• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

LEGO unterstützt Webinare für Eltern zum Thema "Cybermobbing"

Lexa

Ambassador
Teammitglied
Registriert
5 Dez. 2014
Beiträge
1.123
Hallo,

image001.png


Lego engagiert sich für die Aktion "Bündnis gegen Cybermobbing ".

Hierzu finden für Eltern Webinare zum Thema statt.

Inhalt der Webinare:
Die Webinare vermitteln den Teilnehmern grundlegende Informationen zum Thema Cybermobbing sowie Anzeichen von Cybermobbing und wie man dieses frühzeitig bei betroffenen Kindern erkennen kann. Ebenso werden Reaktionsvorschläge im Umgang mit Cybermobbing und sowie Gesprächstipps für einen kindgerechten, spielerischen Einstieg in eine offene Kommunikation mit Kindern zum Thema Cybermobbing gegeben.

Webinar-Termine:
● 29. Juni 2021 um 18:30-20:00 Uhr
● 01. Juli 2021 um 18:30-20:00 Uhr
● 06. Juli 2021 um 18:30-20:00 Uhr
● Teilnahme nach Anmeldung via Website vom Bündnis gegen Cybermobbing
● Leitung der Webinare: Experten des Bündnisses gegen Cybermobbing e.V.
●Inhalte: Allgemeine Informationen zum Thema Cybermobbing (Fakten & Daten, Erkennungsmerkmale und Umgang) sowie Tipps für einen kindgerechten, spielerischen Gesprächseinstieg mit Kindern

Weitere Informationen findet ihr hier:

https://www.legonewsroom.de/?p=10448

Und zur Anmeldung geht es hier:

https://www.buendnis-gegen-cybermobbing.de/lego/lego.html


Ein gutes und wichtiges Thema, wie ich finde.
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.103
Auf jeden Fall ne gute Sache, ob Lego da jetzt sowas anbieten soll is die Frage, aber schaden tut es nicht.
Als Vater einer fast 16jährigen Tochter merke ich immer wieder wie sehr das Netz sich bei jungen Leuten ins Leben gedrängt hat, leider auch mit allen Nachteilen.
 
Oben