• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Minion-GBC 2.0 - WIP

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
Hallo Peter,
stimmt, der ist klasse :inlove:
Danke für den Link!
Schön ist auch, wie sich die Augen hin und her bewegen statt im Kreis.
Hmmm, so einer könnte am Rande sitzen und Bananen futtern.... grübel....
LG
Nicole
 

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
Hallo Peter,
ja und nein.... das Ding ist natürlich auch super :clap:.
Wie sich die Augen bewegen, gefällt mir wieder besonders gut.
Dass der Mund geschlossen bleibt, nicht so sehr.
Ich überlege, ob sich nicht mit diesem Förderband 92715 Conveyor belt eine Art Bananen-Kreislauf entwicklen lässt.
Kullern können sie ja nun nicht, aber mit vier Bändern im Kreis lässt sich vielleicht was machen.
Oder sonst mit ner Rutsche und Schaufeln (hinter den Kulissen), um Bänder zu sparen.
Zu viele Ideen im Kopf... :wsntme:
LG
Nicole
 

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
So, der Stepper ist fertig .... war ganz schön kniffelig.

Erst nochmal das Original "Emmet's crane" von Pinwheel:
IMG_20220717_155131_HDR.jpg
zu finden auf planet-gbc.com

Für meine Minions habe ich daraus gebaut:

Step 1.jpg

Schwierig: sobald die Umrandung zu fest wurde, blieben die Stufen hägen und sprangen heraus, zum Teil hat es dabei das ganze Oberteil abgerissen.

drum habe ich die Umrandung nicht miteinander verbunden und auch die Front ist nur drangeklackt
Step 2.jpg

macht obendrein die Reparatur / den Zugriff leichter, wenn doch noch was passieren sollte.


Step 3.jpg

die Minions haben viel Spaß, Kevin bedient den Kran

Step 4.jpg

Step 6.jpg

einen Mini-Film in Funktion habe ich auch schnell gemacht:


Nächstes Wochenende möchte ich dann alle in Reihe bringen, einen rot-weißen Ballstoppzaun drumherum aufstellen und eine Rücklaufbahn hinzufügen.

LG
Nicole
 

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
Reihe 1 ist fertig und eingezäunt :):

Minion komplett.jpg

für bewegte Bilder habe ich mich diesmal an ein einfaches Videoprogramm gewagt; zuschneiden, ausblenden, aneinanderreihen.
Noch ausbaufähig, aber ich wollte die Bahn so gerne in Aktion zeigen:


(das graue Förderband am Ende ist nur für den Belastungstest und entfällt, sobald die Minion-GBC-Module Teil einer größeren Anlage sind. Dann läuft es auch mit Stromanschluss / Fahrtenreglern und nicht mit Batterieboxen.)

Als nächstes steht jetzt (natürlich) eine Kombination mit Duplo-GBC an.
Es wird eine GBC-Ball-Waschanlage mit integrierter Ball-Aufpumpstation von klein auf groß.
Skizze folgt.
Hier eine erste Skizze (ich weiß, ich kann nicht zeichnen, aber eine Skizze vorher muss einfach immer sein)
IMG_20220911_200420.jpg
Also:
es kommen die kleinen = echten GBC-Bälle an, laufen in eine Kiste.
Heraus kommen dann wieder die original kleinen Bälle und Duplo große Bälle.
Beide werden "gewaschen": im "Bad", mit Bürsten (die gibt es echt auch in Duplo), Textilstreifen und mit Propellern zum "Trocknen".
Die Idee, so zu tun, als ob die Bälle aufgepumpt werden, hatte ich schon länger.
Und dann kam das Duplo-Parkhaus mt Waschanlage heraus, mit textilen Waschstreifen.
DAS musste ich unbedingt mit meinem Minion-GBC verbinden.
Die vordere Waschanlage der kleinen Bälle wird von den Minions wie oben betrieben.
Die hintere Duplo-Ballwaschanlage wird von den großen Minions betrieben.

LG
Nicole
 
Zuletzt bearbeitet:

BrisosX

Gleisbauer
Registriert
18 Juli 2018
Beiträge
943
richtig cool,
mir gefällt das alles ein thema hat, und nicht nur das reine Modul sichtbar ist.

Bin gespannt auf die waschanlage :)
 

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
Heute habe ich noch ein paar Fotos gemacht
P1120552.JPG
P1120580.JPG


und mit der Waschanlage angefangen:
P1120591.JPG
Teile zusammentragen (das Farbschema steht schon mal fest)

P1120594.JPG
erste Teile bauen und

IMG_20220917_191418_HDR.jpg
Abstände ermitteln.

Hat schon mal jemand einen Zugmotor eingesetzt?
Weißt nicht recht, was ich davon halten soll.
Vier Anschlüsse sind aber natürlich praktisch.

LG
Nicole
 

Anhänge

  • P1120594.JPG
    P1120594.JPG
    109,7 KB · Aufrufe: 4

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
Hallo zusammen,

die Waschanlage nimmt Form an.

Von links nach rechts durchlaufen die Bälle folgende Stationen:

IMG_20220930_184536_HDR.jpg
Ballaufnahme in einem Trichter (die endgültige Höhe entscheidet sich noch; dafür muss ich die Waschanlage von hinten nach vorne bauen).
Betrieben wird die Anlage mit Solar- und Windenergie.

IMG_20221002_180300_HDR.jpg
zuerst tauchen die Bälle durch ein Becken,
werden auf einem Gitter abgespült und dann gebürstet

IMG_20221002_134819_HDR.jpg
danach in einem Tunnel klar abgespült,
trocken gefönt
und kontrolliert.

Jetzt müssen nächste Woche ein paar kleine Bricklink-Lieferungen eintreffen, dann geht es weiter.

LG
Nicole
 

Blechtaler

Urgestein
Registriert
29 Apr. 2017
Beiträge
1.406
gibts auch kombinierte Module mit großen und kleinen Bällen?
quasi zuerst "aufblasen" und dann wieder "schrumpfen" mit dem "Schrumfstrahl"...
(es sind quasi zwei Kreise, die kleinen kommen rein, werden durch große ersetzt und laufen versteckt hinten rum, die großen laufen entgegengesetzt hinten rum und ersetzen vorne die kleinen bis sie wieder getauscht werden)
640x360.jpg
 

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
Screenshot_20221002-181234.png

ist in Arbeit - das hier ist der Kreislauf, der simuliert, dass von den kleinen Bällen welche abgeleitet werden zum Aufpumpen.

Bisher habe ich nur am vorderen Teil gebaut - wie oben angekündigt, gibt es eine zweite Spur mit großen Bällen.

LG
Nicole
 

freakstuff_de

Mitglied
Registriert
9 Mai 2017
Beiträge
326
Boah sieht das cool aus. Da bekomm ich direkt selbst wieder Lust. Ich würde mich wirklich über ein Video freuen, sobald es was zu zeigen gibt. Mega. :cool:
 

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
Endspurt ... ein letzter Zwischenstand, bis es Mitte nächster Woche fertig sein muss für die BB 2022 in Fürth:

IMG_20221109_202109_HDR.jpg
Vorne sieht es aus, als würden kleine Bälle herausgenommen und in eine Maschine umgeleitet, um dort aufgepumpt zu werden
IMG_20221109_202141_HDR.jpg
DIese Wellenbahn für die großen Bälle muss ich noch komplett umbauen / einbetten und mit den Waschelementen: rotierende Bürsten, Wasserstrahl und Textilstreifen ergänzen.

-> diese beiden Bilder nur als kleine Erläuterung zum kurzen Video vom Zwischenstand


LG
Nicole
 
Zuletzt bearbeitet:

Freakmaster

Herr des Lichts
Registriert
27 Feb. 2015
Beiträge
2.048
Ort
Fürth
Einfach nur cool was du da zeigst. Ich könnte bei GBC eh immer Stundenlang zu schauen, aber mit Minions ist es noch gleich viel cooler.
 

Nightfall

Fahrzeug-/Haus-Designer
Registriert
26 Juli 2013
Beiträge
4.302
Ein Traum Nicole :inlove: Ich liebe die Minions und die Anlage ist klasse. Ich bin schon auf Videos von Fürth gespannt.
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
5.397
Ort
Bochum
Die Anlage ist live ein Traum!

Hier und da hakte es zwar, aber das Zusammenspiel der Farben und den verschiedenen Bürsten und Lappen, dazu die Minions, die überall wuseln hat wirklich mal was frisches.
 

RothausNoppe

GBC-Nicole
Registriert
14 Juli 2018
Beiträge
528
Ort
Schwarzwald
Die Anlage ist live ein Traum!

Hier und da hakte es zwar, aber das Zusammenspiel der Farben und den verschiedenen Bürsten und Lappen, dazu die Minions, die überall wuseln hat wirklich mal was frisches.
Danke Huwi, bist ein feiner Kerl :clap:


Endlich war es soweit, die Minions im ersten Einsatz - BB 2022 in Fürth

IMG_20221118_112555_HDR.jpg

Einmal alles in Folge:

IMG_20221118_151020_HDR m.jpg

IMG_20221118_151032_HDR m.jpg

IMG_20221118_151045_HDR m.jpg

Teil 1, die roten Helme haben gut durchgeschafft; mal was verkantet in der Kugelbahn (was schnell behoben war) - der Rest lief durch.
Auch die Duplobahn, Haken dran.

Was man von Teil 2, den grünen Käppis, leider nicht sagen konnte (sweat) (:|

Am ersten Tag streikten öfter die Bänder und der Übergang vom oberen zum unteren Band schwächelte.
Der Antrieb war zu schwach (nie wieder Schneckenantrieb), da hat es tatsächlich ein paar Teile gerissen...
Es brauchte für den späten Nachmittag zwei Überbrückungselemente (danke Sven und Andre!), ein wenig Schmierfett von Sven (danke!) und einen (am Sonntag Morgen erst last minute fertiggestellten) Übergang.
Lief ...

... bis dann recht früh am zweiten Tag ein Motor streikte, ausgetauscht wurde (danke Sven!) und (wahrscheinlich) dieser dann den Trafo überhitzte. So dass die Mechanik funktionierte, das Band aber immer erst langsam wurde und dann stehen blieb.
Michael hat mit einem zweiten Trafo (danke Sven!) eine zweite Leitung gelegt und wir konnten dann immer, wenn das Band stand, schnell umstecken. Lief.
Aber die beiden letzten Stunden am Sonntag waren echt hart und seeehr lang (rofl)

Dieses WIP ist also noch nicht beendet ...

Ich werde die Waschanlage umbauen:
- ein durchgehendes Band
- gesamte Bandbreite mit Balken, keine Pins mehr
- neuer Antrieb OHNE Schnecke !!!
... und immer einen größeren Bestand an Tauschelementen dabei haben.

LG
Nicole
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben