• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[WIP] OcTRAINber 2021 - Tigerli 8521

Tad64

Mitglied
Registriert
5 Juni 2018
Beiträge
186
Ort
Berlin
Etwas spät, aber hier kommt mein Beitrag. Bisher war das meiste davon im Chat zu sehen, aber der ist ja bekanntlich nicht von Dauer.

Critter sind dieses Jahr Thema und mehr als drei Achsen soll ein Beitrag auch nicht haben.
Meine Wahl fiel auf diese Merkwürdigkeit der SBB
A48DAFFF-AFE2-444C-9BFA-C412ACCB2DB2.jpeg
Eine elektrisch beheizte Dampflok sollte seltsam genug sein, um als Critter durchzugehen.

E6534881-E72C-4616-BA11-9099249082CE.jpeg
Nachdem das Fahrwerk stand, ging es mit dem wichtigsten Teil weiter
D4A020C7-04AD-4B5B-A88D-465143DD8B7B.jpeg
Zwei Gitarren später stand auch das Seitenfenster mit den abgerundeten Ecken. (Nochmal Danke an Lego für die Farbauswahl der Fendergitarre. Vielleicht hätten sich die Fans der Instrumente andere Farben gewünscht, aber schwarz und rot machen diese Sets zu idealen Eisenbahn-Ergänzungssets :)
14A19F6A-CBED-48F7-BD7B-0392B213EF64.jpegWeiter ging es mit dem Aufbau des Kessels und des Führerstandes mit dem Hauptschalter
C3ECCE94-CE31-4FA6-9C30-8A694FA72033.png

Als nächstes waren die Transformatoren dran

Jetzt noch die Wasserverdampfer


Und ich konnte zu den Detaillierungen übergehen
DA521049-CF1F-41CF-98F6-C089AF224FA4.png

Als Antrieb dient ein normaler PU-Trainmotor, der dazugehörige Hub muss aber verkleinert werden
1D58052C-2EA8-40E8-A8EF-38642BF9B9F3.png
In der letzten Woche werde ich hoffentlich rechtzeitig fertig.
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.656
Ort
Franken
Was ihr für den Wettbewerb Alle für Exoten aus der Versenkung zerrt, Wahnsinn, auch wieder ein Echt interessantes Vorbild, bin gespannt wie das fertig aussieht, Dampf-E-lok, was es Alles gibt.
 

Frank

Mitglied
Registriert
5 Juli 2021
Beiträge
84
SAUCOOL! Von der umgebauten Tigerli gab es zwei Stück ... also ist das gar kein Exot.

Ich hatte heute noch keinen Kaffee und bin deshalb auch noch nicht auf Betriebstemperatur, aber sind die Fotos tatsächlich etwas unscharf, oder liegt das an mir? Ich wünsche mir deshalb sehr gerne noch ein paar Fotos ...
 

DerAlteMannUndDerStein

Brückenleger
Registriert
4 Nov. 2021
Beiträge
888
Die Originalvorlage und die Umsetzung als Modell gefallen mir ausgesprochen gut! Kompliment! Da werde ich wohl auch mal nach Fundstücken und Fotos der Originalloks googlen.
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.647
Ort
Zwickau / Sachsen
Detlef machte es ja besonders spanned, fast bis zur letzten Minute wurde gebaut, gelötet, beschriftet und dann noch mal gebaut (weil runtergefallen). Ich finde es toll, dass du es geschafft hast und das kleine Tigerli dabei ist.

Die Liebe im Detail ist da, die vielen kleinen und größeren Fortschritte hab ich ja im Chat mitbekommen. Auch die Teilebeschaffung war nicht problemlos. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut!
Extra erwähnen muss man die Beschriftung, geht da mal auf die Flickr Bilder und zoomt ran. DAS ist ne Beschriftung, da kann ich mich verstecken....

Was ich noch nicht verstehe: Warum sind die Fotos hier unscharf? Bei Flickr hast du doch scharfe Bilder abgelegt, binde dies doch hier einfach ein:

final Seitenansicht Heizer by Detlef Lindner, auf Flickr

Das Vorbild ist natürlich auch eine Kuriosität. Der Strom ersetzt die Kohle, warum wählte man dann keinen E-Motor als Antrieb? Damit Detlef was lustiges bauen kann ;-)

Thomas
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.656
Ort
Franken
Ihr haut da die kleinen Schnuckeldinger raus, Alle schön und und Alle so Klein und Süß, bin Begeistert, muss auch mal was Kleines bauen.
 
Oben