1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

[SoNE] Die Suche im Outer Rim Vorgeschichte

Dieses Thema im Forum "Lego Science Fiction und Fantasy" wurde erstellt von markus1984, 21. August 2014.

  1. markus1984

    markus1984 Stammuser

    Registriert seit:
    07. Feb. 2014
    Beiträge:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Mahlzeit liebe SoNE Fans :).

    Wie zuletzt angekündigt sind nun auch die MOC`s zur aktuellen Challenge "EPVI: Bounty Hunter Hunt" fertig gestellt.
    Disco hat schon hervorragend vorgelegt (siehe bei "Story so far") und nun sind auch meine Beiträge + Geschichte fertig gestellt.
    Zum Verständnis der Bauten ist eigentlich nur kurz zu sagen das ich quasi die Vorgeschichte zu Disco`s MOC`s gebaut hab.

    Kurz zur Erklärung der Challenge:
    Der Auftrag für die Imperiale Seite ist das man Boba Fett aufsucht und ihm einen Dankesbrief von Vader für die getätigten Dienste überbringt.
    Vorgabe war die Szenen auf 16x16 Vignettes zu bauen, wobei 5 Planeten zur Auswahl standen auf dem sich das ganze abspielen durfte.
    Je mehr XP`s man schon mit den letzten Bauten gesammelt hat umso mehr MOC`s durfte man bei dieser Challange bauen! (bei uns gingen sich 4Stück aus).


    The Story so far.....


    PartI - "Join the Empire" by markus1984
    PartII - "Rekrutierung" by Disco86
    PartIII - "Angebolung" by markus1984
    PartIV - "Fremde Welten" by Disco86
    PartV - "Letztes Schusstraining - Sektor32" by markus1984
    PartVI - "Vorbereitung zur Invasion" by Disco86
    PartVII - Challenge EPV - "Die Invasion beginnt" by markus1984
    PartVIII - Challenge EPV - "Baustelle auf Endor" by Disco86
    PartIX- "Mission Komplett" by markus1984
    PartX - "Zurück von Endor" by markus1984
    PartXI - Challenge EPVI - "Die Suche im Outer Rim " by Disco86


    [size=14pt]
    SoNE - Challenge EPVI - "Die Suche im Outer Rim - Vorgeschichte"
    [/size]

    Unsere beiden Stormtrooper (und auch der Rest des Regiments) haben einen Auftrag erhalten. Sie sollen Boba Fett finden, um ihm eine Botschaft von Darth Vader zu überbringen. Dieser möchte sich bei ihm für seine bisher relativ erfolgreiche Arbeit bedanken. Die Missionsunterlagen beschreiben relativ genau die vermeintliche Route von Boba, aber wird er wirklich irgendwo da draußen sein ? Wie soll man jemanden finden, der nicht gefunden werden will ? Die erste Station in der Missionsbeschreibung war auf Fondor, also begaben Markus und Paul sich dort hin.

    [​IMG]
    [​IMG]Das sollte die bar sein wo sich Boba immer aufhält sofern er auf diesem Planeten ist.
    [​IMG]In einer Bar sind wir doch immer richtig :D. Da können wir gleich einen heben wenn wir schon da sind.
    [​IMG]Würd ich auch lieber machen, aber besser wir versuchen Boba schnellst möglich zu finden damit diese Elende Mission endlich beendet ist.
    [​IMG]Jawohl Sir :cool1: - wenn du das sagst
    [​IMG]Jaja, entspann dich mal, schauen wir rein und hoffen das wir Infos bekommen wo wir ihn finden.


    In der Bar war kein Anzeichen von Boba oder seines Aufenthalt Ortes! Die Angestellten waren gerade auch nicht allzu gesprächig und haben uns im Grunde mit leeren Händen wieder rausgeschickt.
    Somit gingen die beiden weiter die Straße entlang und hofften die ein oder andere Info zu bekommen.
    "jetzt geht es mit Discos Part weiter"


    [​IMG]
    [​IMG]Wie zum Henker soll man hier in diesem Müllhaufen überhaupt was oder wem finden?!
    Kaum gelandet stehen wir schon am Abgrund einer Sackgasse!
    [​IMG]Ja, es scheint als habe hier die komplette Galaxie ihren Müll abgeladen! UND der Gestank - Widerlich!
    [​IMG]Hier bleib ich sicher auch nicht lange! Gehen wir mal in die andere Richtung, von hier aus wirkt es so als würde sich da ein paar Hütten "sofern man das so nennen kann" befinden.


    Kaum gelandet schon demotiviert noch länger auf diesem Planeten jemanden zu suchen! Vor allem wenn sich hier wer verstecken würde, würde man ihn auch nie finden! Nach einem kurzen Fußmarsch über das zugemüllte Gelände kamen die beiden in einer Art Barackensiedlung an.
    "jetzt geht es mit Discos Part weiter"

    [​IMG]
    [​IMG]Toll, vom Schrottplatz zum Urwald! Wo man das Gefühl hat das in jeder Sekunde irgend so ein komisch Gewächs nach mir schnappt um mich zu verschlingen.
    [​IMG]Da hast du wohl Recht! Viel hält mich hier auch nicht lagen, vor allem werden wir auf diesem Planeten sicher nichts finden!
    Dafür sind wir aber an einem Historischen Platz! Hier fanden Kämpfe der Klonkriege statt!
    [​IMG]Ja, das waren noch Zeiten. Da wurde wenigstens noch richtige Schlachten ausgetragen. Nicht so wie jetzt wo man nen kleinen Rebellen Wiederstand im Keim ersticken muss.
    [​IMG]Schau mal, echt beeindruckend.... Ein AT-TE, besser gesagt das was noch davon übrig ist!


    So kämpfen sich die beiden weiter durch den doch etwas unangenehmen Dschungel von Felucia. Wirkte eher wie eine Zeitreise durch längst vergangene Tage bei all den Überresten der damaligen Kämpfe.
    "jetzt geht es mit Discos Part weiter"

    [​IMG]
    [​IMG]Letzte Station der aufgezeichneten Flugbahn von Boba Fett. Schon ein Sehenswerter Planet, Wasser so weit das Auge reicht und mitten drin strotz die Stadt Mon Calamari hervor!
    [​IMG]Jaja, genug Sightseeing, schau lieber da rüber... da kommen schon 2 solche Calamari Typen. Ein netter Empfang ist das hier.
    [​IMG]Willkommen auf Mon Calamari, was kann ich für euch tun?
    [​IMG]Kurz und schmerzlos gesagt - wir suche Boba Fett und haben gehört das er sich in eurer Stadt aufhält.
    [​IMG]Ja, er könnte noch hier sein! Mein Helfer wird euch in den Stadtteil bringen wo er zuletzt gesehen wurde.
    [​IMG]Vielen Dank für eure rasche Hilfestellung! Das Imprium wird sich bei euch erkenntlich zeigen.
    [​IMG]Na du bist mir eine Flasche! Wir sind dann wieder die Deppen was dieses "erkenntlich Zeiten" überbringen dürfen "Kopfschüttel", aber Hauptsache wir kommen langsam an unser Ziel.

    Nach der kleinen Unterhaltung an der Landeplattform wurden sie mittels eines Speed Bootes zum Stadtteil gebracht wo Boba Fett zuletzt gesehen wurde.
    "jetzt geht es mit Discos Part weiter"



    So, das wars dann auch schon :).
    Hoffe euch hat unsere Geschichte wieder gefallen (wobei wir leider sehr Eingeschränkt wegen der Challange waren) und alle Fotos + Geschichte gibt es selbstverständlich wieder auf Eurobricks und im flickr Album.

    Danke fürs lesen und Mitverfolgen der Geschichte!

    Lg
    Markus Montari
     
  2. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Leitender Oberarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.417
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Stormtrooper sind auch nur Menschen, die eigentlich keinen Bock auf ihren Job haben...herrlich...

    Danke fürs Weiterführen. Echt gut.

    Ach ja, die kleinen Bauwerke strotzen ja nur so von Kreativität und Detailreichtum. Fantastisch.

    Gruß René
     
  3. Caluxthor

    Caluxthor Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2013
    Beiträge:
    117
    Wahnsinn, wie ihr selbst so kleinen Dioramen Tiefe und Sinn gebt - bravo!

    Vor allem gefällt mir aber die Art, wie ihr eure Projekte auf diesen schönen Plattformen präsentiert. :thumbsup:
     
  4. Samuel

    Samuel Guest

    Sehr schöne Dioramen. Die Vorgabe mit den 16x16 Vignetten nervt aber schon irgendwie. Aber was soll's - was ihr beiden da rausholt ist saustark. :thumbsup:

    Offiziell bist du jetzt auch daran Schuld, dass bei mir der Star Wars Virus nach fast 28 Jahren wieder ausgebrochen ist (habe mir heute wieder 2 Sets gekauft, Duell auf Geonosis reduziert für 19,90 und diesen Umbaranischen Kampfläufer für 29,99, bei den Preisen konnte ich einfach nicht wiederstehen). ;)
     
  5. BoB

    BoB Klinik Journalist

    Registriert seit:
    24. Jan. 2014
    Beiträge:
    563
    Na bitte, endlich gehts weiter.

    Tolle Geschichte und wie immer super Vignetten zu der Story! :thumbsup:

    MfG

    BoB
     
  6. markus1984

    markus1984 Stammuser

    Registriert seit:
    07. Feb. 2014
    Beiträge:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Na dann sag ich mal ein GROSSES DANKE für das erneut tolle Feedback zu unserer SoNE Arbeit/Geschichte.

    LG
    Markus
     
  1. [SoNE] Die Suche im Outer Rim Vorgeschichte
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden