• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[WIP] MAN TGS 6x4

Functional Technic

Urgestein
Registriert
21 März 2017
Beiträge
737
Hallo allerseits

Ich habe mal wieder ein neues Projekt gestartet, respektive ein altes recycelt. Neu ist das Chassis mit 6x4 Antrieb über PU. Oben drauf soll die MAN Hütte kommen, welche von @efferman seiner inspiriert ist und bei meinem MAN TGS 6x4 mit Schaufelreifer zum Einsatz kam. Im Chassis kommen neu von mir entwickelte Achsen zum Einsatz.
Die Vorderachse habe ich schon im Achsenthread vorgestellt. Es ist eine einfache Vorderachse, bei welcher der PU L motor direkt auf die Achse montiert ist. Es ist eine Weiterentwicklung der Achsen, welche beim Scania G450XT verbaut sind. Die Aufhängung funktioniert über 4 Axle Connector double flexible und wird über 4 gelbe Federn gefedert.
An den Hinterachsen kommen die Achsen von meinem anderen Projekt (Scania mit Palfinger) zum Einsatz, welche direkt über Axle Connector double flexible aufgehängt und gefedert sind. Ich bin zum Schluss gekommen, dass es an der Hinterachse weniger Federweg als bei meine anderen Modellen braucht. Dies ist eine Schlussfolgerung aus meine beiden Projekten Scania G450XT und MAN TGS 6x4 mit Schaufelgriefer. Bei diesen Modellen kommt an den Hinterachsen eine Abänderung der 42042 Achsen mit den grauen Federn zum Einsatz. Dabei sieht der enorme Federweg an den Hinterachsen meiner Meinung nach bei beiden Modellen zu gross aus.

Vorbild für das jetzige Modell soll etwas gemäss diesem Lastwagen auf dem Bild sein (Farben werden anders):
IMG_9423.jpg


Die Hütte wird wahrscheinlich etwas länger aber etwas Kürzer als bei meinem vorherigen MAN Modell. Der Hintergrund ist, dass das PU Hub irgendwo verstaut werden will.

So und hier der digitale Baufortschritt:

man_tgs.png man_tgs_v2.png
 

TechMatt

Neumitglied
Registriert
31 Okt. 2020
Beiträge
7
Ort
Leipzig
Hi Simon,

sieht ja sehr kompakt und schön aus, gefällt mir sehr gut. Kannst du mal bitte Bilder von der Unterseite zeigen ? Ich gehe davon aus, dass die Lenkung funktioniert!

Gruß
Matthias
 

Functional Technic

Urgestein
Registriert
21 März 2017
Beiträge
737
sieht ja sehr kompakt und schön aus, gefällt mir sehr gut. Kannst du mal bitte Bilder von der Unterseite zeigen ? Ich gehe davon aus, dass die Lenkung funktioniert!
ich bin die nächsten tag unterwegs. bilder von der unterseite kommen frühstens mittwoch. die vorderachse ist gelenkt über pu L motor. die achse ist im achsenthread zu finden. ist allerdings erst digital entworfen. der realtest folgt noch. ich bin aber zuversichtlich.

ja, das chassis konnte ich dank der eckigen form des pu xl motor so entwerfen.
was haltet ihr mittlerweile von pu antrieb und fernsteuerung? es hat sich seit dem release ja einiges getan.

sehr schön, vor allem ein schöner Rahmen nicht nur Technik Links... Fein
darunter ist immer noch voll technic. mit den lochabständen von 1, 3, 5.... löchern rechtwinklig zu den technikbalken komme ich nicht zurecht
 

backcountry

Urgestein
Registriert
30 Okt. 2014
Beiträge
1.618
Ja weiß das ist immer schwierig ich nenne es alte und neue Technik + Basic zu kombinieren.... da habe ich schon oft gekämpft...
 

Anhänge

  • 20200306_151339.jpg
    20200306_151339.jpg
    104,4 KB · Aufrufe: 88
  • 20191126_201142.jpg
    20191126_201142.jpg
    109 KB · Aufrufe: 80
  • 20191126_201154.jpg
    20191126_201154.jpg
    107,5 KB · Aufrufe: 81
  • 20191203_150011.jpg
    20191203_150011.jpg
    78,6 KB · Aufrufe: 80

Functional Technic

Urgestein
Registriert
21 März 2017
Beiträge
737
Hallo allerseits

Das Modell ist in den groben Zügen digital fertig. Als nächstes sollen dann noch Tanks etc. seitlich ans Chassis gebaut werden. Anschliessend werde ich wohl mal das Chassis real bauen.
man_tgs_v4_red1.png
 

Anhänge

  • man_tgs_v4.png
    man_tgs_v4.png
    1,1 MB · Aufrufe: 24

backcountry

Urgestein
Registriert
30 Okt. 2014
Beiträge
1.618
sehr schön ! kann man bei Deinem die Türen öffnen, bei mir geht das nicht... War mir zu aufwendig!

upload_2020-11-30_18-18-3.png
 

backcountry

Urgestein
Registriert
30 Okt. 2014
Beiträge
1.618
Ja tolle Idee... Na vielleicht baue ich auch noch einen ;-) Wenn ich mir bei Deiner Hütte was abschauen darf ;-)
 
Oben