1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Modular Häuser 10190 und 10182 Nachbau

Dieses Thema im Forum "Lego Sammeln" wurde erstellt von Halli187, 25. März 2013.

  1. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.225
    Ort:
    Nürnberg
    2 der Schlagenfliesen hätte ich noch anzubieten, hatte mir für meinen Nachbau mal 5 gekauft, da ich aber nen Green Grocer ertauschen konnte brauch ich sie nimmer. Die 3 anderen bekommt mein Freund Franken-Stein.
     
  2. LegoLemmy

    LegoLemmy Stammuser

    Registriert seit:
    06. Juli 2014
    Beiträge:
    377
    die würde ich gerne nehmen, ich kann dir irgendwie keine PN schreiben
     
  3. HB_79

    HB_79 Urgestein

    Registriert seit:
    19. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.211
    Geschlecht:
    männlich
    Die PN heißt bei der neuen Software Konversation.
    Das funktioniert auch wunderbar:
    Du hast oben 3 Felder: "Dein User-Konto", "Benachrichtungen" und "Konversationen"
    - Auf den Reiter Konversationen gehen
    - eine neue Konversation starten.
    - Als Teilnehmer pet-tho eingeben

    Ich hoffe dass ich dir hiermit helfen konnte.
     
  4. FETT

    FETT Guest

    Von denen [​IMG] sollte ich einen ganzen Satz zuhause haben.
    Kann aber erst zuhause nachsehen.
     
  5. LegoLemmy

    LegoLemmy Stammuser

    Registriert seit:
    06. Juli 2014
    Beiträge:
    377
    Ja, vielen Dank für die schnelle Hilfe
     
  6. LegoLemmy

    LegoLemmy Stammuser

    Registriert seit:
    06. Juli 2014
    Beiträge:
    377
    Hallo Fett, hast du den Stein auch andersherum :cool1: ? Also davon [​IMG]fehlen mir 4 Stück für den Vorhang des GC. Und davon [​IMG] fehlen mir auch noch 4 Stück für die Markise des GC.

    Ich bin jeweils auf eine andere Farbe gewechselt, da ich die Preise dafür bei Bricklink nicht bezahlen wollte. Es wären noch dazu nur gebrauchte Steine und immer gestückelte Betellungen geworden.

    Es wäre toll, wenn mir hier jemand zu moderaten Preisen aufhelfen könnte.
     
  7. Crashkid

    Crashkid Mitglied

    Registriert seit:
    29. Aug. 2015
    Beiträge:
    336
    Habe von den älteren Häusern nur das Kaufhaus, mit den früheren wird's aufgrund der krassen Preisentwicklung auch nix mehr. Es scheint ja so zu sein, dass bei den alten Häuserchen v.a. Wert auf die Fassade gelegt wurde und das Innere ein bißchen vernachlässigt (falls ich mich täusche, Bitte um Verzeihung).
    Ich würde mein Kaufhaus im Innern etwas aufpolieren. Vielleicht kennt jemand eine Homepage oder andere Quellen zu Anleitungen oder Ideen für Mobiliar, Wandbilder usw.
    Danke!
     
  8. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.941
    Geschlecht:
    männlich
    Anleitungen für Mobiliar des Cafe Corner gibt es z.B. hier, für die Market Street hier.

    Viel Spaß :)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. Darkstone

    Darkstone Stammuser

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    514
    Sehr schöne Einrichtungen, von denen man sicherlich die ein oder andere Idee abgucken kann.
    Besonders gelungen finde ich den Teig und das Nudelholz darauf :D
     
  10. Crashkid

    Crashkid Mitglied

    Registriert seit:
    29. Aug. 2015
    Beiträge:
    336
    Dankeschön für die prompte Antwort - so was hatte ich gemeint! Leider ist aber für mein Kaufhaus nix dabei.
    Vielleicht gibt's noch mehr in die Richtung.

    Wieso bringt Lego nicht selbst solche Zusatzsets für die großen Häuser raus?
     
  11. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.667
  12. Crashkid

    Crashkid Mitglied

    Registriert seit:
    29. Aug. 2015
    Beiträge:
    336
  13. kanapee

    kanapee Guest

    Nachdem Lego den Weihnachtlichen Spielzeugladen neuaufgelegt hat bin ich inzwischen sehr zuversichtlich und hoffe sehr stark auf eine Neuauflage vom Cafe Corner, weshalb ich mir die Arbeit auf einen ReBrick spare. Wobei ich den GreenGrocer vorziehen würd. Aber ja vielleicht kommt auch dieses Haus nochmal. Die Preise dafür sind mir einfach viel zu hoch, aber wer weiß vielleicht kommt auch nix mehr, mir auch recht.
     
  14. Tobias82

    Tobias82 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Feb. 2015
    Beiträge:
    78
    Eine Neuauflage von alten Häusern wäre natürlich klasse.
    Die Einrichtungen sehen auch super aus. Bestimmt für Nachbau Anregungen zu verwenden.
    Eine Frage: Das Pet Shop Haus ist zwar schon etwas älter, aber kann man dieses Haus noch irgendwo als Schnäppchen ergattern oder hoffen das es dies irgendwo noch günstiger geben wird?
     
  15. Patient-Thomas

    Patient-Thomas Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2015
    Beiträge:
    70
    Die Modularhäuser gibt es, außer bei Lego, nur bei wenigen Händlern überhaupt. Kaufhof bietet sie an und hat immer mal Aktionen mit bis zu 20 % Rabatt, wobei man dann online schnell sein muss.
     
  16. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.941
    Geschlecht:
    männlich
    Nachdem LEGO den erheblichen Gegenwind durch die Neuauflage des Spielzeugladens gespürt hat, hoffe ich dass LEGO daraus gelernt hat und zukünftig auf Neuauflagen verzichtet.

    ... Nein, ich wiederhole jetzt nicht zum x-ten Mal meine Argumente gegen Neuauflagen.
     
  17. kanapee

    kanapee Guest

    Du musst deine Argumente auch nicht wiederholen, es war unüberhörbar das viele ihr Investment in Lego in Gefahr sehen und dadurch erheblichen finanziellen Schaden befürchten - also waren einige wie du "not amused". Soviel Gegenwind wie Lego erfahren hat, mindest soviel Fürsprecher haben sie und das Set verkauft sich recht gut wie ich höre, also alles gut. Natürlich sind die, die jetzt auf ihrer Ware sitzen selber schuld, hätten sie vorher für einen günstigeren Preis verkauft hätten sie die Ware nicht mehr, aber so - mein Mitleid ist nicht vorhanden.

    Ich find die Neuauflage super und unterstütze das sehr. Hab mir schon zwei neue Spielzeugläden gekauft, obwohl ich auch zwei alte besitze.
     
  18. kanapee

    kanapee Guest

    Ah und PS.: Nachdem ich sowieso immer lese wie unwichtig die AFOL's sind ob ein Set sich gut verkauft oder nicht - es sei die breite Masse. Nun dann denke ich die paar Einträge von verärgerten AFOLs, bezüglich der Abwertung ihrer gehorteten alten weihnachtlichen Spielzeugläden, macht somit genauso wenig aus, wie die Fürsprecher in Bezug auf die Verkäufe und ob das Set gut läuft. Und höchst wahrscheinlich kann sich der Großteil der Masse schon lange nicht mehr erinnern, dass es schon einmal einen weihnachtlichen Spielzeugladen gab. Das Geschäft von Lego läuft im Moment zu gut dafür. Und wie hier manche rumjammern oh wie schlimm und sie wünschen Lego das dieses Set voll flopped etc. - ganz toll. Ich wünsch Lego das es bestens läuft mit der Neuauflage!
     
  19. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.225
    Ort:
    Nürnberg
    Schön das du dich über die Neuauflage freust, ich mache das nicht was aber nix damit zu tun hat das meine Alten Sets dann evtl. weniger wert sind, weil ich verkauf eh nix wo ich mal habe, wenn was doppelt ist wo ab und an durch Konvolute vorkommt (beim letzten war sogar der alte Spielzeugladen dabei) dann tausche ich mit nem Guten Freund der auch Lego sammelt oder ich bau was anderes draus. Ich finde es einfach Ideenlos und Verschwendung Alte Sets neu aufzulegen. VW legt ja den Golf 1 auch nicht nochmal auf nur weil er sich mal gut verkauft hat.
    Gerade bei einem so kreativen Produkt wie Lego sind Neuauflagen in meinen Augen ein Armutszeugniss. Und wenn ich ein Altes Set nicht habe, Und? was solls, es gibt soooo Viele Legosets, da kann ich nicht Alle haben, auch wenn Neuauflagen kommen, es werden immer Wunschsets bleiben die fehlen und das ist auch Gut so, Davon abgesehen ist es auch Betriebswirtschaftlich nicht der richtige Weg, weil es ein falsches Signal an die Käufer ist, nach dem Moto das lass ich liegen kommt eh nächstes Jahr nochmal. Mit Wertverfall hat das Nichts zu tun und ich glaube so sieht das auch TSI/Thomas, oder?
     
  20. tsi

    tsi ThomaS

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.941
    Geschlecht:
    männlich
    Jetzt doch nochmal. Meine Argumente haben mit Investment nichts zu tun, Danke für die unterschwellige Unterstellung.

    Um beim Modular zu bleiben: Nehmen wir mal an LEGO hat Herstellungskapazitäten für genau ein Modular im Jahr.
    Von einem komplett neuen Modell haben alle was: Langjährige Sammler und Unterstützer der Serie und auch neue Fans. Von der Wiederauflage eine Modells profitiert hier nur eine Teilmenge, nämlich die der neuen Fans. Was ist lukrativer für LEGO, mit welcher Taktik macht man mehr Leute glücklich?

    Die potentiellen Käufer einer Neuauflage sind dann wahrscheinlich auch nicht zufrieden, weil die Neuauflage nicht genau so produziert werden kann wie das Original. Beim Cafe Corner wäre z.B. ein Teil-Redesign wegen der nicht mehr vorhandenen Tür nötig.

    Und ich gebe in der Tat lieber Geld für größere Sets aus, wenn ich weiß, dass diese einigermaßen wertstabil bleiben. Wenn ein massiver Preisverfall vorprogrammiert ist würde ich mir den Kauf einiger Sets noch genauer überlegen. Und ich rede hier nicht von Mehrfachkäufen.

    Ich halte von Investment in LEGO nicht viel, das habe ich auch schon an der einen oder anderen Stelle angemerkt und auch hier im Forum schon einige Argumente dagegen angebracht.
     
  1. Modular Häuser 10190 und 10182 Nachbau | Seite 6
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden