• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Mein Legozimmer entsteht

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
2.958
Ort
Wuppertal
Micha der Schrank ist 1,6m breit und 2m hoch, da passt schon was rein. Ist nun doppelt so groß wie der alte Schrank.
 

Wirker

Mitglied
Registriert
9 Mai 2017
Beiträge
285
Ich freue mich schon auf Fotos vom bestückten Innenleben. Hast du auch Schubladen vorgesehen? Für die ganz kleinen Teile ist das echt genial, wenn man die gut trennen kann. Was für Mengen verwaltest du denn mittlerweile? ;)
 

Wirker

Mitglied
Registriert
9 Mai 2017
Beiträge
285
Ich denke da haben viele BrickLink Stores und auch "echte" Läden weniger Steine da. ;) Wenn man die "gängige" Umrechnung von 1kg LEGO = 4 Liter Volumen verwendet, kommt man also auf 2m² LEGO. Angenommen dein Schrank hat eine Tiefe von 60cm hättest du ein Volumen von 1,92m² (abgezogen werden muss natürlich noch das Material für den Schrank und die Lufträume, welche nicht gefüllt werden können). Damit beantwortet sich also @efferman s Frage. :D Aber ich vermute mal, du hast noch mehr Stauraum? :)
 

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
2.958
Ort
Wuppertal
Da hier im Thread etwas länger stillstand herrschte möchte ich doch mal die weiteren Fortschritte zeigen ( auch wenn`s nicht viel ist).
Der Schrank hat selbstgebaute Apothekerauszüge bekommen, so das für die Technikteile genug Sortier- und Stauraum vorhanden ist.


Nun etwas wofür meine Armada an 3 D-Druckern sehr geeignet ist. Da noch ein paar Wände leer sind und sich die Modelle überall stapeln, habe ich mir gedacht dort auch ein paar Regalböden aufzuhängen. Aber wie es nun mal ist, man will die Halter, die es dafür gibt nicht ( da sie ja nach aller Welt aussehen). Da hab ich mir gedacht hast ja die Drucker und man braucht ja eine Herausforderung beim einarbeiten in Fusion360.
Herausgekommen ist folgendes:


Ja Regalwinkel auf`s Hobby zugeschnitten und in allen Größen skalierbar. Bei mir bis 300x300mm möglich.
Jetzt ist erst mal die Serienproduktion der Halter, für die Regale angesagt.

mfg GBCPeter
 

electrum

Urgestein
Registriert
8 Okt. 2015
Beiträge
1.379
Ort
Nottuln
Gedruckt in einem Stück, sprich mit zwei Extrudern?
oder jeweils einzeln.

Sieht gut aus.

Viele Grüße
Michael

...Der immer noch keinen 3D Drucker hat...
 

RR76

Urgestein
Registriert
8 Apr. 2019
Beiträge
841
Sind das Samla Boxen?
Die Größe suche ich, es scheint sie aber nicht zu geben.
 

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
2.958
Ort
Wuppertal
@electrum Micha die die sind einzeln gedruckt mit 2 Extrudern hat man am Übergang zwischen den Farben nicht genug halt zwischen den Schichten für die Belastung. So wie ich es gemacht habe ist der Schriftzug voll verzapft und kann die Kräfte besser aufnehmen und verteilen.

@RR76 Nee die sind aus dem Bauhaus, gibt es dort in allen Größen als System ähnlich Ikea hier mal der Link dazu
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
12 Juli 2014
Beiträge
2.071
Tolle Idee! Sind die Winkel "Vollprofil" oder innen teilweise hohl? Was denkst du, was die Winkel aushalten?

Ich würde mich freuen, wenn du mal ein Bild zeigst, sobald du ein Regal fertig montiert hast.
 

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
2.958
Ort
Wuppertal
Hallo Stefan
der Winkel schafft locker 20kg, auf der Personenwage getestet im biegeversuch und ist derzeit nur mit 45% gedruckt.
Bilder vom Fortschritt wird es weiter geben.
Gruß Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

RR76

Urgestein
Registriert
8 Apr. 2019
Beiträge
841
Kann man die Verzapfung nicht mit zwei Extrudern drucken? Dann müsste der Halt noch besser sein.
Ich hab aber auch noch nie ein zweifarbiges stl erstellt, deswegen weiß ich nicht, was da alles möglich ist.

Der Link mit den Boxen ist gut, die muss ich mir anschauen.
 
Oben