1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Sortiertaktik Technic...

Dieses Thema im Forum "Sortieren leicht gemacht" wurde erstellt von Stevee, 21. Mai 2012.

  1. Steindrucker

    Steindrucker Custom Experte

    Registriert seit:
    20. Feb. 2012
    Beiträge:
    1.467
    Geschlecht:
    männlich
    nachdem das kein original Lego Teil ist, ist das auch jeder Zeit gestattet :D
     
  2. Martin

    Martin Urgestein

    Registriert seit:
    18. Feb. 2012
    Beiträge:
    970
    So gestern Abend und heute Vormittag hab ich nett was geschafft... :whistling:


    [​IMG]
    P5270025 von techniclego55 auf Flickr
     
  3. Martin

    Martin Urgestein

    Registriert seit:
    18. Feb. 2012
    Beiträge:
    970
  4. Stevee

    Stevee Guest

    Sehr schick Martin und da Du hast eine gute Wahl getroffen! Die Allit Sachen sind von den Schublädchen her modular - Irgendwann wirst Du erweitern und dann kannst Du schön variieren, es gibt auch Schublädchen die breiter bzw. ganz breit sind aber trotzdem ins System passen ;o)

    Viel Spass beim Sortieren :D
     
  5. Martin

    Martin Urgestein

    Registriert seit:
    18. Feb. 2012
    Beiträge:
    970
    Jup, bin jetzt ein totaler Fan von Allit :D :D Echt super... naja.. billig war das ganze nicht aber über´s Geld redet man ja bekanntlich nicht.. :p


    Ja Stevee.. den Spaß werde ich haben... :whistling:
     
  6. Martin

    Martin Urgestein

    Registriert seit:
    18. Feb. 2012
    Beiträge:
    970
  7. Steindrucker

    Steindrucker Custom Experte

    Registriert seit:
    20. Feb. 2012
    Beiträge:
    1.467
    Geschlecht:
    männlich
    so schön sortiert hätt ichs bei mir auch gern [​IMG]
     
  8. Stevee

    Stevee Guest

    Ich find der Martin sollte Fotograf werden - hat echt n Auge fürs Bild ;o)
     
  9. Martin

    Martin Urgestein

    Registriert seit:
    18. Feb. 2012
    Beiträge:
    970
    Danke !... Naja, Fotograf interessiert mich jetzt nicht so.. ich versuche halt immer das beste aus meiner Digital-Kamera rauszuholen dann kommen halt solche Bilder zu stande.. :D :D
     
  10. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Leitender Oberarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.375
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Hi

    Stevee hat recht. Die Bilder sind wirklich gut.....

    Gruß René
     
  11. Steindrucker

    Steindrucker Custom Experte

    Registriert seit:
    20. Feb. 2012
    Beiträge:
    1.467
    Geschlecht:
    männlich
    jepp sind wirklich gut deine bilder [​IMG]
     
  12. Martin

    Martin Urgestein

    Registriert seit:
    18. Feb. 2012
    Beiträge:
    970
    Vielen dank.. euch allen.. :rolleyes: ;)
     
  13. aveo_g

    aveo_g Urgestein

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    795
    Was ich einen Nachteil bei dir Techniclego55 sehe, bei den sortierboxen mit diesem System, kann schnell ins Auge gehen! Bzw. fällt um und alle Teile sind auf dem Boden!

    Ich habe für vorrübergehend Sortierboxen mit einzelen Magazinen zum herrausnehmen, für ca 13´000 Teile auf ca 7 solcher Boxen ist recht überschaubar!

    Über wieviele Teile verfügt ihr den so??

    Demnächst folgt dann nen bild...

    Gruß Alex
     
  14. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2.371
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Alex in Stück oder Kilo

    Ich könnte mit beidem dienen laut Brickstore in dem ich meine Bausätze gelistet hab Teile z.z 29877 und in Kilo sind das 36 + 15 kg an einzelteilen die noch gelistet werden müssen

    Normale Legos geschätzt zur Zeit ca 130 kg

    mfg GBCPeter
     
  15. Martin

    Martin Urgestein

    Registriert seit:
    18. Feb. 2012
    Beiträge:
    970
    Nene.. das wird schon noch gescheit gemacht.. ist jetzt nur provisorisch

    Bald bekomme ich ein eigenes Zimmer dann eine sicher Lösung verwendet.. ;).. jetzt steht nämlich mein Schreibtisch im Computerzimmer.. :)

    Bald wird sich das alles ändern.. :D


    EDIT:

    Über wieviele Teile verfügt ihr den so??

    Darüber gibt es schon einen Thread :)

    KLICK!

    Und wie Stevee es da schön geschrieben hat.. es ist doch echt egal wie viel man hat.. zählen tut die Kreativität und was aus den Legos die man zur Verfügung hat ensteht.. ;)
     
  16. aveo_g

    aveo_g Urgestein

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    795
    Es sind Stücke, Teile, wie schon beschrieben :-D

    alles einzeln nachgezählt, scherz, ich weis welche modelle ich da habe, und laut peeron homepage, habs sie dann zusammen addiert :-D

    Sortierbox hab ich momentan vom Baugeschäft Pratiker, ne Box die ca, 5 Stuts ( wie sagt ihr den bei Lego runde Lochbalken) , und ca. 30 tiefe auf 40 cm breit, gut verschließbar, mit durchsichtigen Deckel,

    Die Magazine sind auch einzeln in 4 größen kaufbar, fotos folg demnächst!

    Die ganzen Kreuzstangen in einer Kofferbox, Ideal für 6er stangen, 5er stangen ausgelegt,

    Mein Kindheitliches Lego, möchte ich nicht zusamen bringen, dies sind auch alle nach Teilen sortiert, damit ich im Zukunft, wenn meine Nichte größer ist, mal nen Auto bauen kann auf die schnelle, ohne durchzusuchen...

    Ist das eine gute Idee das Getrennt zu halten??
     
  17. Stevee

    Stevee Guest

    So flache Sortierboxen hatte ich auch lange, aber irgendwann fehlte mir die Fläche um alle nebeneinander zu stellen (Mein Bastelzimmer hat zwanzig qm, und wie ein Storch zwischen den Sortierboxen rum zu staaken, da fehlt mir dann doch die Grazie ;) ) und bin auch in die Vertikale gegangen - ist einfach übersichtlicher). Nachdem ich bei Matthias (The Mind) das sehr schöne System von Hünersdorff sah und die beeindruckende Funktionalität wer ich wohl demnächst drauf umsteigen. Zwei von den Wänden sollten erstmal für die Technic-Elemente ausreichen. Gleichwohl bleiben wohl immer ein paar Boxen, in die "chaotisch" einsortiert wird - je nach aktuellem Projekt und Thema. Warum soll ich n Kilo kleine Technic Teile, die sich im Laufe eines Basteltages auf dem Schreibtisch angesammelt haben, gleich wieder ins Magazin einsortieren, wenn ich sie bei der nächsten session eh wieder brauche? Oder mit drei kleinen Pneumatik-Bauteilen ein Magazinfach blockieren - dann lieber eine Box mit Pneumatik-Kleinkrams.

    Ansonsten habe ich auch sehr viel ausgelagert. Zum Teil Technic-Parts, die ich so oft habe, dass ich sie wohl nie verbauen werde - da wandert dann einfach der "normale Bedarf" ins Magazin und der Rest wird sortiert in Druckverschluss-Plastikbeuteln abgefüllt und kommt in eine lichtdichte Zarges-Box.

    Ebenso habe ich mehrere Kartons und Zarges-Boxen, in die wandern Teile rein die ich wahrscheinlich nie verbauen werde. Denkste Puppe - nachdem Peter mich mit dem GBC-Virus infizierte, stöberte ich da mal drin rum. Weia was ich da gefunden hab an alten Schätzchen würde wohl für ne anständige Karibik-Kreuzfahrt reichen ;)

    Gibt also wahrscheinlich keine universelle, ideale Lösung, sondern nur die beste Alternative für den persönlichen Bedarf und die eigenen Prioritäten. Jedem das Seine - mir das Meiste :D
     
  18. aveo_g

    aveo_g Urgestein

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    795
    Bei den flachen Boxen, ist halt das praktische man kann überral bauen...

    Bei festinstalierte Sortimentswand, baust blos nur da und nicht woanders...

    Ich weis selber das das auch nur vorrübergehend das so ist mit dem Flachen sortierbox...

    für den Mobilen bedarf, ist es okay, seperat so ne Wand mit mehrere 100 gleichen Teilen, ist schon sinnvoll.

    Ich merke es selber, ich muss die slebstentworfendes Modelle immer zerlegen, damit ich bestimmte farbe oder Teil erhalte.

    Also ich brauche mehr Teile an allgemeinen Lochbalken. Diese Teile kann man auch nach Farbe sortieren, da rentiert sich schon so nen Wand...

    sonst hab ich nen schuhkartondeckel, der mit allmöglichen Teile sich dort befinden, evtl. auch für das nächste Projekt wiedergenommen wird, seltene Teile ordne ich schon wieder in den stellpätzen zurück.
    Kreuzstangen, würd ich mit dem Flachen Sortierbox empfehlen... Übersichtlich alles parrat, doch mal Längeres oder Kürzeres gebraucht wird...
     
  19. Stevee

    Stevee Guest

    Tscha Lego basteln wo immer ich will - Da bräucht ich nen Sprinter, aber nen langen mit Hochdach wenn ich alles so halbwegs übersichtlich dabeihaben mag...

    Also ist Mobilität für mich kein Faktor ;)
     
  20. aveo_g

    aveo_g Urgestein

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    795
    Was bei mir demnächst wirklich viel Platz wegnimmt sind die Panelen aller art...

    Da muss ich was anderes Überlegen... auf die dauer geht das nicht in den flachen... die muss ich extra liebevoll einordnen!
     
  1. Sortiertaktik Technic... | Seite 2
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden