1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Weiß entgilben mit RORAX: Liste unverträglicher Teile

Dieses Thema im Forum "Lego Tipps und Tricks" wurde erstellt von Plasmarelais, 26. November 2017.

  1. Plasmarelais

    Plasmarelais Mitglied

    Registriert seit:
    04. Feb. 2017
    Beiträge:
    45
    In Anlehnung an die Treads "RORAX-oder-wie-war-das" und "Vergilbtes-Wei%C3%9F-Ursachen-und-M%C3%B6glichkeiten-zur-Entgilbung" hatte ich folgende Idee: Dieses Thema hier ausschließlich dazu nutzen, auf unverträgliche Teile hinzuweisen. Als Warnung sozusagen. Entgilben mit RORAX scheint ja weit verbreitet zu sein und es muss ja nicht jeder selber lernen müssen, was geht und was nicht geht. Ich fang gleich mal an.

    Günstig wäre es bestimmt, wenn wir Kommentare und Bemerkungen dazu in einen der beiden o.g. Treads auslagern, um diese Liste übersichtlich zu halten.
     
  2. Plasmarelais

    Plasmarelais Mitglied

    Registriert seit:
    04. Feb. 2017
    Beiträge:
    45
    Teil 2335 Flag 2 x 2 Square
    • Dauer 4 Tage
    • RORAX pur

     

    Anhänge:

  3. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    3.079
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Die armen Teile ;(
     
  4. Plasmarelais

    Plasmarelais Mitglied

    Registriert seit:
    04. Feb. 2017
    Beiträge:
    45
    Teil 4175 Plate, Modified 1 x 2 with Ladder
    • Dauer 4 Tage
    • RORAX pur
    Ist sogar noch gelber geworden ?(
     

    Anhänge:

  5. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    1.969
    Ort:
    Garbsen
    An der Leiter sieht man auch sehr gut, dass das für diese Teile verwendete Material komplett anders auf Chlorreiniger reagiert als die ABS-Steine. Das Material wird angelöst und franzt regelrecht aus. Eigentlich kann man maximal weißes ABS einlegen, alles andere sollte man tunlichst lassen. Und selbst die Teile fühlen sich hinterher nicht mehr wie Lego an und sind auch nen Tick kleiner als vorher. Zumindest klemmen die Teile deutlich fester als vorher.
     
  6. SubDexter

    SubDexter Neumitglied

    Registriert seit:
    02. Nov. 2019
    Beiträge:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo, dann erweitere ich mal die Liste an unverträglichen Teilen.

    Weisse Teile (1x2/1x6/2x4/Plate 2x8 - Pat. pend) und welche aus den 60er Jahren (1x2/2x4/2x2 ohne Bottom Pins)

    War bei mir so:

    Nach ca 12h Behandlung waren sie zwar alle Blitzeweiss (vor allem die ganz alten) aber auch ungewohnt weich. Ausserdem erkennt man das die Oberfläche angegriffen wurde. Auch schwimmen so kleine Plastikschnipsel im Rorax (wahrscheinlich beim zwischendurch durchmengen gelöst). Also für alte weisse Teile nicht zu empfehlen.

    Eine Auswahl aus neuen (ABS) vergilbten (Brick 1x2/2x2/2x4/2x8-PLate 2x2/1x1-Brick Corner) weissen sah dagegen gut aus. Sie sind weniger Schmutzig als vorher, aber noch nicht weiss. Die Steine sehen aber ansonsten tadellos aus. Diese hab ich für weitere 12-24h nochmal ins Rorax gegeben. EDIT: nach 3 Tagen waren alle zu 99% weiss.

    Die alten trocknen nun. Mal schauen ob sich in der konsistenz noch mal was ändert. >> Nein

    EDIT: Neuere Patent Pending mit querverstrebungen unten scheinen aber zu funzen.
    Zwei 2x8 Bricks die ich versehentlich mit rein hab wurden weiss und die Oberfläche wurde nicht angegriffen.

    Hab gerade aber eh nochmal ne grössere Fuhre 10240 Teile am laufen. Bisher sieht aber alles gut aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2019
  1. Weiß entgilben mit RORAX: Liste unverträglicher Teile
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden