1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

[Review] 75181 Star Wars Y-Wing Starfighter (UCS)

Dieses Thema im Forum "Lego Reviews" wurde erstellt von Freakmaster, 14. November 2018.

  1. Freakmaster

    Freakmaster Herr des Lichts

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    1.463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Review 75181 Star Wars Y-Wing Starfighter (UCS)

    Als großer Fan der LEGO Star Wars und vor allem der Ultimate Collector Series (UCS) möchte ich heute kurz die Neuauflage des Y-Wing mit der Nr. 75181 vorstellen. Was mir an den Neuauflagen der UCS Modelle gefällt, ist die neue Verpackung, die mit dem 75192 Millennium Falcon erstmalig eingeführt wurde. Diese Verpackung macht es irgendwie wertiger.

    In der Verpackung befindet sich die Anleitung mit Aufklebern, ein paar Tütchen und ein weiterer Karton mit noch mehr Tütchen;-)

    Insgesamt sind 13 Tüten mit LEGO Steinen enthalten. Die Anzahl der Aufkleber ist aus meiner Sicht bei diesem Modell akzeptabel.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die Fotos die ich gemacht habe, sind die jeweiligen Bauabschnitte nach Tütchen (ich hoffe ich hab das noch richtig im Kopf)

    1)
    [​IMG]

    2)
    [​IMG]

    3)
    [​IMG]

    4)
    [​IMG]

    5)
    [​IMG]

    6)
    [​IMG]

    7)
    [​IMG]

    8 )
    [​IMG]

    9)
    [​IMG]

    10+11)
    [​IMG]

    12+13)
    [​IMG]

    Endmontage der Triebwerke:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und hier das fertiger Modell inkl. ein paar Details aus der Nähe:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Fazit:

    Kein spektakuläres Modell, aber dennoch Grundsolide. Mit dem Falcon hat LEGO nat. zuletzt ein Feuerwerk abgefackelt und alle was nach kommt, wirkt daher etwas „mickrig“, was es natürlich nicht ist. Es ist ein sehr schönes Modell, mit sehr vielen Details, was auch die 1967 Teile erklärt. Es wurden ein paar coole Bautechniken verwendet und in der Summe hat man am Ende ein richtig schönes Modell für die Sammlung da stehen. Ich würde das Modell vom Aufbauerlebnis mit dem UCS Tie Fighter vergleichen und kann nur meinen Eingangssatz wiederholen. Kein spektakuläres Modell, aber Grundsolide;-)
     
    electrum, franken-stein und Steinreich gefällt das.
  2. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    08. Okt. 2015
    Beiträge:
    1.146
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Hab meinen hier auch noch (wartend auf den zusammenbau) stehen. Finde den gerade wegen dem halbfertigen aussehen interessant.
    Der graue Rumpf mit brauen Leitungen, bilden einen guten kontrast zum Weiß-gelb- grauem Kokpit, bzw. Triebwerkskappen, was etwas an Stempunk erinnert. ...es fehlt noch ein bisschen mehr braun und ein paar Goldene (Messingfarbene) Tupfer... :biggrin:

    Viele Grüße
    Michael
     
    Freakmaster gefällt das.
  3. Freakmaster

    Freakmaster Herr des Lichts

    Registriert seit:
    27. Feb. 2015
    Beiträge:
    1.463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Gerade mit den ganzen Schläuchen und Leitungen sieht es schon sehr mechsnisch aus. Ich finde das sehr cool gemacht. Bringt das Flair der originalen Trilogie wieder zurück.
     
  4. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    08. Okt. 2015
    Beiträge:
    1.146
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Hi
    hab heute auf der Fanwelt erfahren das, laut der Hintergrund geschichte zu den Y-Wing, der Großteil der Verkleidung abgebaut wurde um das Schiff leichter und somit manövrierfähiger zu machen...
    Da wäre dann auch ein ansatz um das Schiff zu verändern...

    Viele Grüße
    Michael
     
  1. [Review] 75181 Star Wars Y-Wing Starfighter (UCS)
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden