grün, Wald, Sehenswürdigkeiten und Fressbuden. ;)
     
    palixa, Nightfall und Meisterschnorrer gefällt das.
  8. Enesco

    Enesco Meister

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.519
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Unter dem Gesichtspunkt finde ich das Ganze noch viel cooler. :good2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2019
    Wirker gefällt das.
  9. Nando

    Nando Mitglied

    Registriert seit:
    07. Jan. 2017
    Beiträge:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Im Westen
    Klasse, dann werde ich die Duplo Sachen wohl vom Sohnemann doch nicht verkaufen :D
     
    Wirker gefällt das.
  10. Enesco

    Enesco Meister

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.519
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Man verkauft sowieso kein Lego! ;):D
     
    Wirker gefällt das.
  11. FunThomas

    FunThomas Urgestein

    Registriert seit:
    02. Okt. 2016
    Beiträge:
    691
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Ein sehr cooles Projekt. Bin auf weitere Fortschritte gespannt.
    P.S. ich hoffe, du brauchst den Lichtschalter nicht mehr;)
     
    Wirker gefällt das.
  12. Wirker

    Wirker Mitglied

    Registriert seit:
    09. Mai 2017
    Beiträge:
    247
    Geschlecht:
    männlich
    Danke für den Zuspruch. :)

    Den Lichtschalter brauche ich leider noch. Darüber wird die Anlage später Ein- und Ausgeschaltet. Ich werde den mit ein bissl LEGO Mechanik nach vorne verlegen. Dann drückt man indirekt auf die Wippen. Aber gut aufgepasst. :D
     
    FunThomas gefällt das.
  13. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.170
    Ort:
    Garbsen
    Natürlich macht man das. Es gibt schließlich nicht nur Lieblingsstücke ;)
     
  14. #MoinMoin

    #MoinMoin Stammuser

    Registriert seit:
    13. Feb. 2015
    Beiträge:
    451
    Aber nur, wenn der Gewinn wieder in Lego investiert wird. (wait)
    ;)
     
  15. Wirker

    Wirker Mitglied

    Registriert seit:
    09. Mai 2017
    Beiträge:
    247
    Geschlecht:
    männlich
    Die großen Formteile würde ich schon gerne wieder verkaufen - nur will die ja keiner haben. Habe erst gestern in einem Konvolut LEGO Racer gefunden - bestehend aus 2 Teilen... Wusste gar nicht, das LEGO so einen Murks produziert hat. Mit den komischen Schiffs- und Flugzeugrümpfen kann ich auch nie etwas anfangen. Das ist für mich irgendwie kein richtiges LEGO.

    Dafür waren auch (von JackStone?) laaange Stangen dabei. 2 Studs Breit und 32 Studs lang bei normaler Steindicke. Darüber habe ich mich gefreut. Für Tragkonstruktionen weiter oben sind solche Stangen ein Traum. Teilenummer muss ich noch nachschauen. Das konnte ich bei Sofalicht nicht erkennen. ;)
     
  16. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.170
    Ort:
    Garbsen
    Die "Racer" sind Happy Meal-Beigaben. ;)

    @#MoinMoin Versprochen. :)
     
  1. Wie eine Teile sparende Unterkonstruktion errichten? | Seite 2
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden