1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Verpackung

Dieses Thema im Forum "Lego Sammeln" wurde erstellt von LEGOverneur, 2. November 2015.

  1. LEGOverneur

    LEGOverneur Mitglied

    Registriert seit:
    05. Okt. 2015
    Beiträge:
    125
    Hallo,

    habe momentan eine schwierige Entscheidung zu treffen, vielleicht könnt ihr mir ja helfen und n paar pros und contras aufzeigen.

    Also, ich habe diverse größere Sets gekauft, diese auch ausgepackt und aufgebaut.
    Nun sammeln sich aber leider im Keller jede Menge der riesigen LEGO Kartons. Nun meine Frage, ist es sinnvoll diese Kartons aufzuheben oder kann ich diese entsorgen?
    Die Siegel sind ja geöffnet und die Steine sind aus ihren Tüten raus.

    Bin hin und her gerissen, zum einen liegen die Kartons nur rum und nehmen viel Platz weg, zum anderen könnte man diese ja nochmal gebrauchen, wenn ich in 20 Jahren meine Sets verkaufen möchte, steigert der Karton bestimmt den Wert. ?( ?( ?(
     
  2. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Ich habe nur noch ein paar Kartons der Exclusiv Sets, der Rest wurde rigoros entsorgt...

    Aktuell habe ich nur noch die Boxen der Modulars, Maersk Zug (2x), Horizon (3X) und Mini Modulars...alles andere ist weg.

    Tat auch gar nicht weh. Und die Boxen der Exclusiv Sets fliegen eventuell auch weg, es sei denn, jemand möchte die haben und holt sich die ab.
     
  3. LEGOverneur

    LEGOverneur Mitglied

    Registriert seit:
    05. Okt. 2015
    Beiträge:
    125
    Habe auch nur Exclusiv Sets ( T1, Mini, Modular,...)
    Daher fällt es mir ja so schwer die Dinger wegzuwerfen...aber der Platz...
     
  4. MiBra

    MiBra Mitglied

    Registriert seit:
    04. Dez. 2014
    Beiträge:
    345
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Esch/Alzette
    Hallo

    Also die grösseren Setkisten behalt ich sofern sie zusammenfaltbar sind, alle anderen gehen den weg allen alten Papiers.

    MfG
    MiBra
     
  5. MDE

    MDE Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2012
    Beiträge:
    80
    Nun ja, meiner Meinung nach hängt es ganz davon ab ob du beabsichtigst deine Sets irgendwann wieder zu verkaufen um Platz für neues zu schaffen. Ich kann nur sagen dass man beim Wiederverkauf etwa 5% - 10% mehr bekommt wenn eine unbeschädigte OVP mit dabei ist. Das lohnt sich dann natürlich nur bei größeren / exklusiven Modellen wie bsp. UCS Modellen oder den Modular Buildings. Letztere würde ich aber nur über meine Leiche verkaufen. Was sich falten lässt wird gefaltet und ansonsten gilt das "Matruschka-Prinzip". ;)
     
  6. Antlion90

    Antlion90 Guest

    Auf jeden Fall behalten, denn in 30 Jahren wenn man in Rente etc. ist und vielleicht doch ein Umdenken stattfindet, dann sind gerade solche Sets nur was Wert mit Bauanleitung und Karton, alles andere wäre mir persönlich auch nichts wert. ;)
     
  7. maccrispy

    maccrispy Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    153
    Ich wäre ein Abnehmer für die Verpackung :) Ich habe alle behalten. Technic, UCS, Creator usw.
     
  8. PistenBully 600

    PistenBully 600 Urgestein

    Registriert seit:
    05. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.690
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Verl
    Du wolltest doch eh vorbeikommen :whistling: :D
     
  9. maccrispy

    maccrispy Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    153
    hehe, wenn nur die Entfernung nit wäre, wäre ich noch heute Abned bei Dir :)
     
  10. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.075
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Hmmm....vielleicht sollte ich meine leeren Boxen doch mal anbieten, wa?
    Schaun wa ma...
     
  11. Big Brick

    Big Brick Mitglied

    Registriert seit:
    06. Okt. 2015
    Beiträge:
    178
    Geschlecht:
    männlich
    Bin auch so Einer der eigentlich nix wegwerfen kann. In dem Fall halte ichs aber wie MiBra. Alles was nicht faltbar ist kommt in die Tonne. Platz ist eh knapp und dann in Karton verpackte Luft aufheben? Nö nö! :)
     
  12. Steinemann

    Steinemann Urgestein

    Registriert seit:
    02. Feb. 2014
    Beiträge:
    1.443
    Leere Schachteln werden entsorgt, Platz ist wichtiger
    als Altpapier ;)
     
  13. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    6.097
    Feuerbestattung!
     
  14. MrsKraytbrick

    MrsKraytbrick Mitglied

    Registriert seit:
    15. Sep. 2015
    Beiträge:
    132
    Wir sind leider auch Kartonaufheber, allerdings mache ich alles, was faltbar ist, flach und die flachen Flundern dann gesammelt in die großen Kartons.

    Naja, zumindest ist beim Duplo und den Friends-Sachen ein Verkauf in weniger als einem Jahrzent anzunehmen... :D

    Viel schlimmer finde ich da ja Playmobil: Kartons schlecht flach zu bekommen und der Inhalt ebenso... hoffentlich geht diese Zeit bald vorbei. :huh:
     
  15. aiori

    aiori Urgestein

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    790
    Geschlecht:
    männlich
    Ich bin schockiert!
    Ich hab alle Verpackungen aufgehoben, in ihrer Originalform. Das einzige was zusammengefaltet wird, sind Duplo- und Playmobil-Verpackungen.

    Ich hebe auch die Tütchen der Polybags auf, wenn ich sie öffne.
    Das Öffnen an sich habe ich schon zu einer kleinen Wissenschaft erhoben:

    Bei Karton mit Siegel wird einfach das Siegel durchtrennt.
    An Verklebten Karton werden mit einem Teppichmesser die Klebestellen durchtrennt, so dass Laschen und Karton intakt bleiben. Perforierungen bleiben intakt.
    Das gilt auch für die kleinen Kartons, in denen die Mäntel für Minifiguren verpackt sind. Hier wird der Klebestreifen mit einem Messer säuberlich aufgeschnitten, nix mit Aufreissen.
    Sämtliche Plastikbeutel (Minifiguren, Polybags, Steinebeutel) werden mit der Schere sauber aufgeschnitten. Aber der Schnitt geht nicht durch das ganze Tütchen, sondern endet einige Zentimeter davor. so bleibt das Tütchen in Gänze erhalten.

    Ihr könnt mich gerne für verrückt halten. Aber wenn ich als Sammler was kaufe, gehört alles, was es beim Kauf gibt, zu dem Sammelobjekt. Sogar Poster (R2-D2, Orthanc) oder Flyer, wenn es sowas dazu gab.
     
  16. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.899
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo,
    also ich hebe auch die ganzen Kartons auf, ohne zusammenfaltung aber ohne den Plastiktüten, bis auf eine in der die extra Teile aufbewahrt werden. Ich hab in meinem "Lager" zwei Regale, eins mit ungeöffneten Schachteln, und eins mit leeren.
    Ich halte das wie Aiori: nicht aufreißen, sonder schön vorsichtig mit dem Messer öffnen.
    Allerdings würde ich keine Schachteln extra kaufen!
    Gruß
    Wolfgang
     
  17. LegoSharky

    LegoSharky Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    132
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayreuth
    Hallo zusammen,

    bei uns werden die Kartons vorsichtig geöffnet u. aufbewahrt, die Inhalte aus den originalen Beuteln sortiert in Zipp-Beutel umgelagert, beschriftet und in größeren Kisten (aus dem Schwedenlande) eingelagert. Kartons nur an den Bugkanten flach zusammenlegen und so viele wie möglich in den großen Versandkartons von Lego verstauen.

    So langsam stoßen wir jedoch an die Grenzen unseres Stauraums, so habe ich mich schweren Herzens entschlossen, div. Sets wieder zu verkaufen, in dem ich mich auf gewisse Sets (große Häuser, Sammelfiguren) spezialisiere um so erneut Raum zu schaffen.

    .... und das nächste (Weihnachts-)Paket ist schon angekündigt ;)

    Kartons wegwerfen .... nein!

    Liebe Grüße
    :) LegoSharky
     
  18. LoonyBrick

    LoonyBrick Urgestein

    Registriert seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    1.198
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Also ich gehöre zu denen, die Kartons im Ganzen aufbewahren. Nach Möglichkeit kommen kleinere in größere mit rein, ggf. sollte ich mir mal notieren, was wo noch mit drin ist.. Da ich auch ab und an gebrauchte Sets ohne OVP gekauft habe, sind auch ein paar Kartons mit mehr als einem Sets befüllt - in einem größeren Technic-Karton habe ich z.B. 4 Sets gelagert. Da ich beim Zerlegen eines Sets dieses in Zip-Beutel einsortiere, kann man das auch gut auseinander halten, kleine Zettel mit Setnummer pro Tüte vorausgesetzt. Auch wenn das Foto aus dem letzten Jahr und mittlerweile noch viel mehr vorhanden ist, hat sich nichts am Prinzip geändert:

    [​IMG]
     
  19. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Also allein schon aus Platzgründen (wohne ja in einer Einraumwohnung) kann ich nicht alle kartons aufheben. Ich habe ja auch noch nicht so viele Sets gekauft in Berlin. Die kleinen Kartons (Saison-Sets zb.) kommen weg bei mir. die größen lagern wie andere leere kartons im Keller falls man sie mal wieder als Karton braucht. Die Folietüten habe ich alle entsorgt. Das Lego was bei mir nicht aufgebaut ist in Berlin und auch hier gekauft wurde, befinden sich alle in dem Karton von dem 600-Steine-Set 10681. Die Kleinteile die ggf. ja doppelte sind hatte ich lange in dieser Kiste in einer kleinen Kiste, da diese aber jetzt überlaufen würde habe ich sie jetzt in einem kleinen Gefrierbeutel in der Kiste.
     
  20. Arrow

    Arrow Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2015
    Beiträge:
    334
    @aiori: deine Herangehensweise ist ja krass - Respekt :-D

    Ich mach das ehrlich gesagt nach Gefühl. Die großen Kartons habe ich bisher immer behalten (Black Pearl, Jabbas Palast, Simpsons, etc.). In diese habe ich dann in meinen Augen besondere Setkartons ineinandergeschoben.

    Alle Kartons der kleineren Sets von Marvel und Co. fliegen in die Tonne.
     
  1. Verpackung
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden