1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

third party reifen auf lego felgen

Dieses Thema im Forum "Custom Ecke" wurde erstellt von efferman, 14. Juni 2012.

  1. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.375
    ja genau ich nutze das auch oft.... also RC Räder für LEGO MOC's ist top !!! Optik und Grip ! gibt es auch für die Arocs Räder !
     

    Anhänge:

    HDGamer2424 gefällt das.
  2. Cowas

    Cowas Neumitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2019
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Danke für die Info´s.
    Mit dem Trick ist gut. Mal schauen, ob ich morgen mal Zeit hab für nen Ladenbesuch :D

    Bzw.: Dieser Reifen hier, ist doch der gleich wie in Deinem Bild oder @HUWI ?
     
  3. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.771
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Ja, das ist er. Allerdings auf der Felge verklebt. Bei ebay hatte ich einen Händler gefunden, der das Set unverklebt anbietet.
    Alles Chinaware, auch der KRT. Der ist nämlich eine Kopie von Ansmann Racing (AR), die es nicht mehr gibt.

    Ach ja, Beadlock passen glaube ich nicht. Das sind Reifen, die auf der Felge festgeklemmt werden. Ich konnte es aber noch nicht ausprobieren.
     
  4. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. Aug. 2016
    Beiträge:
    1.910
    Geschlecht:
    männlich
    @Cowas och habe mir die Reifen bestellt, es braucht zwar ein bischen bis die da sind dafür sind sie günstig :)
     
  5. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.375
    Wenn die Reifen verklebt sind, dann kann man die abkochen! Also in wirklich kochendes Wasser legen und dann nach und nach ab hebeln! Aber ich baue ja auch wirkliche RC Modelle...

    Aber bei den Billigteilen aus China ist Vorsicht geboten! Zum Testen und wenn man Glück hat ist das OK. Doch habe ich fest gestellt, dass sich die billigen Chinareifen dann irgendwann auflösen, das Gummi wird brüchig ;-(
     

    Anhänge:

    HDGamer2424, HUWI und Zappa gefällt das.
  6. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.771
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Der Tipp ist sehr gut, werde ich gleich mal mit dem übrigen Reifen ausprobieren. Einen habe ich nämlich schon zerstört.

    Grds. gebe ich Dir da recht, leider gibt es AR nicht mehr und das ist halt DAS Profil für Unimog und Radlader.
    Die AR werden bei mir immer weiß, die KRT habe ich mit und ohne Risse und die auf der silbernen Felge sind ganz ohne Bezeichnung und haben sich bisher garnicht verändert.
    Auf dem Crawler habe ich Proline Fabrikate, die haben im Laden 60€, sind aber der Oberhammer. Nur wäre ich dann jetzt arm.
     
  7. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.375
    Ja die Preise für echte Marken RC Reifen sind manchmal der Hammer. Habe ja auf dem 6x6 Unimog oben 6x den Mickey Thompson von RC4WD Die bekommt man derzeit für ca. 27 Euro 2 Stück ! https://tamico.de/RC4WD-Reifen-Mick...ruPVZTs_gGZSSCpZhaURhNYRfXZzirkIaAj_pEALw_wcB und die sind echt top. Das Profil ist super, der Durchmesser enorm, wenn man das mag! 120mm !!! Und schauen eben echt gut aus... Fahre ich auch auf vielen meiner TRX4 Modellen...

    Was auch gut passt und etwas Breiter ist, dafür weniger Durchmesser ist der Traxxas Canyon Trail

    https://www.monsterhopups.de/Traxxa...OrqnB1FEDCjM_6kKbVeum1TIsscNY9w4aAqNMEALw_wcB

    Habe ich derzeit auf dem Unimog...
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Oktober 2019
    HDGamer2424 und HUWI gefällt das.
  8. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.041
    Ort:
    Garbsen
    Moin. Gibt es ev. Reifen für die 30x14er Felgen, die den Radumfang irgendwo bei 46/47-49,5mm landen lassen? Mein Problem aktuell: die 43er Reifen, die da drauf passen, sind zu klein und passen somit nicht in den Maßstab, die 49,5 wären grad noch so ok, sind aber nur in 20er statt 14er Breite verfügbar.
     
  9. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.771
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Oh, da hätte ich auch Interesse, aber hab in der Richtung leider noch nix gesehen.
     
  1. third party reifen auf lego felgen | Seite 18
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden