1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Meine 12v Eisenbahn

Dieses Thema im Forum "Lego Eisenbahn und Monorail" wurde erstellt von Hoshi, 23. Dezember 2017.

  1. Hoshi

    Hoshi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2017
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Januar 2019

    So, ich habe aufgerüstet: Mittlerweile rund 350 gerade Schienen, 170 Kurven Stücke, 12 Weichen, 3 Trafos u.s.w. .....
    Den großen Rundkurs habe ich mit Unterbrechungsschienen in drei Abschnitte unterteilt, jede Abschnitt hat einen eigenen Trafo und 3 Stromeinspeisungen. Leider sind die 5 Züge durch unterschiedliche Waggonanzahl und Länge sowie altersschwache Motoren unterschiedlich schnell, so das ich sie nicht wirklich lange alle gleichzeitig fahren lassen kann ohne einzugreifen..... :wsntme:



    Meine Wünsche/Pläne/Ideen für die Zukunft wären....
    1. Ich brauche vernünftige 12v Motoren, im Idealfall finde ich jemand der mir das Innenleben komplett alles Neu macht. Da es meiner Meinung nach keinen Sinn macht (für mittleweile 60-70 €) 30 Jahre alte Motoren bei Ebay zu kaufen, wer weiß wie lange die laufen.
    2. Bisher haben mich Signale nicht wirklich interessiert, machen aber Sinn bei einen Mehrzugbetrieb.
    3. Schienen habe ich eigentlich genug, aber vielleicht doch noch mal einen Abschnitt auf den Balkon mit einer schönen Brückenkonstruktion?
    Grundsätzlich habe ich zwei Aufbauvarianten im Kopf:
    1. Kleines Layout, viel auf wenig Platz - Siehe Oktober 2018
    2. Großes Layout, einmal durch die ganze Wohnung - siehe unten
    viele Grüße aus Hamburg,
    Christian

    20181231_143343.jpg 20181231_143353.jpg 20181231_143629.jpg 20181231_152540.jpg 20181231_143402.jpg 20181231_143415.jpg 20181231_143434.jpg 20181231_143452.jpg 20181231_151940.jpg 20181231_152049.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2019
    Rouven, #MoinMoin, Nightfall und 5 anderen gefällt das.
  2. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.324
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Boah, wie geil! :good2:
     
    Hoshi gefällt das.
  3. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    782
    Zu den 12V Motoren: es gibt jemanden, der die überholt (der Tip kam von HoMa). Es hat bei mir allerdings 15 Monate gedauert, bis ich die Dinger (5 rote Motoren) zurück hatte.
    Bei den schwarzen Motoren kann man in der Bucht immer mal wieder Schnäppchen machen, ich hab da im Lauf der Zeit einige ungeöffnete 7865er angesammelt zum Kurs von 70-80€, auch noch in den letzten 1-2 Jahren. Einfach die Augen offenhalten, speziell in den Sommermonaten.
    Ein paar davon musste ich auch schon notgedrungen öffnen und in Betrieb nehmen, die Dinger fahren alle perfekt. Keinerlei Schäden durch die mehr als 30-jährige Nichtbenutzung.
    Bei Bricklink gibts natürlich auch ungeöffnete 7865, dort allerdings auch zum wesentlich teureren BL-Tarif.
    Allerdings ist das halt die Lösung, mit der man definitiv mehrere Jahre Ruhe hat.
     
    HauntedHouse und Hoshi gefällt das.
  4. Hoshi

    Hoshi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2017
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Naja bevor die defekt bei mir rumliegen, können die auch 15 Monate lang repariert werden.

    Ich muss wohl die Hemmung überwinden, die Dinger mal auf zu machen, und ggf. aus 'zwei mach eins' machen.
    Ich habe nur Angst das es schlimmer wird und dann garnichts mehr fährt.
    Ich wäre nur grundsätzlich bereit das gleiche Geld für neuwertige Innereien auszugegeben,
    als für 30 Jahre alte Motoren die dann nach 20 Runden durch meine Wohnung aufgeben bzw. schwächeln.
     
  5. Hoshi

    Hoshi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2017
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    April 2019

    Ich habe in den letzten Monaten ganz viele alte Sets der Classic Town zusammen gesucht, und dann ging es pünktlich zum langen Osterwochenende los:
    Erst alle Sets aufbauen, Schienenlayout planen/probieren, Stadt drum herum bauen, Verkabelung und die vielen 80er Fahrzeuge verteilen.
    Hat sehr viel Spass gemacht und ist einfach schön anzusehen!

    20190420_191108.jpg 20190420_191255.jpg
    20190420_191320.jpg 20190421_095608.jpg

     
    Rouven, #MoinMoin, tmctiger und 10 anderen gefällt das.
  6. Udo

    Udo Dampflok-Schmiedemeister

    Registriert seit:
    24. März 2012
    Beiträge:
    612
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Cristian,

    schon zu sehen wie deine Eisenbahn immer größer wird. Ich finde es gut, wenn du den Mut hast deine defekten Motoren aufzumachen, möglicher weise wirst du ja der neue Fachmann, für die Reparaturen von 12Volt Motoren.

    Deine Eisenbahn gefällt mir gut aber weißt du was mir noch besser gefällt, ………………. Die scheinbare Toleranz deiner Frau, Freundin oder Lebensabschnittsgefährtin, ich bekomm schon den “Bösen Blick“ wenn ich den Esszimmertisch länger mit Lego “aufhübsche“.
     
    HauntedHouse und Hoshi gefällt das.
  7. Hoshi

    Hoshi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2017
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Moin Udo,
    schön das Du bei mir wieder reingeschaut hast!

    Eigentlich wollte ich die Anlage Ostermontag wieder abbauen, aber was soll ich sagen.....der Anblick ist einfach nur toll. Sie steht immer noch.
    Meine Frau findet die Anlage auch toll, sie hat auch keine Probleme damit wenn der Esstisch blockiert ist. Solange ich zu den Mahlzeiten Platz zu Essen freigebe.
    Als die Eisenbahn durch die ganze Wohnung und Flur verlief, habe ich schon beim Aufbau darauf geachtet das die Gleise überall nur am Rand liegen und über Nacht die Abschnitte im Flur entfernt. Schon aus eigenem Interesse, damit niemand drauf tritt.

    Gruß Christian
     
    Udo und HauntedHouse gefällt das.
  8. Ddriver

    Ddriver Stammuser

    Registriert seit:
    27. Feb. 2017
    Beiträge:
    499
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    dem Bieler Seeland (Schweiz)
    Ich hatte heute mal nichts zu tun (Regen bedingt) und da ist mir doch glatt das Ideenbuch 7777 in die Hände gelangt und was soll ich sagen, ein Stein ergab den nächsten Stein und ein paar weitere Plates später war ich voll im Element. :good:
    Alles mit den alten Steinen gemacht und sogar die teuren Räder & Fenster oder Kabelstein oder... sind mit dabei. :good2:

    Ein paar Stunden später war es getan. :yahoo:

    wp_ss_20190428_0001 (2).png wp_ss_20190428_0004 (2).png wp_ss_20190428_0005 (2).png wp_ss_20190428_0006 (2).png wp_ss_20190428_0007 (2).jpg
    wp_ss_20190428_0002 (2).png

    MfG Daniel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2019
    #MoinMoin, tmctiger, Udo und 6 anderen gefällt das.
  9. wolfs-max

    wolfs-max Nordbahner

    Registriert seit:
    02. Juni 2013
    Beiträge:
    1.053
    Geschlecht:
    männlich
    sehr , sehr schön … :- )
     
    Ddriver gefällt das.
  10. Ddriver

    Ddriver Stammuser

    Registriert seit:
    27. Feb. 2017
    Beiträge:
    499
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    dem Bieler Seeland (Schweiz)
    Danke Dir, ich mag das klassische "Schwarz/Rot" mit "Grau" & "Weiss" extrem. Anders gesagt, die "Graue Aera", da gehört neben der 7750 ja auch noch die 7727 & 7730 dazu. :good2:

    Die grosse Lok hat echt Spass gemacht und gefällt mir sehr. :good:

    MfG Daniel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2019
  11. Rouven

    Rouven Stammuser

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Servus Daniel,

    wunderschöne Anlage. Die ist genau das wovor ich immer Angst hatte: "in eine Ära zu investieren mit der ich aufgewachsen bin von der es aber nur begrenzt Material gibt".
    Hut ab.

    VLG

    Rouven
     
    Udo und Ddriver gefällt das.
  12. Rouven

    Rouven Stammuser

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Sorry! Kompliment natürlich auch an den Christian (Hoshi). Da kommst ja ganz durcheinander vor Schönheit ;-)
     
  13. Hoshi

    Hoshi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2017
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Oh ja, es ist schwer Schnäppchen zu machen, zuviele Jäger und Sammler sind unterwegs.
    Aber gelegentlich finde ich Etwas, und alle paar Monate lohnt sich das dann Alles wieder auf zu bauen......

    Gruß Christian
     
  14. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    782
    So "schlimm" ist es gar nicht. Ich wollte als Kind immer die graue 12V-Eisenbahn haben, war aber zu teuer.
    Als AFOL habe ich dann ab 2010 mit den PF-Sets angefangen. Das war dann aber auch nicht wenig, wenn man die Creator-Züge mit dazu rechnet. Dazu kam, dass mir der optische Stil der meisten Sets nicht so gut gefiel. Deswegen habe ich alles verkauft und dann ab 2014 doch mit der 12V-Eisenbahn angefangen. Und ehrlich gesagt - so viele Sets sind das nicht. Wenn man auf OVPs verzichten kann, halten sich die Preise auch im Rahmen. Und Gleise und Verbrauchsmaterial gibt es noch problemlos, Gleispackungen häufig sogar ungeöffnet zum Schnäppchenpreis. Richtig teuer sind eigentlich nur funktionierende Motoren (i.d.R. ca. 100€), aber hey: wenn man sieht, was bei Lego derzeit eine aktuelle Garnitur aus Zugmotor, Batteriekasten, Empfänger für PF bzw. PU kostet, relativiert sich das auch ein Stück weit.
    Und zusätzlich kann man die modernen ferngesteuerten Züge ab 2006 auch immer betreiben, falls mal alle Stricke reissen sollten.
     
    Hamster, Rouven, Hoshi und 2 anderen gefällt das.
  15. Alexander

    Alexander Urgestein

    Registriert seit:
    28. Okt. 2013
    Beiträge:
    1.134
    Geile Anlage
     
    Ddriver gefällt das.
  16. Hoshi

    Hoshi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2017
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    August 2019 - Es ist Sommer - raus auf'n Balkon :cool1:

    Mein erstes MOC: Eine Brücke......Was für ein Teile Fresser: 2mal 3-Meter Rampe plus 90° Viadukt.
    Achja, mit Bricklink hab ich mich dann auch noch angesteckt.

    Ja, wieder ein schönes Layout im ganzen Wohnzimmer und einen knappen m² auf dem Balkon.
    Eine Kleinstadt, mit einem Abseits gelegenden Gewerbegebiet.

    Der Aufbau war Zeitintensiv, hat aber viel Spass gemacht. Nur die mittlerweile 20 Kabel (je 5-8m lang)
    waren nervig zu verlegen, aber es hat sich gelohnt.

    liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Christian

    20190802_165847.jpg 20190802_170152.jpg 20190802_173526.jpg 20190802_173858.jpg 20190802_174910.jpg 20190802_190913.jpg 20190802_190928.jpg 20190802_203253.jpg 20190802_203731.jpg

    und das Video:

     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
    tmctiger, BrisosX, HauntedHouse und 12 anderen gefällt das.
  17. Carrera124

    Carrera124 Urgestein

    Registriert seit:
    01. Dez. 2016
    Beiträge:
    782
    Immer wieder sehr beeindruckend!
     
    Hoshi gefällt das.
  18. wolfs-max

    wolfs-max Nordbahner

    Registriert seit:
    02. Juni 2013
    Beiträge:
    1.053
    Geschlecht:
    männlich
    Klasse , einfach nur klasse !! :)
     
    Hoshi gefällt das.
  19. Rouven

    Rouven Stammuser

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Herrlich Christian, Kindheitsträume pur. :good2:
     
    Hoshi gefällt das.
  20. HauntedHouse

    HauntedHouse Hausgeist

    Registriert seit:
    12. Aug. 2015
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mettmann
    Hallo Christian,

    ich gerate immer ins Schwärmen, wenn du mal wieder deine 12V-Anlage zeigst.

    Wenn ich mal groß bin.. :cool1:

    Deinen Zügen sieht man das Alter von knapp 40 Jahren garnicht an - Respekt!
     
    Hoshi gefällt das.
  1. Meine 12v Eisenbahn | Seite 3
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden