• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Meine Lego Farbpalette

Steinreich

Kleinstädter
Registriert
2 Juli 2016
Beiträge
1.055
Ort
München
Hallo zusammen,

ich habe mir eine Palette mit allen Legofarben zusammen gestellt, soweit möglich. Wie auf dem ersten Bild ersichtlich, habe ich bisher noch nichts für Fabuland Orange gefunden.
Dafür fehlt auf den Bildern Dark Yellow, hier habe ich nur einen Duplostein und der ist erheblich größer.
Im Laufe der Zeit habe ich, dort wo es möglich war, versucht alles durch 2x4 Steine zu ersetzen. Dadurch habe ich jetzt auch einige 2x4 Steine zusammen, wovon auf den Bildern einige fehlen, da sie die gleiche Farbe haben. Sie unterscheiden sich z.B. durch 3001 oder 3001old, oder bei den Transparenten mit oder ohne 'Frosted' Linien.
Immerhin sind es also 128 Farben, d.h. es fehlen mir nach der Bricklink Farbtabelle 4 Farben. Drei sind mir bekannt (Fabuland Orange, Neon Orange und Neon Green) und die vierte wird wohl eine transparente Farbe von Clikits sein. Neon Orange und Neon Green wurden erst dieses Jahr der Farbpalette hinzugefügt und es gibt bisher keine Teile in diesen Farben zu kaufen.






Gruß
Dieter

P.S. Wenn ich mal viel Zeit habe, werde ich mir wohl beim Steindrucker bedruckte Fliesen mit den Farbnamen bestellen. ^^
 

LegoSPIELER

Urgestein
Registriert
28 Aug. 2014
Beiträge
1.616
Ort
Berlin
wow. das ist ja bald so wie bei briefmarken man kann manches ja kaum auseinander halten. In dem Zusammenhang eine Frage. Verbleichen Legosteine eigentlich auch?
 

Steinreich

Kleinstädter
Registriert
2 Juli 2016
Beiträge
1.055
Ort
München
Hallo.
das kann ich nicht bestätigen.
Ich habe mal aktuelle, neue Legosteine (oben) über 50 Jahren alten Steinen (unten) gegenübergestellt.
Leider gab es damals nicht so viele Farben. Auffällig ist nur das die durchsichtigen Steine mit der Zeit vergilben.
Ansonsten sehe ich keine großen Unterschiede, außer das die alten Steine recht schmutzig sind.



Gruß
Dieter
 

Steinreich

Kleinstädter
Registriert
2 Juli 2016
Beiträge
1.055
Ort
München
Hallo,

nach fast 4 Jahren, habe ich dann mal meine Lego Farbpalette aktualisiert.

Aus diesem Jahr sind neu hinzugekommen, die 3 Satin Farben weiß, hellblau und Rosa, sowie Glitter Trans.Orange.
Coral kam im letzten Jahr dazu.

Desweiteren habe ich die verchromten Farben Schwarz, Hellblau und Roségold hinzugefügt.
Das sind alles Original Schlüsselanhänger, nur eben den Anhänger entfernt, und das kleine Loch sieht man auf den Bildern nicht.
Roségold ist aus dem letzten Jahr, und die beiden anderen sind noch ziemlich neu.

Außerdem habe ich die Umbenennung der Flesh Farben in Nougat vorgenommen.

Farbpalette1.JPG Farbpalette2.JPG

Gruß
Dieter
 

kafu

Mitglied
Registriert
22 Mai 2020
Beiträge
236
Die Farbpalette ist eine tolle Sache. Sie hat mir viel beim Steine aus Konvoluten sortieren geholfen. Vielen Dank für die Arbeit.
 

merhof

Trecker-Aushecker
Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
1.382
Ort
Waldeck-Sachsenhausen
Hallo,
ich weiß nicht ob Sie es wussten, aber ich hätte da gerne mal ein Problem und ich denke hier passt es ggf.:

Für mein Bauernhofdiorama brauche ich "blaue" Steine und Platten für ein Fachwerkhaus.
101887997_255069965779427_9194849562768965632_n.jpg
Doch "welches blau" nehm ich da am besten... Ich würde auf medium blue, maersk blue oder bright light blue tippen, ich hab zwar auch einige Farbschläge hier, kann die aber nicht zuordnen (trotz der Farbpalette hier, @Steinreich, Danke dafür erst einmal)

Ich brauche für das Fachwerk:
1x1, 1x2 brick
1x1, 1x2, 1x3, 1x4, 1x6, 1x8 plates
2x2, 2x3, 2x4, 2x6, 2x8, 2x10, 2x12 plates
1x1, 1x2, 1x3, 1x4, 1x6 tiles
d.h., die genannte Steinpalette müsste in besagtem blau lieferbar sein.

Danke.
 

Steinreich

Kleinstädter
Registriert
2 Juli 2016
Beiträge
1.055
Ort
München
die genannte Steinpalette müsste in besagtem blau lieferbar sein

Hallo Martin,

das wird schwierig.
Es gibt in keinem deiner vorgeschlagenen Farben alle Teile.

Die meisten Teile gibt es in Medium Blau, aber Fliesen 1x3 sind sehr teuer.
Platten 1x8 und 2x12 gibt es nicht, ebenso wenig Fliesen in 1x6.

Als weitere Farbe würde ich noch Sandblau vorschlagen.
Hier gibt es zwar auch nicht alle Teile, die Platten hören bei 2x6 auf.
Dafür gibt es aber alle Fliesen.

Gruß
Dieter
 

merhof

Trecker-Aushecker
Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
1.382
Ort
Waldeck-Sachsenhausen
Danke Dir @Steinreich, schon mal. Wenn ich genügend Möglichkeiten hab zu Basteln, dann brauch ich auch nicht alle genannten Teile. So hab ich aber schon mal einen Anhaltspunkt bei der bricklink-Suche.
Fliesen sind gar nicht mal so wichtig, die brauch ich als Abschluss oben am Hausmodul, dort wo das Dach aufgesetzt wird. Da tun es auch eine ganze Menge 1x2....
 

Jey_Bee

Urgestein
Registriert
25 Mai 2016
Beiträge
1.028
Ort
Hamburg
Mein erster gedanke war in der Tat auch Sandblau.
Aber ich muss zugeben, das ich das "Blau" da gar nicht so stark drin erkenne.
Weshalb auch das gute Light-Bluish-Grey durchaus eine Überlegung wert wäre.
Vielleicht jetzt nicht so originell, aber die genannten Lego-Blautöne sind trotz allem schon deutlich kräftiger, als es das Vorbild zeigt.
 

Sven

Oberlehrer
Registriert
22 Juli 2018
Beiträge
2.121
Ort
Oberhausen, NRW
@merhof Geht es um die Balken? Da muss ich @Jey_Bee zustimmen. Die RGB-Werte der Balken im Foto entsprechen einem leicht grünblau getönten Grau. Ich denk, dass Light Bluish Grey es schon recht gut trifft. Das Bild scheint mir zwar einen leichten Farbstich zu haben, aber auch wenn man die Farbwerte anhand der weißen Wandflächen und des vermutlich grauen Asphalts nachjustiert, ist die Farbe der Balken m.M.n. noch ziemlich dicht am LBG dran. Die Blautöne von Lego wären mir allesamt zu "knallig".
upload_2020-6-1_14-19-32.png
 

merhof

Trecker-Aushecker
Registriert
30 Dez. 2017
Beiträge
1.382
Ort
Waldeck-Sachsenhausen
Danke Euch, @Sven / @Jey_Bee

Die Balken sind tatsächlich blau (irgendwie, das gefällt auch der Hausherrin nicht und soll in nächster Zukunft "ausgetauscht" werden). lbg hätte ich noch Teile genug, das trifft es aber tatsächlich nicht.
Ich hab mal zur Aufstockung meines allgemeinen Teilebestandes ein Sortiment mit "medium blau" zusammengestellt. Ich hab hier auch schon rumprobiert mit meinen blau-Beständen, hab aber zu wenig in den möglichen Tönen und konnte/kann sie auch keiner Farbe direkt zuordnen.
 

cookiedent

Meister
Registriert
20 Sep. 2015
Beiträge
2.533
Ort
Garbsen
Sandblau wäre auch meine erste Wahl. Das kommt dem gezeigten Farbton noch am nächsten.
Oder Du erfragst einfach den Farbwunsch der Hausherrin und greifst dem Ergebnis der Renovierung im Modell schon mal vor. ;)
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.713
Ort
Zwickau / Sachsen
Ich finde, dass die Nachbarn von Martin langsam mal ihre Fassadenfarben mit der Lego-Farbpalette abgleichen sollten, so das ein Nachbau keine "Steine" in den Weg gelegt werden. :devil:

Sieht für mich auch nach Sandblau aus, also nicht die reichhaltigste Steinauswahl.

Thomas
 

Steinreich

Kleinstädter
Registriert
2 Juli 2016
Beiträge
1.055
Ort
München
Hallo,

es wurde mal wieder Zeit die Lego Farbpalette zu aktualisieren, da einige neue Farben hinzugekommen sind,
und es auch wieder Umbennungen gab.

Farbpalette1.JPG Farbpalette2.JPG Farbpalette3.JPG

Die neuen Farben sind Neon Yellow, Medium Brown und Medium Tan.
Das bisherige Medium Brown wurde in Light Brown umbenannt, und war davor Dark Flesh.

In Medium Brown und Medium Tan gibt es bisher nur Minifiguren Teile, wie Kopf, Arm und Hand.

Außerdem wurden Farben hinzugefügt, die bereits älter sind, wie Lilac (2004-2005), Light Lilac (2004), Little Robots Blue (2003-2004).
Von Lilac hatte ich mir bereits vor jahren schon mal einen Stein zugelegt gehabt.
In den beiden anderen Farben gibt es nur Teile in Duplo, die aber recht selten sind.

Hinzugekomen sind auch noch Fabuland Lime (1982-1986) und Dark Olive Green, aber ohne Teile und Jahr.

Neben Copper gibt es jetzt auch Metallic Copper (2008-2012) und Reddish Copper (2017-2020),
sowie auch ein Reddish Gold (2003-2005).

Zusätzlich wurden auch von Bionicle Farben hinzugefügt, wie Bionicle Gold, Bionicle Silver und Bionicle Copper.
Da ich nichts von Bionicle habe, und diese Teile nicht gerade günstig sind, weil selten, werde ich mir diese wohl nicht zulegen.

Satin White wurde in Satin Trans-Clear umbenannt, was Auswirkungen auf die Schlüsselanhänger hat.
Der bisherige Satin White Schlüsselanhänger heißt nun Iridescent White und der Satin Light Blue nun Iridescent Bright Light Blue.

Metal Blue heißt nun Pearl Sand Blue, und es gibt wohl auch Pearl Sand Purple, wovon es aber bisher keine Teile gibt.

Bisher nicht bei Bricklink aufgeführt sind die Farben Flamingo Pink und Paradisa Pink, werden unter Bright Pink bzw. Pink verkauft.

Gruß
Dieter
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben