• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[MOC] Lego 12V Era Remakes...war wäre wenn

Ron Dayes

Mitglied
Registriert
24 Sep. 2019
Beiträge
130
Manchmal fragt man sich schon, was wäre in den TLG 80igern eigentlich alles möglich gewesen...
Promobricks hat da einige gute Artikel zu - nicht nur zu Zügen - sogar mit Bildmaterial zu Prototypen der 9V und 12V Era. Teilweise sind da 8 und 10 wide Züge in extremen Längen zu sehen. Selbst das heutige Krokodil in braun existierte damals schon - wenn auch einfacher Form - in braun.

Getreu dem Motto, habe ich nur Steine der 80iger Jahre verwendet, wie schon auf flickr bei meinen Star Wars und anderen "What if" Themen. Ich hab mir dabei vorgestellt, dass TLG einfach damals schon mehrere Radien an Schienen im Angebot hatte (wieso eigentlich nicht?)

Das Set 7745 ist definitiv eine Anspielung auf den damals neuen TGV - in rot aber, da es noch kein Orange gab.
Da wär schon einiges gegangen wenn man einfach ein wenig mit Headlightbrick - SNOT gearbeitet hätte, aber seht selbst:


redo_2.png
 
Oben