• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[MOC] LEGO VT 11.5 Trans Europ Express (TEE)

Matze2903

MoRaStafari
Registriert
18 März 2012
Beiträge
2.906
Ort
Heilbronn
Ich sehe keinen Tee. Wo ist da das weltberühmte Heißgetränk?


Es muß TEE heißen und zwar Trans Europ Express ohne a.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.649
Ort
Zwickau / Sachsen
Wer ihn live sehen will, muss im November zu Bricking Bavaria nach München oder Anfang Dezember ins Deutsche Dampflok Museum nach Neuenmarkt Wirsberg kommen.

Hallo Holger,

da das Deutsche Dampflok Museum bei mir eh auf den Plan steht: gibt es schon eine genauere Angabe zu "Anfang Dezember"? Dann würde ich den Museumsbesuch mit der TEE-Besichtung terminlich koppeln ;-)

Thomas
 

HoMa

Mitglied
Registriert
15 Mai 2016
Beiträge
84
... gibt es schon eine genauere Angabe zu "Anfang Dezember"? Dann würde ich den Museumsbesuch mit der TEE-Besichtung terminlich koppeln ;-)

Thomas

Ja, gibt es: Samstag und Sonntag, 01. + 02.12.2018. Die genauen Öffnungszeiten der Ausstellung kenne ich momentan nicht.

Grüße
Holger
 

Matze2903

MoRaStafari
Registriert
18 März 2012
Beiträge
2.906
Ort
Heilbronn
Lieber Mario!
wenn du an meinem Posting herumkritisierst, dann finde auch alle Fehler.
Hättest besser du die Finger still gehalten und auf den Post verzichtet :giggle:?

Zusammenfassend war neu für mich, das TEE Trans Europ Express hieß / heißt und nicht Trans Europa Express.

Darauf nen Tee

51537709788.sized.jpg


151537709784.sized.jpg


461537709789.sized.jpg

LG Matthias
 

Jey_Bee

Urgestein
Registriert
25 Mai 2016
Beiträge
1.028
Ort
Hamburg
Zusammenfassend war neu für mich, das TEE Trans Europ Express hieß / heißt und nicht Trans Europa Express.
Naja ist/wäre ja nicht so, das es auf den Zügen mehr als deutlich draufsteht:
der-trans-europ-express-tee-492748.jpg

Mich würde da viel mehr Interessieren, wie es zu dieser Schreibweise (Europ) kommt, und ob das überhaupt etwas mit "Europa" zu tun hat?
 

cookiedent

Meister
Registriert
20 Sep. 2015
Beiträge
2.516
Ort
Garbsen
Mal nen Schuss ins Blaue: TEE war ein transnationales Projekt, dessen Mitgliedsbahnen/-staaten Europa mal Europa, mal Europe schreiben. Mit der Reduzierung auf den Wortstamm entgeht man dem Problem, so dass sich jeder den passenden Buchstaben einfach dazu denken kann. ;)
 

HoMa

Mitglied
Registriert
15 Mai 2016
Beiträge
84
Gemäß des Wikipedia-Artikels https://de.wikipedia.org/wiki/DB-Baureihe_VT_11.5 wird dieser Zug öfter mal fälschlicherweise Trans-Europa-Express benannt.

Mich würde da viel mehr Interessieren, wie es zu dieser Schreibweise (Europ) kommt, und ob das überhaupt etwas mit "Europa" zu tun hat?

Ja, Trans-Europ-Express hat definitiv was mit Europa zu tun. 1954 wurde in Den Haag die Trans-Europ-Express-Kommission gegründet, die das Ziel eines einheitlichen, länderübergreifenden Zugverkehrs in Europa zum Ziel hatte (mehr auf https://de.wikipedia.org/wiki/Trans-Europ-Express). Jedes beteiligte Land stellte dazu zunächst Diesel-(Trieb-)Züge ein. TEE ist also eher eine Gattung für verschiedene Züge, nicht für diesen einen, das ist ein VT 11.5.

Zum Thema Europ vs. Europa habe ich keinen Hinweis gefunden, aber ich gehe mal davon aus, dass das Marketing damals eine in allen europäischen Ländern gleich gut klingende Wort-Marke schaffen wollte. Und da klingt "Europ" einfach internationaler als das deutsche "Europa" oder das französische "Europe". Aber das sind nur meine Vermutungen ...

Mal nen Schuss ins Blaue: TEE war ein transnationales Projekt, dessen Mitgliedsbahnen/-staaten Europa mal Europa, mal Europe schreiben. Mit der Reduzierung auf den Wortstamm entgeht man dem Problem, so dass sich jeder den passenden Buchstaben einfach dazu denken kann. ;)

... meine Vermutung wird von cookiedent ebenfalls unterstützt.

Gute Fahrt,
Holger
 

Matze2903

MoRaStafari
Registriert
18 März 2012
Beiträge
2.906
Ort
Heilbronn
Ich dachte und denke genauso wie ihr beiden. Als Deutscher sagt man dann gerne Trans Europa Express und wenn man dann auf den Zug schaut überliest man auch gerne, das da das deutsche a fehlt.

Und es ist immer schade, wenn Lokomotiven und Wagen verschrottet werden, aber man kann auch nicht alles ins Museum stellen, aber diese TEE - Züge, da finde ich es wirklich schlimm, weil sie wirklich was besonderes sind. Auch in Heilbronn, der ist nicht verschrottet aber gammelt vor sich hin, bis nix mehr zu retten ist. Wirklich schade.
 

Matze2903

MoRaStafari
Registriert
18 März 2012
Beiträge
2.906
Ort
Heilbronn
Ja. deswegen freue ich mich umso mehr über das Moc von HoMa. ich hätte im Museum auch lieber ne schön restaurierte.
 

Bricksy

Digital-Designer
Ehren-Doctor
Registriert
14 Aug. 2014
Beiträge
6.920
Hi Holger


Der ist mal der Hammer ein wirklich klasse Modell!


Gruß

Michael
 

SystemLord

Urgestein
Registriert
19 Jan. 2019
Beiträge
691
Hi HoMa,

sehr schöner Zug. Die Wagon würden bestimmt auch bei der BR-103 gut aussehen.

Gruß

Ralf
 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
1.649
Ort
Zwickau / Sachsen
Hallo Holger,

schöner Zusammenschnitt und weckt Errinnerungen an die Live-Besichtigungen. Danke fürs zeigen.

Thomas
 

Rouven

Langbahner
Registriert
10 Mai 2017
Beiträge
962
Ort
Landkreis Kitzingen
Servus Holger,

schönes Video von der Bricking Bavaria, danke auch für die Zwischenzenen und die Einblicke in die Bauweise / Innenleben.

VG

Rouven
 
Oben