Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

McDonald's-Spielzeug-Beilage

Dieses Thema im Forum "Lego Neuigkeiten" wurde erstellt von Patrick, 10. August 2018.

  1. Patrick

    Patrick Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    200
    Geschlecht:
    männlich
    Schaut mal, was es gerade bei McDonald's im Happy Meal als Spielzeug-Beilage gibt:

    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]

    Ich nehme an, mit unserem Lieblings-Spielzeughersteller hat das nichts zu tun, oder?
     
  2. Hamster

    Hamster Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    253
    Darauf würde ich nicht wetten. Bei Mc Donalds gab es schon schlimmeres von LEGO. Aber wenn nicht LEGO dabeisteht ist es wahrscheinlich auch kein LEGO.
     
  3. Dvz

    Dvz Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2015
    Beiträge:
    101
    Anhand der Formteile würde ich sagen dass es zu 100% nicht von Lego stammt
     
  4. Patrick

    Patrick Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    200
    Geschlecht:
    männlich
    Das war auch mein Gedanke. Die Original-Legos, die es in der Vergangenheit bei McDonald's gab, waren echt zum Gruseln. Deshalb würden die Tiere prinzipiell schon reinpassen. Ich gehe aber auch davon aus, dass man mit dem großen Namen "Lego" dann auch werben würde. Ist aber tatsächlich nirgendwo zu sehen.

    Siehe oben. Es gab schon ganz üblen Kram von Lego in der Junior-Tüte. Zum Beispiel so etwas:
    [​IMG]
     
  5. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.845
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Bah, wat dad denn? :bad:
     
  6. Hamster

    Hamster Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    253
    Das ist doch harmlos, ich kann mich an Zeug genz ohne Noppen erinnern.
     
  7. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    1.910
    Ort:
    Garbsen
    Nein, das stammt nicht (zumindest nicht erkennbar) von Lego. Meine Tochter hat seit gestern den Panda und aufgrund der Machart war schon vorher klar, dass es kein Lego ist. Es wird aber auf das mittlerweile freie geistige Eigentum der Firma zurückgegriffen in Sachen Noppenform und Klemmkrafterzeugung.

    Die McDonalds Lego-Autos findet man immer wieder in angekauften Konvoluten/Legokisten.
     
  8. Maari

    Maari Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    148
    Die Teile sind furchtbar. Sagen sogar unsere Kinder.
    Und die kommen bei uns garantiert nicht in eine Lego-Kiste.
     
  9. Hamster

    Hamster Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    253
    So schlimm sahen die jetzt auf den Bildern gar nicht aus. Aber wenn das so ist am besten bei McDonalds Feedback geben, vielleicht sind die ja lernfähig.
     
  10. Maari

    Maari Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    148
    Lernfähigkeit sollte man bei niemanden ausschließen.
    Lego mini tiger.jpg Die Löcher mit den Schrauben und auch dass die Figur beim spielen auseinanderfällt stört.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden