• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

neue brauchbare Teile von LEGO

5zu6

Urgestein
Registriert
20 März 2022
Beiträge
665
den 3x13 Technicrahmen könnte ich digital aus bestehenden Elementen bauen, hat jemand eine Idee wie die Teilenummer sein wird?
zumindest funktional geht das ganz prima mit dem "PartDesigner". Habe das Teil damit mal erstellt. Lässt sich sowohl als STL für den Druck, als auch als part-Datei für studio herunterladen.

Die Teilenummer dürfte noch niemand außerhalb von Lego kennen. Daher würde ich das Teil entsprechend der Anmeldung als "015045008-0003" bezeichnen.
 

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.668
Bei den 7er Flipflop Liftarmen hat das Lego nicht gestört

Du meinst diese hier?

2391.png


Gab's in etwas komplexerer Form schon seit 2009 von LEGO offiziell im Programm, einfach zweimal die Säge ansetzen:

64179.png
 
Zuletzt bearbeitet:

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
10.159
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
Die Rahmen sind separat geschützt und deshalb etwas komplett anderes. CaDA hatte die Flipflop liftarme zuerst in verschiedensten Längen und drst danach hat sich Lego den 7er schützen lassen. Nach deiner Logik wäre alles was ein Pinloch hat geschützt.
 

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.668
Ich sehe da bei den Rahmen ganz naiv wie ich bin nix anderes als wie bei den einzelnen Liftarmen: die um 90° gedrehten Löcher.
Als erster auf den Markt gebracht im LEGO-Maßstab hat's hier ganz klar für mich LEGO.
CaDa hat nur den Rahmen aufgelöst und sich dann die Längen schützen lassen.
In LEGOs Situation ist es für mich nur mehr als logisch sich dann zumindest den 7er im Nachgang schützen zu lassen.
 

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.668
1712726138791.png

Ein Rabe / Krähe. Zwar in merkwürdigen Farben in den neuen Dreamzzz-Sets, aber das läßt ja auch auf einen komplett schwarzen hoffen.
Gab's zwar schon mal in den LoneRanger-Sets als Kopfschmuck, aber auch Tiervarianten gehen immer.

13665.png
 
Zuletzt bearbeitet:

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.668
1714029412209.png

Aus dem neuen Dreamzzz-Set 71481. Ein neues Tierchen.
Soll das irgendwas reales darstellen, oder eine erfundene Tierart?
Edit: Soll wohl ein Panda sein und auch in den normalen City-Sets im Sommer kommen.
 

BrisosX

Gleisbauer
Registriert
18 Juli 2018
Beiträge
963
rote pandas sind einfach so mega süss, einer meiner lieblings tiere
 

Ddriver

Urgestein
Registriert
27 Feb. 2017
Beiträge
759
Ort
dem Bieler Seeland (Schweiz)
Nicht neu, jedoch in der schon lange gesuchten Farbe neu erstellt.

Nun ist die grosse Piratenschatzkiste auch in Reddish Brown möglich zu bauen und muss nicht auf schwarze zurückgreifen. :good:

lego-10333-barad-dur-review-new-parts-7.jpg

Brick Curved 1 x 4 x 3 in Reddish Brown (6475335 | 65734)

(Danke an New Elementary)

Beste Grüsse Daniel und bleibt gesund.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben