Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Meisterschnorrers Züge

Dieses Thema im Forum "Lego Eisenbahn und Monorail" wurde erstellt von Meisterschnorrer, 13. April 2013.

  1. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Hi

    Hier werde ich nach und nach ein paar Züge posten.

    Originale, gekaufte Eigentbauten, Züge nach Custom-Instructions und vielleicht irgendwann mal ein gemoccter Zug.

    Anfangen will ich mit nem gekauften Eigenbau.
    Ein Nachbau der BR103 TEE (nicht in Originalfarben, aber dennoch schön).

    Guggsd Du:

    [​IMG]
    IMG_5609Villa Bauphase von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5608Villa Bauphase von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5606Villa Bauphase von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5604Villa Bauphase von Meisterschnorrer auf Flickr

    Die Lok ist so lang wie drei gerade Schienen und hat 6 Achsen.
    Einen alten 9-Volt Motor hat der Erbauer auch verbaut (den ich bis jetzt noch nicht getestet habe).

    Folgende Umbaumaßnahmen werde ich vornehmen:

    - Ein zweiter Motor wird eingebaut (was dank Per kein Problem darstellt)
    - Umbau auf die alten Magnetkupplungen wird auch stattfinden (die sind meines Erachtens stärker)


    Schöne Grüße

    René (dem Dank eines Umzugs heute, alle Knochen schmerzen)
     
  2. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.242
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    6 achsen? kommt das ding damit auch um die kurve?
     
  3. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Jepp, kommt se.

    Die dritte Achse pro Seite ist so gelagert, dass se sich in alle richtungen bewegen kann....
    Per Anhängerkupplung.

    Gruß René
     
  4. legofantomas

    legofantomas Urgestein

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    632
    Ist das Teil cool. Da hast du was Feines ergattert.
    Gefällt mir gut. Passt auch bestimmt auf meine Bahn
    mit den anderen Motörchens drunter. Hehe.
     
  5. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Ich habe beim Auspacken auch sehr gestaunt. Hätte nicht damit gerechnet dat se so lang ist....

    Gruß René
     
  6. MTM

    MTM Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    40
    Hallo René,

    schön, dass du hier deine Züge postest. Ich finde, Eisenbahner gibt es immer zuwenig :)
    Die Lok sieht gut aus, das 3-Achsen-Problem ist gut gelöst.
    Eines aber gefällt mir nicht, aber das hab ich heute schonmal wo geschrieben: Dass die Haltegriffe wie beim 7939 immer so weit abstehen. Mit einer halben Noppe weiter innen würde mir das besser gefallen. Aber sonst: Sehr schick.

    Bin gespannt, was noch kommt.

    MTM
     
  7. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Hi MTM

    Meinst Du die grauen Haltegriffe???
    Mal sehen, ob und wie ich das gelöst bekomme....
    Wie ich geschrieben habe, ist das keine entwicklung von mir.
    Bin ein miserabler Moccer....

    Gruß René
     
  8. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Danke Kai....Und schön, dass ich nicht alleine als mieser Moccer da stehe :D

    Gruß René
     
  9. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Huhu Leudde...

    Es geht weiter.
    Nach diversen Bestellungen, bei diversen Bricklink-Händlern, kommt nun das ideale gespann für meine BR103 TEE.
    Es handelt sich um zwei Schwerlasttrailer, die was auch immer geladen haben....

    Hmmm, was könnte das sein?

    Ich nenne es einfach mal Castor-Transport, bin aber auch für anderen Ideen offen.

    Jeder Anhänger (inkl. Ladung) besteht aus 640 Teilen und ist 60cm lang.

    Die Anleitungen stammen von HIER.

    Beim Zusammenbau habe ich mal gemerkt, wie beschi..en der Anleitungsmodus vom LDD ist....

    Kommen wir zu den Bildern:

    [​IMG]
    IMG_5655Eisenbahn von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5656Eisenbahn von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5657Eisenbahn von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5660Eisenbahn von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5661Eisenbahn von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5662Eisenbahn von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5664Eisenbahn von Meisterschnorrer auf Flickr

    [​IMG]
    IMG_5663Eisenbahn von Meisterschnorrer auf Flickr


    Und wieder isset kein MOC was ich zeige....mir aber auch egal ;).
    Bin echt glücklich über diese Anhänger und vor allem darüber, dass es Leute gibt, die andere daran teilhaben lassen.

    Mit der Villa gehts ab Freitag weiter, weil ich dann ne Woche frei habe....

    Gruß René

    P.S.: Dass beim hinteren Trailer zum Teil andere Farben verarbeitet wurden, liegt daran, dass der Waggon gewartet wurde und die Ersatzteile nicht in den original Farben lieferbar waren.....oder so.....
     
  10. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.242
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    die zylinder sehen aus wie die reaktoren die das rohöl in benzin und andere ölderivate aufspalten.
     
  11. Steindrucker

    Steindrucker Custom Experte

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    1.522
    Geschlecht:
    männlich
    da würd ich jetzt zu gern ein video sehn wie die dinger um die kurve farhren :rolleyes:
     
  12. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Video mache ich heute Abend wenn ich zuhause bin....
    Kurvenfahrt klappt...

    Gruß Rene

    Gesendet mit der Gerät von unterwegs.
     
  13. alpin-ingenieur

    alpin-ingenieur Stammuser

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    458
    Geilo René :) kennst du Blokbricks schon? Die haben auch schöne Sachen für Züge :)
     
  14. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Ne die kannte ich noch nicht.....ma stöbern.

    Gruß Ich
     
  15. Altezza

    Altezza Stammuser

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    363
    Servus René,

    die Kesselwagen sehen super aus. Eine bescheidene Fragen eines Unwissenden.. Gibt es solche Wagen
    wirklich? Ich kann es mir gerade schwer vorstellen :rolleyes: ;) Eine Google-Schnellsuche brachte da keine Ergebnisse..


    Gruß Michael
     
  16. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Hi Michael

    Ich sach einfach mal ja....ganz bestimmt sogar....
    Destillationskolonnen werden auch schomma per Zug verfrachtet und die können über 50m lang sein....

    Ansonsten einfach darüber erfreuen. :D

    Ach ja, gestern Abend mal so richtig getestet.
    Kurven und Weichen stellen mal so überhaupt kein Problem dar....

    Nur zum Video machen komme ich gerade nicht.....*grummel*

    Gruß René
     
  17. Altezza

    Altezza Stammuser

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    363
    Hi René,

    war auch bloß reine Neugierde. Selbst wenn es die Wagen so nicht in "echt" geben sollte, sie sehen trotzdem super aus
    und machen sich auf einer Eisenbahnanlage sicher sehr gut!
    Wenn ich sowas sehe würde ich am liebsten direkt die 9V Anlage wieder aus dem Schrank kramen :D


    Gruß Michael
     
  18. MTM

    MTM Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    40
    Hallo,

    da war einer mit der Idee des Torpedopfannenwagens etwas schneller. Schade.
    Hier mal ein Video dazu (bei 2:05 sieht man die sehr gut). Alles andere ist für Ludmilafans ^^

    Als zweite Idee hätte ich geraten, dass du dich gerade für den dritten Weltkrieg rüstest - bei solchen Kalibern.
    Oder es sind Zurüstteile für die nächste Rakete zur ISS (Treibstofftanks).

    Aber so ist das ja bei Schwertransporten. Was die so genau transportieren, weiß man oft nicht so richtig...

    MTM
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juli 2018
  19. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.165
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Danke für das Video MTM....

    So nun mal die neueren Errungenschaften....

    Lego 10133:

    [​IMG]
    IMG_5665Züge von Meisterschnorrer auf Flickr

    Ja ich weis, an der hinteren Ache sind zwei schwarze anstelle der grauen Köppe verbaut. Dürfte aber kein Problem sein die zu ersetzen, und wenn der Motor verbaut ist, isset eh egal....


    Ein Jägermeister Faßtransport:

    [​IMG]
    IMG_5669Züge von Meisterschnorrer auf Flickr


    Und mal beide zusammen:

    [​IMG]
    IMG_5670Züge von Meisterschnorrer auf Flickr


    Die Sammlung wächst......

    Gruß René
     
  20. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.242
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    auch wenn der fasswagen ne tolle idee is, sieht er hinter der lok etwas verloren aus. da fehlt noch jack daniels, fernet branca, asbach uralt und ein milchwaggon. und am schluss ein container auf dem "dont drink and drive" steht. :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden