1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

LiPo Batterie Box 8881

Dieses Thema im Forum "Custom Ecke" wurde erstellt von GBCPeter, 20. Juni 2017.

  1. carver0510

    carver0510 Urgestein

    Registriert seit:
    20. Mai 2016
    Beiträge:
    868
    Darum steht auch auf den Akkus meistens drauf, ob die mit 1C, 2C oder 3C geladen werden können oder eben nicht ;)
    Wenn nichts angegeben ist, dann gilt 1C!
     
  2. HDGamer2424

    HDGamer2424 Endlich 18

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    3.174
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Richtig. Wenn nichts angegeben ist, dann 1C.

    Ich muss hier wieder meinen Nachbarn ins Spiel bringen, er hat(te) Akkus die er für roundabout 1Jahr hat. Diese hat er immer mit 2C geladen, das stand auch drauf.... Nur leider nach genau diesem Jahr, hat sich der Akku langsam aufgebläht. Erst wenig, dann immer und immer mehr. Und ich habe den Akku selbst gesehen. (Ich habe mir seit einiger Zeit den selben gekauft, und lade ausschließlich mit 1C, denn ich kann ja abwarten, weil ich keine Lust habe, weitere 50€ für einen neuen LiPo auszugeben, nur weil ich nicht warten kann.) Dieser Akku war dann natürlich unbrauchbar, und wurde fachgerecht entsorgt.

    Wie man in einigen Foren oder Rewievs lesen kann, is dieses Problem nicht einzigartig. Dies gilt nicht speziell für den beschriebenen Akku, das ist bei vielen so, Punktum.

    Also: Es ist möglich, LiPo's mit mehr als 1C zu laden. Wer allerdings nich gerade lustig danach ist, sich nach 1Jahr einen neuen Kaufen zu müssen, der bleibt lieber bei den 1C!

    Und nochmal an @Hocki :

    Wenn du dir ein 14S Ladegerät kaufst, dann fliegst du bestimmt, was?

    *beikräft* Den vollgeladenen LiPo innerhalb von max. 4h komplett aufbrauchen, und nicht beim Lader sparen, Jungs und Mädels! :D
     
  3. Hocki

    Hocki Mitglied

    Registriert seit:
    29. Aug. 2016
    Beiträge:
    143
    Sorry aber das stimmt einfach nicht - ich kenne nur sehr sehr wenige LiPos die man mit 1C laden darf, das sind dann high perfomance lipos die auch eine sehr geringe entladeraten haben um gewichtsoptimiert zu sein.

    Ob ein LiPo bläht oder nicht, hängt von vielen vielen Dingen ab, aber vom laden mit 2C sicher nicht.
    Das war vielleicht vor 3-5jahren noch so, aber die zeiten sind vorbei. Sorry es so hart zu sagen, aber wenn ein LiPo bläht dann ist er entweder falsch entladen worden, zu schnell entladen worden oder einfach falsch behandelt.

    ich hatte LiPos im wert von knapp 1000€ (mehrere 12S und 10S). Am platz wurden die immer mit 2-3C geladen. Ich spreche daher aus eigener Erfahrung und nicht vom hören sagen ;-)

    linkt doch mal bitte einen LiPo den man nur mit 1C laden darf. Hilfreich wäre auh hier mal den LiPo zu linken der in die Box kommt, da steht dann alles wissenswertes dabei :)

    edit: ja, bin Heli geflogen :) Zuletzt u.a. einen Voodoo 700 und Diabolo 800
     
  4. HDGamer2424

    HDGamer2424 Endlich 18

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    3.174
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ich lasse mich gern vom gegenteil überzeugen.

    Es hart auszudrücken, ist okay. ;)

    Wenn du mit geringe Entladeraten 110C (550A) meinst, dann okay...

    Den Akku den ich habe, müsste ich raussuchen, wenn du es jetzt wissen willst, google mal nach einem LRP 5500mah Saddle Pack. Den selben hat auch eine andre Firma, nur mit rotem "hard" case, der ist exakt baugleich, und dieser andere Hersteller, dessen Name mir nicht einfällt, bezieht sogar die selben Zellen wie LRP.

    Du scheinst ja doch zu Fliegen..?

    Jetzt schreibe ich aber nix mehr, es ist für Schule schon spät genug.

    Edit, ohne abgesendet zu haben, der Hersteller ist Nosram.
     
  5. oliverds

    oliverds Guest

    Also grundsätzliches Interesse ist da, sowohl am Umbau der großen, als auch der kleinen Batt-Box.
     
  6. taurus182

    taurus182 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    ich melde mich etwas spät, aber wie auf der ABS schon gesagt, besteht auch bei mir ein gewisses Interesse!!!
    gegen die vorher genannte Einkaufsliste hätte ich nichts, und auch die Gebrauchsanweisung wäre mir eine große Hilfe :whistling:
     
  7. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2.774
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Ich warte noch auf Teile die in China bestellt sind, wenn die da sind wird es auch eine Liste geben was man braucht und wie sie zu handhaben ist. Aber die Chinesen brauchen immer 3-4 Wochen mit den Lieferungen, deswegen hab ich hier im Augenblick Funkstille. Da ich die Box nicht ohne Schutz gegen Unterspannung herausgeben möchte, desweiteren hab ich einen Lieferanten gefunden dessen Akku einen etwas höheren Strom abgeben kann statt 500mah nun 650maH. Dadurch wird sich der Anvisierte Preis etwas erhöhen aber nicht dramatisch.
    Wenn alles da ist und läuft kann`s losgehen für alle.

    mfg GBCPeter
     
  8. HDGamer2424

    HDGamer2424 Endlich 18

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    3.174
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Du meinst wahrscheinlich die Kapazität des Akkus? mAh ist größe, mA ist Stromstärke ;)
     
  9. Steinemann

    Steinemann Urgestein

    Registriert seit:
    02. Feb. 2014
    Beiträge:
    1.443
    mAh ist die Bezeichnung für den maximalen Strom (mA) der eine Stunde (h) lang dem Akku entnommen werden kann.
    mA = Stromstärke (milliampere)
    h = Stunde

    Beispiel: Ein Akku hat den Aufdruck 1,5 V/1000mAh das bedeutet er kann im Idealfall bei einer Spannung von 1,5V eine Stunde lang den Strom von 1000mA=1A abgeben.

    Also mAh/Ah ist die Bezeichnung für die maximale Ladung des Akkus/Batterie.
     
  10. pommernratte

    pommernratte Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2013
    Beiträge:
    312
    moinmoin
    ich bin erst jetzt dazu gekommen alles zu lesen.
    ich bin auch dabei und möchte eine box haben.

    würde mich freuen wenns klappt.
     
  11. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.544
  12. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2.774
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Peter
    Das Ladegerät hab ich auch. Was du aber unbedingt dazu brauchst ist sogenanntes BEC-Ladekabel: https://www.modellbau-bochum.de/LRP-Universal-Ladekabel-BEC-Stecker-65825

    So sieht das aus: [attachment=18533]

    was auch noch zu empfehlen ist, ist ein Balancer-Verlängerungskabel dann braucht man nicht so zu fummeln beim Laden: https://www.modellbau-bochum.de/817...-600235-Balancer-Verlaengerung-JST-XH-3S-30cm
    So sieht das aus: [attachment=18534]

    ​eine weitere Empfehlung ist ein externer Lipo Checker an dem man den Ladezustand überprüfen kann: https://www.modellbau-bochum.de/Yuk...IPO-CHECKER-large-Battery-Check-V8-Akkutester
    So sieht er aus(kann aber andere Beschriftungen und Farben haben): [attachment=18535]


    ​Habe mal bei den Teilen den gleichen Händler rausgesucht, so das man die Sachen bei einem Kaufen kann und nicht suchen muss.

    ​mfg GBCPeter
     
  13. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    08. Okt. 2015
    Beiträge:
    1.249
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Hab ich durch mein LKW Modellbau Hobby schon da. ;-)

    Mfg
    Michael
     
  14. backcountry

    backcountry Urgestein

    Registriert seit:
    30. Okt. 2014
    Beiträge:
    1.544
    Super danke werde ich bestellen... !!!
     
  15. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2.774
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    So die ersten Boxen sind ausgeliefert. Dazu hab ich im Technik Thread eine Bedienungsanleitung eingestellt. LiPo-Batteriebox Anleitung


    Nun können die Bestellungen erfolgen bei Interesse bitte eine Konversation starten.

    ​1 Box kostet bei Anlieferung einer Box 28,50€ plus einmalige Versandpauschale für die Lieferung egal wieviel Boxen versichert DHL 7,00€
    ​Des weiteren kann ich auch bei Bedarf Leerboxen stellen, Aufpreis je Box 10,00€


    mfg GBCPeter
     
  16. Stefan Betula Pendula

    Stefan Betula Pendula Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    2.071
    Peter, sehr ordentliche Anleitung, auch wenn ich nicht alles auf Anhieb verstanden habe... :D
     
  17. @ndy

    @ndy Urgestein

    Registriert seit:
    11. Sep. 2013
    Beiträge:
    660
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Böblingen
    Also ich hantiere selber mit LiPos rum und ich würde nur wenns wirklich nötig ist über 1C laden.
    ​Die LiPos werden mit der Info ausgeliefert, dass empfohlen wird, mit 1C zu laden. Ladestrom bis 3C ist zwar zulässig, verkürzt aber die ohnehin schon kurze Lebensdauer der LiPos.
    ​Aber muß natürlich jeder selbst wissen was er macht. Das Thema Akkus, insbesondere Lithium ist ein komplexes Kapitel.
     
  18. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    08. Okt. 2015
    Beiträge:
    1.249
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Meine Box ist angekommen :thumbsup: , Test erfolgt am Wochen ende. ;)

    ...hab gerade nicht so die Zeit für Lego wie ich gerne hätte... :/

    MfG
    Michael
     
  19. rud

    rud Guest

    Frage: im Netz sind LiPo AA Akkus zu finden bzw. das Thema wird auf Eurobricks diskutiert - können diese AA LiPo Akkus anstatt AA Batterien in die Lego Batterie Box gesteckt werden ?(
     
  20. HDGamer2424

    HDGamer2424 Endlich 18

    Registriert seit:
    01. Sep. 2016
    Beiträge:
    3.174
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ja, das kann man theoretisch machen. Nur aufladen muss man dies Zellen dann wieder einzeln mit einem Dafür vorgesehenen Ladegerät Aber irgendwie frage ich mich, wie da klappen soll mit 6x 3,7V.. das ergibt ja dann 22,2V.. Anstatt 9V :S

    Aber mal ne dumme Frage, ich hab grad nach solchen Zellen gegoogelt, finde aber keine.. Hast du nen Link zu den AA Zellen? Eigentlich wäre es ja nicht sehr von Vorteil, wenn es LiPo's in AA Form gibt, damit könnte man ja alle mit AA betriebene Geräte restlos zerstören..
     
  1. LiPo Batterie Box 8881 | Seite 3
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden