• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Was wäre eure nächste Wunschserie ?

Andy-ibo

Neumitglied
Registriert
6 März 2018
Beiträge
6
Hallo,
Mich würde interessieren, ob ihr euch themenbezogene Sets wünschen würdet und welche das wären ?
Ich komme darauf, weil ich gerade bei Lego Ideas über ein Set mit Newton gestolpert bin. Und da kam mir die Idee,
Ich hätte gerne ein Set aus Wissenschaftlern und/oder Erfindern. Newton, Einstein, Leonardo Da Vinci, Gallileo Gallilei, etc. Da wären schnell 16 Figuren beisammen, denke ich.
Welche Sets spuken euch so im Kopf rum ?
Und nur, damit ich der Erste bin, rufe ich hier noch „Star Wars“. Bei 16 Figuren wäre das aber eine schwere Auswahl.
 

Meisterschnorrer

Leitender Oberarzt
Ehren-Doctor
Registriert
18 März 2012
Beiträge
9.809
Ort
Duisburg
Meinetwegen können die Figuren eingestampft werden...

1. Zu Teuer
2. Weis man nicht was man bekommt. Wenns wenigstens so wie bei den Figuren von Playmobil wäre, die man gezielt kaufen kann.....aber nöööö....

Damals, für 1,99€, oder meinetwegen noch 2,49€ ok....aber 4€?

Gruß René
 

Crashkid

Stammuser
Registriert
29 Aug. 2015
Beiträge
385
Bei einer Mittelalter-/Fantasy-Serie mit Turnierrittrrn, Orks und Zauberern wäre ich auf jeden Fall dabei!
Hatte bis zu der unverschämten Preistreiberei großen Spaß an den Sammelserien. 3€ fand ich OK. Mittlerweile suche nur noch mit nem halben Auge nach einzelnen Figuren.
 

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.651
> themenbezogene Minifigurensamelserie

Fast alle Sonderserien (Disney, Ninjago, ...) rangieren bei mir ganz unten auf der Rankingliste, lediglich die GB-Olympia-Serie bildet da eine Ausnahme.
Leider greift da trotzdem bei mir der Sammelvirus und ich habe mir bisher dennoch alle Serien ins Haus geholt.

Aber wenn Du schon nach einer themenbezogenen Serie fragst:
  • Wie wäre es mit berühmten Rock/Popstars? Die Beatles gab es ja schon, da gibt so einige weitere schöne schräge Charaktere die danach schreien als Minifig verausgabt zu werden. Lizenztechnisch vermutlich ein Grauen für LEGO :)
  • Sesamstraße / Muppets: Ernie, Bert, Kermit, Miss Piggy, Oskar, ...
  • Eine Serie aus dem Asterix-Universum fände ich persönlich toll: Majestix, Gutemine, Obelix, Idefix, Verleihnix, Automatix, Methusalix, Troubadix, Julius Cäsar, Römer, ... zumindest den römischen Kameraden Handzumgruss gibt es jetzt ja ganz frisch:
goldnuggets1-png.21500
handzumgruss-png.21501


Am Besten gefallen mir die Normalserien jeweils mit ein paar Figuren die es so nie in Einzelsets schaffen würden. Hier sehe ich tatsächlich noch Lücken, z.B.:
  • einen ordentlichen Schneemann, alles was es in dieser Richtung bisher gab fand ich zum Fürchten.
  • Schornsteinfeger, schön schwarz, mit Reinigungsuntensilien für den Kamin
  • Mein Traum: Charlie Chaplin, Stan Laurel und Oliver Hardy als Minifigs

Star Wars“. Bei 16 Figuren wäre das aber eine schwere Auswahl

Wie viele hundert verschiedene StarWars-Figuren gab es bisher? Ich habe zugegeben keine Ahnung von der Thematik aber ich persönlich sehe diesen Bereich mehr als ausgelutscht ...

:)

Schönen Gruß
ThomaS
 
Zuletzt bearbeitet:

Enesco

Meister
Registriert
20 Aug. 2017
Beiträge
2.800
Ort
Rodenbach bei Hanau
Meinetwegen können die Figuren eingestampft werden...

1. Zu Teuer
2. Weis man nicht was man bekommt. Wenns wenigstens so wie bei den Figuren von Playmobil wäre, die man gezielt kaufen kann.....aber nöööö....

Damals, für 1,99€, oder meinetwegen noch 2,49€ ok....aber 4€?

Gruß René
Der Meinung bin ich auch und kaufe aus diesem Grund schon lange keine Einzelfiguren mehr.

Selbst wenn die Bandmitglieder der Ärzte (Bela, Farin, Rod), der Toten Hosen (Campino, Kuddel, Breiti, Andi, Vom Ritchie), von Depeche Mode (Dave Gahan, Martin Gore, Andrew Fletcher) und oder von U2 (Bono, The Edge, Larry Mullen, Adam Clayton) [meine absoluten Lieblingsbands] rauskommen würden, würde ich mir das preistechnisch trotzdem überlegen.

Schon eine interessante Preisstrategie, die Lego bei den Minifiguren fährt.o_O
 
  • Like
Reaktionen: RPP

Lexa

Ambassador
Teammitglied
Registriert
5 Dez. 2014
Beiträge
1.434
Ort
Heilbronn
Sesamstraße wäre der Superknaller ( ich brauch aber Grobi, Krümelmonster !! und Graf Zahl ) ( war da nicht mal was bei Ideas ? )
und
Asterix und Co....unbedingt....

aber ich glaube, das bleiben Träume

Asterix ist maximal europäisch, wenn überhaupt, das kennt sonst wieder keiner

und Sesamstraße.. zu alt / oder nur Kleinkinder ( schauen die das noch ? )

Ich bin wohl schon retro :laugh:

( ganz zu schweigen von den ganzen belgisch/französichen Comics Gaston, Marsupilami, Tim und Struppi.....Michel Vaillant als Speedchampions-Sonderserie )
 
  • Like
Reaktionen: RPP

Andy-ibo

Neumitglied
Registriert
6 März 2018
Beiträge
6
Die Preisentwicklung ist schon ein eigenes Thema wert. Die Tütchen haben sich ganz klar vom Mitbringselmarkt verabschiedet und falsches ertasten mutiert mittlerweile zum echten Ärgernis.
 

Indy Brick

Urgestein
Registriert
9 Juli 2013
Beiträge
993
Ort
Winterfell - Potsdam
ick wäre bei den muppets, thundercats, motu, star trek, alles von jim henson, doctor who, wwe, godzilla, marvel, james bond, harryhausen, herr der ringe,
asterix, conan der barbar, indiana jones, alien dabei :D
 

Hersbrucker

Nachtportier
Registriert
13 Juli 2016
Beiträge
1.621
Ort
Hersbruck
Bei einer Mittelalter-/Fantasy-Serie mit Turnierrittrrn, Orks und Zauberern wäre ich auf jeden Fall dabei!
Hatte bis zu der unverschämten Preistreiberei großen Spaß an den Sammelserien. 3€ fand ich OK. Mittlerweile suche nur noch mit nem halben Auge nach einzelnen Figuren.

Definitiv ne ordenliche Castle Serie! Mitm Ritterturnier und dem Mittelaltermarkt hatten sie den richtigen Weg schon eingeschlagen...
 

BrickLord

Urgestein
Registriert
14 Sep. 2012
Beiträge
684
Ort
Bonn
Ich hätte gerne: Wickie, Halvar, Faxe, Snorre, Tjure, Urobe, Gorm, Ulme, Ylvi, Ylva, Gilby und den schreckliche Sven.
 
  • Like
Reaktionen: RPP

sopas_lego

Mitglied
Registriert
6 März 2018
Beiträge
34
Ort
Bornheim
Die bereits genannten Lizenzthemen fände ich auch ganz cool (Asterix, Thundercats, etc.) jedoch finden wir uns da schnell wieder im Bereich der AFOL‘s und deren Kindheitserinnerungen. Wobei die auch wiederum die Käufer sind aufgrund der aktuellen Preisentwicklung. Da geht es ganz stark weg von „da nehme ich mal ein Tütchen“ mit.

Das Thema rund um Ritter klingt spannend. Aber auch andere historische Epochen wären super. Und hierbei noch die ein oder andere Berühmtheit dabei. Hätte was.

Denke grundlegende Basics wie Berufe sollten etwas ausgebaut werden. Ich fände vielleicht ein Ärzteteam gut um mögliche Stadtszenen noch realistischer zu gestalten. Ich benötige noch ein Krankenhaus. Es soll ja dieses Jahr eins kommen. Falls das nichts ist für mich wird ein eigenes entworfen, aber dann mangelt es halt an den Figuren... :happy:
 

Crashkid

Stammuser
Registriert
29 Aug. 2015
Beiträge
385
Definitiv ne ordenliche Castle Serie! Mitm Ritterturnier und dem Mittelaltermarkt hatten sie den richtigen Weg schon eingeschlagen...

Die beiden Sets waren/sind echt toll! Leider sieht es momentan ja nicht danach aus, als scheint das Thema Mittelalter für TLC besonders interessant. Die letzte Castle-Serie war ja auch sehr überschaubar (5 Sets + 2 Battle Packs). Vielleicht kommt nach den Nexo Knights mal wieder etwas in Richtung Classic Castle.
Das Ritterturnier (10223) war übrigens das erste Set, das ich nach meinen Dark Ages im Neuzustand gekauft habe.
 
  • Like
Reaktionen: RPP

freakstuff_de

Mitglied
Registriert
9 Mai 2017
Beiträge
332
Zu den Preisen: Also Oma und Opa bringen immer wieder ein Tütchen für die Kinder mit... sind ja "nur" 4 EUR und somit als Mitbringsel geeignet. LEGO hat sich da einfach an den Maximalpreis herangetastet. Ich selbst bin zum Glück kein Figurenfan, bin also ansonsten hier komplett raus. ;)
 
Oben