1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Umgang mit Militärthemen hier im Forum.

Dieses Thema im Forum "Ankündigungen" wurde erstellt von pet-tho, 17. September 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.835
    Ort:
    Nürnberg
    Ich möchte auch darum bitten auf die Umgangsformen zu achten und persönliches auch persönlich und nicht öffentlich auszutragen.
     
    Muldepirat gefällt das.
  2. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    5.914
    Ich bitte darum insbesondere die Beiträge #15 und #18 durch den Autor KapitänTralala zu entschärfen.
     
  3. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Möchte mich da Pad-Art/Patrick anschlissen, macht das bitte doch privat und persönlich zwischen euch aus in den Unterhaltungen, finde die Tonlage und Textgestaltung irgentwie unpassend!


    Gruß

    Michael
     
  4. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.162
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Wenn der Politische Kram hier bitte verschwinden würde!

    Wir haben die Regel zu Militärischen Themen und fertig. Alleine um solche Debatten nicht und vor allem nicht hier auszutragen.

    Ich selber habe kein Problem mit Waffen, aber an diesen Ort gehören sie nicht. Einen Leopard2A8 fände ich schon cool, da er einfach martialisch ist, stattdessen werde ich eher einen Flugzeugschlepper bauen, der wummert auch als würde sich die Hölle auftuen...
     
  5. Kaalen

    Kaalen Mitglied

    Registriert seit:
    11. Jan. 2016
    Beiträge:
    191
    Ich versteh das von #15 und #18 nicht, oder habe ich in der Schule etwa nicht aufgepasst. Seit wann ist alles zwischen 1933 und 1945 NS-Scheiß? Ich dachte immer der gute alte Willys, ein Sherman oder die geniale Mustang sind von den Amis und nicht von den „Braunen“ ... okay, man lernt anscheinend nie aus.
     
    mick29 gefällt das.
  6. Seaking

    Seaking Mitglied

    Registriert seit:
    10. Jan. 2019
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostfriesland
    Ich finde, wir sollten hier nicht weiter diskutieren.... habe meine Post‘s gelöscht und ich ziehe mich hiermit zurück.

    Entschuldigung für die Aufregung hier.
     
  7. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.835
    Ort:
    Nürnberg
    Ich denke jetzt beruhigen sich alle wieder und atmen tief durch, dann passt das wieder, keiner soll/muss sich zurückziehen, alles is Gut, wir können nicht jeder die Gleiche Meinung haben und Geschriebenes Wort wird auch oft falsch verstanden, daher lasst uns die Hände reichen und wieder Gut sein.
     
    Bricking_82216 gefällt das.
  8. Seaking

    Seaking Mitglied

    Registriert seit:
    10. Jan. 2019
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostfriesland
  9. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Ist zwar hier etwas off-topic aber da es ja jetzt regionale Sets für den chinesischen Markt schon gibt und auch weitere Gebiete folgen werden hat Lego ja auch ein weiteres Problem. Anders als Playmobil sagt Lego ja das sie keine religösen Sets machen (Abseits von Weihnachten und Ostern), dass heißt für mich aber auch, dass es im Bereich für den chinesischen markt nicht zu tiefgehende Sets mit Bezug zum Thema Religion geben darf (das Neujahrsfest dort hat ja auch was mit Religion zu tun z.b.)
     
  10. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    744
    Geschlecht:
    männlich
    Nimms mir nicht übel, aber da musste ich grade lachen. :D
    Weihnachten und Ostern, ich wüsste nicht, wie man noch tiefer in die christliche Religion eintauchen könnte.

    Andererseits zeigt das auch wieder, wie kommerziell diese Feiertage eigentlich geworden sind.
    Geht ja mittlerweile nur noch um die Geschenke, um Schokolade und den Dekorationskram.
    Das Geld nimmt man den Kunden mittlerweile auch in in anderen, nicht christlich geprägten Ländern gerne ab.
     
  11. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Naja von Playmobil gibts z.b. eine Arche Noah und auch eine Krippe (für Weihnachten) mit Jesusfamilie, Stall und Königen
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2019
    Matze2903 gefällt das.
  12. Matze2903

    Matze2903 MoRaStafari

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    2.317
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heilbronn
    Krippe, das andere ist ne Krankheit. Erledigt, das Jesuskind kann sich nun wieder in nen "Futtertrog" legen lassen, anstatt ne Krankheit zu kriegen. *grins*
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2019
    LegoSPIELER gefällt das.
  13. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
  14. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.835
    Ort:
    Nürnberg
    Von Playmobil gibt es sogar Martin Luther, hätte ich bei Lego auch kein Problem, Egal ob da jetzt Buddha, Mohamed oder ein Regengott von den Fidschi-Inseln kommt, Religion ist ja zu 99,99999% friedlich, Die Gewalt wo von Fundamentalisten und Irren ausgeht hat auch wenn anderes behauptet wird Nix mit Religion zu tun.
    Da gilt für mich das ich ja nix kaufen muss wenn es mich nicht anspricht, ich fühle mich nicht beleidigt wenn mein Nachbar Ali das Zuckerfest feiert, Ali stört es auch nicht das ich ein Kreuz über der Tür hängen habe. Bei Religion ist Toleranz gefragt, Bei Kriegsdingen gibt es die Nicht, Krieg ist immer Schlecht und betrifft jede Religion.
     
  15. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Hast du gut auf den Punkt gebracht @pet-tho.
     
  16. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Gebe ja zu lese hier nicht ständig mit und stehe deswegen vielleicht auf der Leitung, aber wie passt den das Thema Religion hier in den Thread?
    Wobei es ja ein interessantes Thema ist in Bezug auf LEGO!


    Gruß

    Michael
     
    mick29 gefällt das.
  17. HUWI

    HUWI Urgestein

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.162
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Wie wir alle wissen, kann auch ein LKW als Waffe eingesetzt werden und auch das würde ich hier nicht sehen wollen. Im Ursprung ist ein LKW nicht als Waffe gedacht, anders als Militaria.
    Man kann also stundenlang diskutieren, aber wir haben das hier aber klar geregelt.

    Für die, die es gerne militärisch haben und gedient haben, ist es doch ganz einfach. Hier keine Waffen und Militaria, das ist ein Befehl!
    (Wer Befehl und Gehorsam nicht versteht, braucht mit Militaria nicht zu kommen, dann hätte er nämlich auch dienen können)
     
  18. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    deswegen habe ich ja Off-Topic geschrieben ziemlich weit am Anfang meines Posts. Wobei ja Religionen leider sehr oft als Kriegsgrund herhalten müssen/mussten. Ist halt wie andren Weltanschauungen auch
     
  19. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.464
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi


    Das du es als Offtopic angegeben hast habe ich gesehen, habe aber nicht in die Richtung Religion als Kriegsgrund gedacht, aber das ging ja aus deinem Text auch so nicht hervor.



    Gruß

    Michael
     
  20. LegoSPIELER

    LegoSPIELER Urgestein

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    1.616
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    das habe ich da auch nicht gemeint. Mir fiel das nur ein, weil ja Lego beides mal gesagt hat das es das nicht machen wird also keine militärischen und keine religiösen Themen/Sets und beides haben sie schon mehr oder weniger unterandert selber
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Umgang mit Militärthemen hier im Forum. | Seite 2
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden