Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Niki's Bauecke

Dieses Thema im Forum "Lego Eisenbahn und Monorail" wurde erstellt von ScotNick, 6. August 2018.

  1. ScotNick

    ScotNick Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    68
    Sodala, hallo Leute!

    Ich hab zwar ab und zu ins Forum reingeschaut, aber seit der Umstellung aud Doctor Brick hab ich glaub ich nichts mehr geschrieben, ich hab mich bis jetzt noch nicht wirklich an das neue Design gewöhnt und fine es ein bisschen schrecklich, aber naja, was solls...

    Ich hatte zwar ein ähnliches altes Thema, aber ich will das jetzt nicht mehr hervorkramen, bzw will ich hier auch Modelle zeigen, wo ich noch am Bauen bin, bzw einfach Ideen, die bei mir zu Hauf in LDD-Dateien sind, aber fast nie ans Tageslicht kommen :)

    Für diejenigen, die mich (noch) nicht (oder nicht mehr) kennen, ich komme aus Österreich und mein Hauptthema sind Eisenbahnen, aber auch Autos bzw Architektur interessiert mich. Hauptsächlich baue ich Britische Eisenbahnen, weil mir die einfach super gefallen, aber ich versuche auch in letzter Zeit ein bisschen heimische Loks zu bauen.

    Ich habe auch festgestellt, dass eine Brücke mit ähnlichem Design wie meiner aus 2014 hier die Runden dreht:
    [​IMG]BridgeMoc by ScotNick1, on Flickr
    Die Idee mit den Rampen habe ich jedoch auch nur übernommen und ist fast schon 10 Jahre alt:
    http://www.moc-pages.com/moc.php/92955
    Die LDD für meine Brücke habe ich damals öffentlich zugänglich gemacht, und leider wurde sie äußerst dreist kopiert (also mein Design einfach zu 100% übernommen) die Lorbeeren dafür jedoch eingesteckt: https://www.flickr.com/photos/116392714@N02/21464276955/
    Perfekt verwendet finde ich die Brückenteile jedoch hier:
    [​IMG]20160105_105702 by Bodø1968, on Flickr


    So, jetzt aber zu meinen letzten Kreationen,zuerst will ich mal meine erste fertiggestellte österreichische Lok herzeigen:
    Die BBÖ ET10 bzw ÖBB 4041
    [​IMG]BBÖ ET 10/ ÖBB 4041 electric railcar by ScotNick1, on Flickr
    Auch wenn das nicht die erste österreichische Lok ist, an der ich gebaut habe, ist es die erste die wirklich fertig geworden ist! Aber nunja, so ist es nunmal bei mir, dass die projekte zu 90% fertig herumliegen und irgendwelche Teile fehlen, die Zeit fehlt oder man noch mit details unzufrieden ist ;D
    Die Lok hab ich 2015 designed, das "Gesicht" der Lok at sich jedoch nicht viel verändert. Die Drehgestelle hab ich mehrmals umgebaut, schlussendlich sind sie verkehrt herum gebaut, das hat die Laufeigenschaften wesentlich verbessert! Ich weiß, die Front-Scheinwerfer sind ein bisschen zu groß, aber diese Teile waren es eigentlich, die mich veranlasst haben die Lok zu bauen, also das werde ich nicht ändern :p
    Das Letzte wo ich unzufrieden war waren die Stromabnehmer, nachdem die claw teile jetzt auch in rot erhältlich sind hatte ich die Idee für dieses Design und konnte endlich die Lok vervollständigen.
    Ein bisschen details zum Triebwagen selbst:
    8 Stück wurden in 1928 für die BBÖ (wie sie damals noch geheißen haben) als ET 10 (Elektor Triebwagen) gebaut, damals waren sie dunkelgrün lackiert. Nach dem 2. Weltkrieg wurden sie als 4041 bei den ÖBB klassifiziert. Irgendwann bekamen sie dann auch die dunkelblau - beige Lackierung, so hab ich die Lok auch gebaut. Sie waren bis 1973 in Verwendung und dürften sehr zuverlässig gewesen sein, zumindest konnte ich nichts Gegenteiliges lesen.
    Und jetzt noch mehr Bilder:
    [​IMG]BBÖ ET 10/ ÖBB 4041 electric railcar by ScotNick1, on Flickr
    [​IMG]BBÖ ET 10/ ÖBB 4041 electric railcar by ScotNick1, on Flickr
    [​IMG]BBÖ ET 10 - side by ScotNick1, on Flickr
    [​IMG]BBÖ ET 10/ ÖBB 4041 electric railcar by ScotNick1, on Flickr

    Aja, der Triebwagen ist mit zwei L-Motoren ausgestattet und fährt ganz gut!
    Er steht auch über den Sommer im Lego store in Wien
    [​IMG]Now also on display by ScotNick1, on Flickr

    So, jetzt aber genug dazu!
    Letztens habe ich eine neue englische Lok entworfen, die LBSCR Gladstone. Sie steht im Eisenbahnmuseum in York, vielleicht kennt sie ja der ein oder andere:
    [​IMG]Enough Gladstone for now by ScotNick1, on Flickr
    Seit neuestem versuche ich meine Loks nach Detailplänen zu bauen, was die Sache sehr viel einfacher macht:
    [​IMG]Designing an engine... by ScotNick1, on Flickr
    Hier weitere Loks, die nach Detailplänen entstanden sind:
    [​IMG]Revised Ivatt Atlantic by ScotNick1, on Flickr
    Die mittlere ist nicht von mir sondern von Carl Greatrix, hier ein Bild von seinem Design:
    [​IMG]A4 Pacific..Destination arrival.
    Ich hab den Tender (das sieht man am Bild schwer) bisschen verändert und auch so das Design bisschen abgeändert. Die hintere von den drei Loks hat jedoch den gleichen Tender, hier mal ei nBild davon:
    [​IMG]Tendeeer by ScotNick1, on Flickr
    Hier eine Lok von mir, die viele von euch vielleicht ein bisschen anders kennen:
    [​IMG]LBSCR E2 - finally done by ScotNick1, on Flickr

    So, jetzt aber auch noch bisschen was anderes. Ich hab unlängst versucht ein Stück einer Hängebrücke zu bauen, um zu schauen eie tragfähig das tatsächlich ist, und es wirkt ziemlich stabil. Von der echten Tesversion hab ich zwar kein Bild, aber ich hab sie im LDD bisschen weitergebaut:
    [​IMG]Suspension Bridge by ScotNick1, on Flickr

    Weiters habe ich mich nach Dan42BR's Versuch auch am Siemens Eurorunner (Hercules/ÖBB 2016) versucht und auch mit neuen Teilen gearbeitet, und so sieht sie bis jetzt aus:
    [​IMG]Siemens Eurorunner - ÖBB 2016 (Hercules) wip by ScotNick1, on Flickr
    Ich hab auch mal ne kleine englische Station gebaut, die hier zwar nicht reinpasst, aber ich werde sie einfach so mal reinwerfen:
    [​IMG]Bricksby Station by ScotNick1, on Flickr

    So, ich weiß gar nicht wer überhaupt noch bis hierher gelesen hat, bis jetzt war das ja einfach nur eine Überflutung! Auf jeden Fall will ich an dieser Stelle beginnen, konkrete Ideen bzw Baufortschritte und Screenshots vom LDD posten.
    Hier hatte ich eine Idee wie man die neuen rollercoaster wheels für eine Schmalspurbahn verwenden könnte:
    [​IMG]Some experiments by ScotNick1, on Flickr
    Und zu guter letzt eine Idee mit alten Teilen, die aber den Weg für ein neues Modell ebnen:
    [​IMG]Going the diesel way?! by ScotNick1, on Flickr
    Da das so gut passt will ich daraus eine ÖBB 2067 bauen, hier meine Versuche bis jetzt:
    [​IMG]
    links im Hintergrund sieht man den Anfang, rechts im Hintergrund wie ich bisschen nach Bildern gebaut habe, und im Vordergrund sieht man den neuesten Versuch, wo ich auch eine Skizze hergenommen habe, damit die Proportionen und Längen passen (die rechts hinten hängt ein bisschen zu sehr über).
    Wie man vielleicht sehen kann, will ich einen Motor einbauen, hoffentlich klappt das, im Moment ist die Höhe noch ein bisschen ein Problem :(

    So, ich hoffe das war jetzt nicht zu lang, in Zukunft werd ich öfter hier was reinstellen und vor allem nicht so lang :)
    Hoffe es gefällt euch, über Ideen, Anregungen und Beschwerden freu ich mich natürlich

    Lg, Niki
     
  2. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    1.972
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Sehr coole Modelle :good:
    Um gegenüber @Meisterschnorrer fair zu bleiben: deine Brücke hat da Löcher an den Bögen;)
    Der Eurorunner ist mir als einziger etwas negativ aufgefallen (deswegen ist er noch lange nicht schlecht) bei dem scheint es so als wären Lichter und Scheibe zu weit nach oben gerutscht. Vllt könnte man die noch etwas tiefer verbauen ansonsten ist er top:good:
     
    ScotNick gefällt das.
  3. ScotNick

    ScotNick Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    68
    Danke für die Antwort, jetzt merk ich erst wie grässlich der Eurorunner ist! :facepalm:
    Haha, nein wirklich, jetzt find ich die Front echt nicht mehr so passend, werd das die Woche richten, das passt gar nicht!
    Danke für dein aufmerksames Auge! :)
     
    mick29 gefällt das.
  4. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.603
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Sehr coole Projekte! :good2:

    Der Eurorunner schaut wirklich nicht sehr schön aus, hat aber potenzial :)
     
  5. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.550
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Ich hatte ja geschrieben, wo ich die Idee mit der Brücke her habe.
    Auf der anderen Seite fange ich jetzt aber auch nicht an, bei jeder Idee erstmal die letzten 25 Jahre Internet zu durchsuchen...

    Lorbeeren habe ich mir auch keine eingesteckt und die Leute, die an meiner Brücke tätig waren wurden ebenfalls genannt....
    So viel zu meiner Verteidigung.
    Auf der anderen Seite führt der Flickr Link zu nem Bild welches ich nicht kenne.

    An das neue Design gewöhnst Du Dich schnell...keine Sorge.
    Bin aus dem alten Forendesign schon komplett raus.

    Deine modelle gefallen mir soweit ganz gut.

    Gruß René
     
  6. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.702
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Ich auch!
    Wie sah das überhaupt aus? :D
     
  7. ScotNick

    ScotNick Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    68
    Ja, werde ihn demnächst bearbeiten :)

    Hallo René,

    das Thema wo ich die Brücke gesehen habe ist so umfangreich, dass ich mir gar nicht alles durchgelesen habe, das ist mir zu viel. Ich will hier auch niemanden irgendwie beschuldigen.
    Ich finde es nur ganz interessant wenn man bestimmte Teile-Kombinationen wiederfindet. Ich wollte damit aber nur ganz prizipiell sagen, dass ich es angebracht finde bei innovativen Ideen auch zu sagen wo man sie her hat. Bei der Brücke ist es mir wahrscheinlich eben deshalb aufgefallen, weil ich damit schon selbst negative Erfahrungen gemacht habe, das war aber nicht gegen irgendjemanden hier gerichtet.

    Ja mittlerweile find ich mich schon bisschen besser zu Recht, aber manches ist mir dennoch ein bisschen fremds, aber das wird schon.
    Wie heißt's so schön, der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

    Haha, das kann hab ich noch genau im Kopf, sonst wär's ja einfacher sich umzugewöhnen (rofl)

    So, aber jetzt gleich auch was neues. Baue jetzt an der Fußgängerbrücke die auch auf dem gerenderten Bild der Station drauf ist.
    [​IMG]More wip by ScotNick1, on Flickr
    Komischerweise lässt sich keine Plate 1x1 in das Teil https://www.bricklink.com/v2/catalog/catalogitem.page?id=140515#T=C (22961) befestigen, die fliegen immer raus :doh:

    Weiters habe ich mich an einem alten Projekt, einem Schienenkran, wieder ein bisschen gewidmet, aber der wird noch viel Arbeit brauchen:
    [​IMG]

    LG, Niki
     
    Enesco gefällt das.
  8. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.790
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Niki,

    [​IMG]

    die gefällt mir richtig gut! Tolle Idee die alten Schlitt/Schnee-Schuhe für die Stromabnehmer zu nehmen!
    In welche Elemente hast Du die trans-clear 1x1 Platten der Lichter eingelassen?

    Gruß
    ThomaS
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2018
  9. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    4.163
    @tsi
    Ich denke das geht in Richtung 48169
     
    tsi gefällt das.
  10. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.790
    Geschlecht:
    männlich
    In die Richtung ja, aber das Ding gibt's nicht in (dunkel-)blau ...
    Ich finde da kein alternatives Element zu, vielleicht lüftet @ScotNick das Rätsel ja noch ...
     
  11. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    4.163
    @tsi Die 47454 gibt es in Dark Blue.
     
    tsi gefällt das.
  12. ScotNick

    ScotNick Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    68
    @tsi
    ja, @pet-tho hatte nicht ganz Unrecht, die Richtung stimmt.
    Am besten man schaut auf Bricklink nach der Überkategorie, dann wird man ganz schnell fündig.
    Da gibt es 47452 und 47454 in dark blue :)
    Hoffe das hilft!
     
    tsi gefällt das.
  13. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.790
    Geschlecht:
    männlich
    yip, die Fliesen sind dann aber nicht auf die Noppen dieses Teils aufgesetzt?
     
    ScotNick gefällt das.
  14. ScotNick

    ScotNick Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    68
    Nein, also da ist noch ne Platte dazwischen, aber das geht sich perfekt auf 5 Platten aus, also quer 2 Noppen :)
     
    tsi gefällt das.
  15. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    4.163
    Sowas is aber genau nach meinem Geschmack, scheinbar Sinnlose Teile für die man immer denkt die brauch ich nie, Sinnvoll verbaut, das nenne ich kreativ.:clap:
     
  16. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.702
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    echt gut!
     
    ScotNick gefällt das.
  17. ScotNick

    ScotNick Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    68
    Oh ja, manchmal versuch ich einfach mit ungewöhnlichen Steinen irgendwas halbwegs gut aussehendes zusammen zu bringen.
    Hatte gestern auch so eine Idee, habe mit Lupen die Fenster vom Führerstand gebaut, hier ein Bild:
    [​IMG]Porthole window idea by ScotNick1, on Flickr

    Vielleicht regt das ja ein paar andere Ideen an :)
     
    HDGamer2424, Enesco, Capparezza und 2 anderen gefällt das.
  18. Capparezza

    Capparezza Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    280
    Geschlecht:
    männlich
    Hehe, sehr schick. NPU wie man im Englischen so schön sagt. Wobei ich die Idee mit den Rettungsringen in Braun auch gut fand. Wobei das Dach vom Original ja fast zu filigran ist, um das in dem Maßstab perfekt hinzubekommen... da hast du dir ja eine Aufgabe gesucht :giggle:
     
    ScotNick gefällt das.
  19. ScotNick

    ScotNick Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    68
    Danke! Ja das stimmt, die Rettungsringe haben farblich besser dazu gepasst, waren aber viel klobiger, und das Glas der Lupen als Fensterscheiben finde ich doch bisschen ansprechender :)
    Naja, stimmt schon, bisschen filigran ist es ja, aber im moment sitzt es eigentlich ziemlich ut und fest :clap:

    Hab mich unlängst an der Wiener Straßenbahn versucht, und das ist dabei rausgekommen, wobei das natürlich noch nicht das Endprodukt ist
    [​IMG]
    Ganz hinten ist ein Nachbau der Straßenbahn, die die Wiener Linien selbst verkaufen, das Dach hab ich da schon ein bisschen abgeändert. Im Prinzip ist bei mir alles bis auf die Fenster neu. Ich habe versucht das Gelenk bisschen in den Hintergrund zu rücken. Die Front ist auch komplett neu, da muss ich abe rnoch rumtüfteln, wie ich die Frontscheibe mache, das müsste ich in echt ausprobieren. Besonders die Rundung am Heck wollte ich besser hinbekommen, da bin ich aber noch nicht fertig, aber hier mal ein Bild damit mans besser sieht (das obere Bild ist aktueller)
    [​IMG]
    Irgendwelche Vorschläge? :wsntme:

    Lg, Niki
     
  20. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Januar 2015
    Beiträge:
    1.972
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    sehr cool :good: leider kann ich dir dabei wohl nicht viel helfen :confused:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden