1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Meine Fahrzeuge von Firas Abu-Jaber

Dieses Thema im Forum "Lego Hier und Heute" wurde erstellt von pet-tho, 11. Oktober 2019.

  1. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.934
    Ort:
    Nürnberg
    Seit langem bin ich Fan der Großen Lego-Autos und habe vom VW-Bus an (der gleichzeitig auch meine Darkages beendet hat) bis zum Mustang alle gebaut, ebenso die Ferraris und Lambos aus der Racer Serie.
    Ich habe auch einige Eigene Wagen gebaut, aber immer wieder bin ich dabei auch an Frias Abu-Jaber hängen geblieben, wenn man Autos in der Größe baut stößt man irgendwann zwangsläufig auf ihn, weil seine Wagen einfach nur Klasse sind.
    Vor einiger Zeit dann hat Frias begonnen seine Wagen auch als Anleitung zu verkaufen ( https://bricksgarage.com ) es war sofort klar das ich mir da welche baue, inzwischen baue ich gerade am Vierten und dachte es ist an der Zeit die Drei Ersten mal zu zeigen.

    Vorweg möchte ich sagen das die Anleitungen ihr Geld wert sind und ich sie sehr empfehlen kann, jedoch sollte man schonmal was in der Art gebaut haben und auch ist es nicht verkehrt nen guten Teilestamm zu haben, sonst wird's teuer da die Autos alle um die 1000 Teile haben. Wenn man die Autos nach der Anleitung baut bekommt man sehr schöne Modelle, wenn man sich dann noch die Zeit nimmt sie zu modden und etwas ins Detail geht, bekommt man richtige Schmuckstücke.

    Anfang macht der Ferrari Testarossa (hier sollte vor allem die Heckklappe überarbeitet werden, was ich gemacht habe).

    [​IMG]Ferrari Testarossa by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    [​IMG]Ferrari Testarossa by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    Dann ein echter Exot, der Pagani Zonda

    [​IMG]Pagani Zonda by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    [​IMG]Pagani Zonda by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    Eine Besonderheit beim Pagani ist das er ein funktionierendes Klappdach hat.

    [​IMG]Pagani Zonda Cinque by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    Der letzte Heut ist dann der Lamborghini Aventador (hier muss vor allem die Front überarbeitet werden, er wirkt von Frias unfertig).

    [​IMG]Lamborghini Aventador by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    [​IMG]Lamborghini Aventador by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    Wie im Original gibt es auch hier Flügeltüren.

    [​IMG]Lamborghini Aventador by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    Wenn Nr.4 fertig ist werde ich sie auch hier vorstellen und ich bin fast sicher das auch noch Nr.5 und weiter folgen, die Autos sind einfach zu Gut als das ich sie nicht bauen möchte.

    Wer von den gezeigten mehr sehen will kann das auf meinem Flickr.
    Was es noch von Frias Abu-Jaber gibt seht ihr auf seiner Website oder in seinem Flickr.
     
    HDGamer2424, tsi, Flogo und 12 anderen gefällt das.
  2. BrickNerd

    BrickNerd Stammuser

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Ich bin auch ein riiiiiesen Fan von der Arbeit von Firas. :inlove: Der Ferrari wird definitiv auch noch den Weg zu mir finden. Aktuell bin ich aber am Skyline dran. ;) (wird aber anderst, wie der von Firas) Die Anleitungen sind aufjedenfall das Geld wert und wie pet-tho schreibt sollte man schon ein bisschen Erfahrung haben. Ich hab auch versucht den Skyline im LDD nachzubauen, aber so manche Bautechnik lässt sich damit nicht realisieren (oder ich bin zu blöd dafür).
     
  3. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.520
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Peter


    Die Modelle sind mal extra klasse die gefallen mir extrem gut, bin gespannt was als nächstes kommt.


    Gruss

    Michael
     
  4. Jey_Bee

    Jey_Bee Urgestein

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    813
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Ich... bin... Sprachlos.
    Der Ferrari Testarossa gehört zu meinen absoluten Traumsportwagen seit ich denken kann.
    Für mich eines der schönsten Autos aller Zeiten.
    Und das Modell von Frias ist definitiv die beste Version, die ich jemals aus LEGO gesehen habe. :inlove:
     
  5. Ron Dayes

    Ron Dayes Mitglied

    Registriert seit:
    24. Sep. 2019
    Beiträge:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    @pet-tho
    Firas hat in der Tat damals so den "Grundstein" für große System Sportwagen gelegt. Leider ist er in letzter Zeit nicht mehr so aktiv. Hatte mit ihm damals schon regen Kontakt gehabt und auch über den Aventador gesprochen (da ich mal einen im 1:43 Maßstab gebaut habe).
    Seiner sieht zum Teil deswegen etwas "anders/untyptisch Firas" aus, weil Lepin damals auf ihn zukam um sein MOC als Set zu verwirklichen. Dafür musste die Front etwas "einfacher" werden, damit Lepin auch die passenden Teile parat hat und nicht neu produzieren muss.

    link entfernt !
    Bitte keine Links zu Verkaufsplattformen hier im Forum einfügen. Danke !

    Er meinte die Teile seien sehr gut und günstig.
    Ich vermute mal er hat sich auch ein wenig zurückgezogen da es ihm ein bissel aufn Keks ging wie teuer und unbelehrbar TLG ist, gerade für Moccer in seinem Maßstab und in seinem herkunftsland ist das ne echte Herausforderung auch an alle Teile zu kommen. Zumindest hat er das mir mal so geäußert da wir alle schon etwas überrascht waren dass er quasi mit der "Konkurrenz" Geschäfte macht.
    Er hats ja immer wieder auch zu Lego Ideas gebracht und mit dene Kontakt gehabt. Aber das war dann immer Stunk von der Teileanzahl her. Der Markt war da, drum hat ihn Lepin genutzt. Firas hat so endlich seine MOCs verdienterweise markttauglich machen können, nur nicht mit LEGO.
    Schade eigentlich.

    Die neue "Koryphäe" wenn es um large Scale geht ist Lachlan Cameron. Der hat wirklich Technic auf ein neues level gehoben, sodass es fast schon wie System aussieht. Teilweise sehr perfekte MOCs, wobei mir oft die Dachhöhen etwas komisch vorkommen. Technisch gesehen aber wirklich ne Wucht.
    Das ist dann aber auch nochmal ein wahnsinns Maßstab im Vergleich zu Firas.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Oktober 2019
  6. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    7.794
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Scherentüren bittschön
     
    pet-tho gefällt das.
  7. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.934
    Ort:
    Nürnberg
    @Ron Dayes die von dir verlinkten Wagen von Cameron sind in der Tat nicht von schlechten Eltern, kommen aber für mich aus 2 Gründen nicht in Frage, zum Einen Technik, da fang ich sicherlich nicht mit an, da hab ich nicht viel und müsste mir erst nen Stamm aufbauen, das lasse ich, auch weil ich die Optik nicht so mag, auch wenn Cameron das ziemlich gut hinbekommt is das einfach nicht mein Ding.
    Grund 2 ist die Größe, ich habe 1x nen Rosco Formel1 Ferrari gebaut, der ist total Super, aber einfach zu Groß, ich hab schon öfter mit dem Gedanken gespielt ihn zu zerlegen weil ich keinen Platz dafür habe.
    Die Creator Größe finde ich genau richtig, die sehen gut aus und lassen sich gut verstauen und transportieren, daher werde ich auch bei der Größe bleiben.
     
  8. BrickNerd

    BrickNerd Stammuser

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Ich finde, man kann das eine auch nicht mit dem anderen vergleichen. Beide sind auf ihre Art wirklich Experten. Firas konzentriert sich jetzt erstmal darauf, für seine Modelle Bauanleitungen zu machen und diese über seinen Shop zu veräußern. Soweit ich weiß ist er aber trotzdem an neuen Modellen dran
     
  9. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.934
    Ort:
    Nürnberg
  10. franken-stein

    franken-stein Ambassador Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.836
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bechhofen
    Hallo Peter,
    der sieht auch Klasse aus! Hast Du mal gecheckt ob der in anderen Farben auch geht? Du weißt schon… Gulf-Farben:biggrin:
    Gruß
    Wolfgang
     
  11. Same-1974

    Same-1974 Urgestein

    Registriert seit:
    06. Nov. 2015
    Beiträge:
    757
    Der ist mal richtig gut!
    Habe den nur in klein..
     
  12. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.934
    Ort:
    Nürnberg
  13. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    5.520
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Haselünne
    Hi Peter


    Der FORD GT ist ja mal der Kracher, das ist einer meiner lieblings Sportwagen-Hammer! :good:


    Gruß

    Michael
     
  14. BrickNerd

    BrickNerd Stammuser

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Sehr schick :) meine Überlegung war den mal in blau zu machen
     
  15. Lexa

    Lexa Akkordnopper Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05. Dez. 2014
    Beiträge:
    606
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heilbronn
    Hi @pet-tho
    Schaut gut aus... wieviele von den Bögen benötigt man denn? 8?....
     
  16. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.890
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    In Blau/Weiß kommt der auch gut....in der Kombination hatte ich den bei Gran Turismo 6
     
  17. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.934
    Ort:
    Nürnberg
    @Lexa sind 8Stk. hast du richtig erkannt.
     
  18. #MoinMoin

    #MoinMoin Stammuser

    Registriert seit:
    13. Feb. 2015
    Beiträge:
    441
    Ich glaube ich bin alt. Hatte den schon in Gran Turismo 2 in grün weiß. :)
     
  19. BrickNerd

    BrickNerd Stammuser

    Registriert seit:
    01. Sep. 2015
    Beiträge:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Das war aber nicht der 2005 :tongue: Gulf wäre natürlich Mega, irgendwie verbinde ich Gulf immer mit dem Ford GT (und daran ist wirklich Gran Turismo 2 schuld :biggrin:)
     
    #MoinMoin gefällt das.
  20. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    4.934
    Ort:
    Nürnberg
    Dann mal weg vom Ford und zum derzeit letzten wo ich gebaut habe, Porsche 911 GT3RS, mit ihm hab ich lange gekämpft und bin auch noch immer nicht 100% zufrieden, er war eigentlich der Zweite wo ich gebaut habe, aber er war überall offen und hatte keine Scheibe, Vorne habe ich ihm mittlerweile eine Scheibe rein gezimmert, Hinten fehlt sie noch, da hatte ich noch keine Idee.

    [​IMG]Porsche GT3 RS by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    [​IMG]Porsche GT3 RS by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    [​IMG]Porsche GT3 RS by Peter Schmid und Michael Katzmann, auf Flickr

    Wer Ideen zur Verbesserung hat, raus damit, der 911 ist mit seiner Form eben ein Undankbares Vorbild für die Umsetzung in Lego.
     
    Jey_Bee, mick29, AdamL und 4 anderen gefällt das.
  1. Meine Fahrzeuge von Firas Abu-Jaber
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden