• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Onkel Dagoberts Geldspeicher

Aldar-Beedo

Mitglied
Registriert
29 Apr. 2020
Beiträge
30
Hallo liebe "Mitpatienten",

oft hört man, dass sich viele AFOLs mehr (oder generell) LEGO Sets rund um Entenhausen wünschen. Da ich in meiner Kindheit hunderte Lustige Taschenbücher gelesen habe bin auch ich großer Fan der Geschichten rund um diese Stadt, vor allem von Donald, Dagobert und Tick, Trick und Track.

Seit längerer Zeit hatte ich bereits einen digitalen Entwurf für einen Geldspeicher in Arbeit, den ich vor Kurzem fertig gestellt habe. Etwas unerwartet habe ich erfahren, dass das Thema bei IDEAS erlaubt ist. Ich war immer der Meinung, durch die Figuren in der CMF Serie und Sets wie das Disney Schloss wäre diese Welt / Lizenz auch bei IDEAS außen vor. Darauf hin habe ich den Entwurf etwas "internationalisiert", also die Initialen "DD" auf der Front durch ein Dollarzeichen ersetzt und die Custom-Prints auf Englisch beschrieben. Grundsätzlich orientiert habe ich mich an folgendem Design: Link

Wer das Projekt unterstützen möchte, kann dies gerne unter folgendem Link tun:
https://ideas.lego.com/projects/5f3275bf-b5fd-4754-8198-dde991f13b46

Wie immer würde der Entwurf bei 10.000 Stimmen von LEGO einer Prüfung hinsichtlich der Umsetzung als echtes Set unterzogen werden. Eventuell könnte auf diesem Weg ja etwas Entenhausen in die LEGO Welt kommen, eine eigene Reihe zu diesem Thema wird es denke ich leider nicht geben.

Doch genug der Vorrede, hier sind die Bilder zu meinem Entwurf, zuerst noch der Ursprungsmodell mit "deutscher" Fassade:

Geldspeicher.jpg

Das Dach, sowie der erste Stock lassen sich wie von den Modulars gewohnt abnehmen, ebenso lässt sich in geschlossenem Zustand die Rückseite aufklappen um das Innere sichtbar / bespielbar zu machen:

Geldspeicher_2_Pfeile.jpg

Im Inneren ist im oberen Stockwerk Dagoberts Büro mit seinem Schreibtisch enthalten, neben dem natürlich auch sein berühmter "Glückszehner" steht:

Geldspeicher_6.jpg

Auf dem Schreibtisch kann man einen Einblick in die Buchhaltung erlangen, allem voran Donalds wachsendem Schuldenberg:

Geldspeicher_7.jpg

Bei schwerwiegenden Problemen wird zum Nachdenken gerne mal der Sorgenraum genutzt, in dem die reiche Ente durch stetiges im Kreis gehen noch jedes Problem gelöst hat (allerdings nicht, ohne Spuren auf dem Fußboden zu hinterlassen):

Geldspeicher_3.jpg

Ein aufklappbarer Tresor auf der anderen Seite schützt das "Kleingeld", die Flinte an der Wand kann gegen ungebetene Gäste eingesetzt werden:

Geldspeicher_10.jpg

Der eigentliche Tresorraum und Dagoberts Geldbad wird nicht nur von einer schweren Metalltür geschützt, sondern auch von einer Kanone, mit der man die Panzerknacker abwehren kann:

Geldspeicher_8.jpg

Auf der anderen Seite der Tresortür kann man dann zur Entspannung so richtig schön im Geld baden:

Geldspeicher_9.jpg

Schlussendlich gibt es außen bereits etliche Hinweise, dass man sich lieber fern halten sollte, um nicht Onkel Dagoberts Zorn auf sich zu ziehen:

Geldspeicher_11.jpg

Falls euch der Entwurf gefällt unterstützt ihn gerne auf IDEAS! Somit ergibt sich im besten Fall die Chance auf die Umsetzung eines Entenhausen Gebäudes in der IDEAS Reihe. Hier noch einmal die "internationalisierte" Version auf dem Thumbnail bei IDEAS:

Thumbnail_MoneyBin.jpg


Einen schönen Sonntag und vielen Dank für jede Unterstützung! :)

Euer Aldar Beedo
 

Sven

Oberlehrer
Registriert
22 Juli 2018
Beiträge
1.988
Ort
Oberhausen, NRW
SUUUUUUPER!!!!!!! :good2:

Hab's auch gerade bei Ideas unterstützt.
Sollte daraus nichts werden (was ja leider zu erwarten ist), würde ich aber auch eine Datei/Anleitung bei Rebrickable sofort kaufen! Nur mal so als Anregung... ;)
 

Aldar-Beedo

Mitglied
Registriert
29 Apr. 2020
Beiträge
30
SUUUUUUPER!!!!!!! :good2:

Hab's auch gerade bei Ideas unterstützt.
Sollte daraus nichts werden (was ja leider zu erwarten ist), würde ich aber auch eine Datei/Anleitung bei Rebrickable sofort kaufen! Nur mal so als Anregung... ;)

Danke für die Unterstützung und auch danke für den Hinweis, hätte ich so gar nicht dran gedacht :D

Bis der Entwurf spätestens ausläuft habe ich auch noch genug Zeit ein paar (bisher) nicht verfügbare Teile (bzw deren Farbe) abzuändern, ich möchte den Geldspeicher nämlich auch gerne selbst bauen. :)

Um die kleine Chance auf ein offizielles Review durch LEGO zu erhöhen dürft ihr aber natürlich gerne eure Mit-AFOLs motivieren ebenfalls zu supporten :D Und Steamboat Willie wurde ja zum Beispiel auch umgesetzt.
 

Steinreich

Kleinstädter
Registriert
2 Juli 2016
Beiträge
1.023
Ort
München
würde ich aber auch eine Datei/Anleitung bei Rebrickable sofort kaufen

Hallo,

laut dem Promobricks Beitrag zum Fiat 500 F, dürfen Anleitungen von IDEAS Einreichungen nicht verkauft werden:
"...die Bauanleitung für den LEGO Fiat 500 F zu veröffentlichen. Ein Fan half ihnen bei der Erstellung.
Da die Beiden dafür wegen einer Klausel von LEGO Ideas kein Geld verlangen dürfen..."


Gruß
Dieter
 

Aldar-Beedo

Mitglied
Registriert
29 Apr. 2020
Beiträge
30
Hallo,

laut dem Promobricks Beitrag zum Fiat 500 F, dürfen Anleitungen von IDEAS Einreichungen nicht verkauft werden:
"...die Bauanleitung für den LEGO Fiat 500 F zu veröffentlichen. Ein Fan half ihnen bei der Erstellung.
Da die Beiden dafür wegen einer Klausel von LEGO Ideas kein Geld verlangen dürfen..."


Gruß
Dieter

Das stimmt, allerdings gilt diese "Sperrklausel" doch nur drei Jahre oder? Finde allerdings die Regel gerade nicht mehr, kann sein, dass sich das inzwischen geändert hat.
 
G

Gelöschte Mitglieder 2864

Guest
Nette Variante von Onkel Dagoberts Geldspeicher.
Es gibt ja die eine oder andere Version aus Lego im Netz zu sehen, auch bei ideas, aber Deine Version kommt den in vielen Comics/LTB gezeigten meiner Meinung nach am nächsten.
 

Aldar-Beedo

Mitglied
Registriert
29 Apr. 2020
Beiträge
30
Nette Variante von Onkel Dagoberts Geldspeicher.
Es gibt ja die eine oder andere Version aus Lego im Netz zu sehen, auch bei ideas, aber Deine Version kommt den in vielen Comics/LTB gezeigten meiner Meinung nach am nächsten.

Danke :)

Ja, bei vielen zeigt sich der Einfluss z.B. durch DuckTales, aber da ich als Kind hauptsächlich LTBs verschlungen habe ist das für mich die bekannteste Variante. Ich finde auch ein etwas bunterer Geldspeicher würde eher ins LEGO Portfolio passen als ein grauer Klotz, vor allem wenn man bedenkt, dass LEGO in den letzten Entwürfen (etwa das Baumhaus oder die Pirate Bay) am Ende doch farbenfroher und freundlicher gestaltet hat als sie ursprünglich waren (meiner Meinung nach auch nicht zum Nachteil der Sets, aber da gibt es ja viele verschiedene Meinungen).
 

Maari

Stammuser
Registriert
28 Aug. 2018
Beiträge
578
Super umgesetzt.
Und sollte es realisiert werden (und nicht zu sehr von Lego verschandelt, äh ich meinte verändert) kaufe ich es sofort.

Wenn nicht, will ich das auf jeden Fall nachbauen. Eine LTB Welt (Ich brauche mehr Platz, mehr Platz,... eine neue Vitrine... Nur wohin? Vielleicht eine Zwischendecke einziehen lassen und das Bett höher, darunter dann Platz für Lego. ...)

Also Daumen sind gedrückt.
 

Aldar-Beedo

Mitglied
Registriert
29 Apr. 2020
Beiträge
30
Super umgesetzt.
Und sollte es realisiert werden (und nicht zu sehr von Lego verschandelt, äh ich meinte verändert) kaufe ich es sofort.

Wenn nicht, will ich das auf jeden Fall nachbauen. Eine LTB Welt (Ich brauche mehr Platz, mehr Platz,... eine neue Vitrine... Nur wohin? Vielleicht eine Zwischendecke einziehen lassen und das Bett höher, darunter dann Platz für Lego. ...)

Also Daumen sind gedrückt.

Schön, dass es dir so gut gefällt! :)

Bis zu der Möglichkeit, dass LEGO etwas daran verschandelt fehlen aber ertsmal noch etliche Stimmen, also ruhig teilen und andere zum Support animieren :)
 

Brixe

Gräfin von Nottebohm
Registriert
11 Jan. 2018
Beiträge
594
Ort
Reichelsheim
Hallo,

mit deinem MOC kann ich nicht allzu viel anfangen, da ich außer Asterix nie irgendwelche Comics gelesen habe.

Was mir aber aufgefallen ist, ist daß dein gerendertes Modell irgendwie ziemlich verzogen aussieht, so als würde es hinten breiter werden. Kann man das in dem Programm, was du verwendest nicht irgendwo einstellen?

Mittlerweile sieht man ja fast überall solche digitalen Bauten, aber so extrem schief war bisher noch keine, bzw. ich habe es nicht bemerkt:

resize:800:450


LG, Marion
 

Aldar-Beedo

Mitglied
Registriert
29 Apr. 2020
Beiträge
30
[...] Was mir aber aufgefallen ist, ist daß dein gerendertes Modell irgendwie ziemlich verzogen aussieht, so als würde es hinten breiter werden. Kann man das in dem Programm, was du verwendest nicht irgendwo einstellen?

Mittlerweile sieht man ja fast überall solche digitalen Bauten, aber so extrem schief war bisher noch keine, bzw. ich habe es nicht bemerkt: [...]

Ich muss zugeben, dass ich das bisher nicht als störend empfunden habe, aber wie @Sven sagt lässt sich das in Stud.io ändern.

Aber danke für den Hinweis, wenn es dir so stark auffällt gibt es vielleicht noch andere die es stört, dann werde ich beim nächsten Mal verschiedene Optionen ausprobieren und danach auswählen, welche perspektivisch besser erscheint :)
 

Omega Stone

Mitglied
Registriert
5 Okt. 2015
Beiträge
180
Super Geldspeicher! Wie man ihn aus den Lustigen Taschenbüchern kennt. Schöne Details, vor allem das mit dem Teppich war schon immer top!

Habe natürlich ebenfalls abgestimmt.
 
Oben