1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Mein Baubereich

Dieses Thema im Forum "Sortieren leicht gemacht" wurde erstellt von tastenmann, 17. August 2018.

  1. tastenmann

    tastenmann Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    339
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    hier als Anregung für alle mit nicht ganz so viel Platz ein Bild meines neuen Lego "Arbeitsplatzes".
    Basis ist ein IKEA Pax Schrank mit 1m Breite. Es passen 6 Kleinteilemagazine von Allit (bzw. Workzone/ALDI) an die Rückwand. Darin bewahre ich alle Kleinteile, Sonderteile, Fliesen, SNOTs, Scharniere, Technic etc. auf. In die Schubladen geht auch recht viel rein, dort habe ich noch weitere Sortierkisten (z.B. für Minifiguren).

    [​IMG] New Lego Workplace


    Die Basissteine und Platten stehen daneben in einem Rollwagen, den ich schon vor längerer Zeit gebaut habe.

    rollwagen.jpg

    Die Arbeitsfläche ist für kleinere bis mittlere MOCs für mich sehr gut geeignet, vor allem wegen der guten Ausleuchtung durch die LED-Leiste. Für große MOCs brauch ich dann ohnehin einen größeren Tisch.

    Viele Grüße
    Tastenmann
     
  2. grawuli

    grawuli Stammuser

    Registriert seit:
    02. Mai 2018
    Beiträge:
    484
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Nicht schlecht. Der Neidfaktor steigt gerade an. ;)
     
    tastenmann gefällt das.
  3. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.048
    Ort:
    Garbsen
    Du baust im Stehen?
     
  4. tastenmann

    tastenmann Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    339
    Geschlecht:
    männlich
    Ja, meistens. Generell mag ich das lieber, als zu sitzen. Ich habe aber auch eine "Stehhilfe", die ich zum Keyboard spielen nutze.
    Man könnte aber auch im Sitzen bauen, wenn man die oberste Schublade weglässt und die Platte dann 10cm tiefer platziert.

    Gruß
    Tastenmann
     
  5. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.048
    Ort:
    Garbsen
    Ah ok, ist ja auch nicht das ungesündeste. ;)

    Ich bezweifle aber, dass man mit dem Setup sitzend bauen könnte. Dafür müssten entweder alle Schubladen raus oder die Bauebene nach vorne verlängert werden.
     
  6. tastenmann

    tastenmann Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    339
    Geschlecht:
    männlich
    Das hatte ich in der Tat zuerst vor. Einfach einen kürzeren Regalboden nehmen (37cm anstatt 58cm Tiefe, gibt es auch von Pax) und mit Scharnieren (Klavierband oder so etwas) ausklappbar machen. Stütze drunter. Fertig. Man muss halt ordentlich arbeiten, damit der sich nachher sauber einklappen lässt.

    Wo ich recht überlege, dass könnte ich sogar noch machen...

    Gruß
    Tastenmann
     
  7. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.454
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Danke!
    Ich bin selber momentan dabei, das für mich passende Sortiersystem zu finden.
    Da sind solche Posts hilfreich. :)

    Davon ab ist mein Platz (eine ungefähr 3m lange Wand) begrenzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2018
    tastenmann gefällt das.
  8. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Berlin
    So in der Art habe ich das gemacht. Habe mir aus Ivar (weil's da war) den Bauplatz gebaut. Die Scharniere sind auch von Ikea. Habe ich mit lieben Augenaufschlag an der Ersatzteil-Theke sogar geschenkt bekommen.
    IMG_5530.JPG
     
  9. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.223
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Nicht schlecht....

    Ich baue auch im Stehen...ganz selten im Sitzen.
     
  10. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.454
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Mangels entsprechendem Platz und damit entsprechenden Möbeln kauere ich notgedrungen beim Nauen auf dem Boden, was immer zum Einschlafen meines entsprechenden Beines führt. o_O:facepalm:

    Das ist aber eine Sache, die so schnell, wie möglich angegangen wird.
     
  11. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.048
    Ort:
    Garbsen
    Ach was, näher komm ich nicht mehr an meine Kindheit heran. :D Ich baue meist auf dem Boden, trotz einem passenden Bauplatz. Ich merk das zwar hinterher dann doch meinem wahren Alter entsprechend, aber so bin ich am produktivsten. ;)
     
    Enesco und jrx gefällt das.
  12. merhof

    merhof Stammuser

    Registriert seit:
    30. Dez. 2017
    Beiträge:
    560
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldeck-Sachsenhausen
    Also ich mach das so:
    DSC06498-2.jpg DSC06500-2.jpg
    In den roten Fleischerkästen (aus einem Großhandel hier vor Ort) sind jeweils nach Farbe sortiert die kleinen Sichtlagerboxen mit der jeweiligen Steinart (Dachsteine, x*2 Bricks, 1*x Bricks, Platten, Sondersteine, alte Technik-Bricks). Für neue Technik-Liftarme/Panels und Zahnräder, Achsen, etc. hab ich zudem noch Sortierkästen (von ALDI und LIDL). Genau wie für Figuren, Werkzeuge, Grünzeugs, Tiere, Fliesen, usw.. Insgesamt sind es 17 Fleischerkästen auf zwei fahrbaren Rollwagen, zwei Sortierkästen, 10 Sortierboxen und zwei, drei Kartons (Räder, Felgen, KFZ-Teile). Damit kann ich dann auch mal zusammen- und wegräumen. Leider hab ich nicht wie offensichtlich viele hier ein eigenes LEGO-Zimmer (vorne im linken Bild: Heartlake-City - ca. 3x4 Meter daueraufgebaut - Abbau lässt meine Tochter (noch) nicht zu :).

    ....."Insgesamt sind es 17 Fleischerkästen....." - und wenn man was baut, findet man erst mal nix oder man hat das Teil gar nicht :rage:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2018
    mick29, tastenmann, Rueffi und 2 anderen gefällt das.
  13. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.454
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Dann bin ich ja froh, dass ich nicht der Einzige bin, der (noch) ''altmodisch'' auf dem Boden baut. ;)
    Die Sortierung fehlt mir noch.
    Ist aber in Arbeit.
    Das habe ich auch nicht, wobei auch das in Arbeit ist.
    Nur haben wir (bzw. mehrheitlich meine Eltern [ich hatte zu der Zeit mehr mit mir selber etc. zu tun - war mitten in der Selbstfindungsphase auch Pubertät genannt. (rofl)]) beim Kauf des Hauses einen Kelleraum, der bereits von den Vorbesitzern als Hobbyraum genutzt wurde mit allem möglichen Zeug, bei dem man nicht wusste, wohin damit zu gemüllt.

    Das heißt für mich: erstmal eine Aufräumaktion :rolleyes: (am besten mit Mieten eines Bauschutt und Krimskrams Container) starten, und in dem Raum dann in hoffentlich naher Zukunft sowas, wie eine Legowerkstatt/Legozimmer einrichten.
     
    tastenmann gefällt das.
  14. tastenmann

    tastenmann Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    339
    Geschlecht:
    männlich
    Andere nennen es Wohnzimmer, bei dir ist es das Bauzimmer ;)
    17 Kisten, dann ist dein Steinevorrat ja durchaus beachtlich.

    Viele Grüße
    Tastenmann
     
  15. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Berlin
    Biste nich :) Wenn ich Sets kaufe, baue ich die auch meist auf dem Boden zusammen. Erstens ist da mehr Platz und zweitens mag ich das "Retro Feeling" :D
     
    Hersbrucker, Enesco und tastenmann gefällt das.
  16. HDGamer2424

    HDGamer2424 Endlich 18

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    3.131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Dafür isses doch mega unbequem..? :(

    Ich bau immer am Tisch.. Wenn ich mal Mocce/modde sieht mein Tisch aus, als hätte ne bombe eingeschlagen und nachdem das Modell zufriedenstellend vollendet habe räume ich immer ne halbe Stunde auf.. :pardon:
     
  17. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Berlin
    Ach was, das geht *geht ächzend mit rückenschmerzen ab* :D
     
    Enesco gefällt das.
  18. HDGamer2424

    HDGamer2424 Endlich 18

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    3.131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    hehe ;) Sach ich doch.. :hydterical:
     
    jrx gefällt das.
  19. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.454
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Aus dem Grund habe ich zeitnah vor, das zu ändern, weil es schon arg auf den Rücken geht.
     
  20. FunThomas

    FunThomas Urgestein

    Registriert seit:
    02. Okt. 2016
    Beiträge:
    658
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Ich finde ja so Einblicke in fremde Lego Zimmer immer wieder sehr interessant. Ich habe einen Teil von unserem Dachboden erobert:). Stehen geht leider nicht ganz aufrecht ( ca.1,8 Meter Höhe) und im Sommer ist es seeehr heiß. Daher baue ich auch im Sitzen. Mit fast 50 auf dem Boden ist für meine Bandscheibe Gift.
    Einen Nachteil hat mein Zimmer aber....Es ist viel zu klein für all die Modelle:D
    [​IMG]
     
    PistenBully 600, Multi1969, jrx und 3 anderen gefällt das.
  1. Mein Baubereich
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden