Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

KITT

Dieses Thema im Forum "Lego Ideas" wurde erstellt von Enesco, 24. Juni 2018.

  1. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Omega Stone, tastenmann, RPP und 4 anderen gefällt das.
  2. Matze2903

    Matze2903 MoRaStafari

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    2.017
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heilbronn
    Auch Kindheitserinnerungen, auch +1
     
  3. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    6.581
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    etwas breit
     
  4. Stud McBrick

    Stud McBrick Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    283
    Hatte das vor geraumer Zeit auch schon supportet.
    Allerdings zweifle ich an einer Umsetzung, da es sich um ein Lizenzthema einer bereits bestehenden Lizenz (siehe Dimensions 71286) handelt.

    Schade irgendwie, denn auch ich habe angenehme Kindheitserinnerungen an die Serie. (mm)
     
  5. tastenmann

    tastenmann Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    Hach, der würde sich gut im Regal machen.

    Da es wohl nichts wird mit dem offiziellen Set: selber bauen!

    Viele Grüße
    Tastenmann
     
  6. Omega Stone

    Omega Stone Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2015
    Beiträge:
    165
    Habe den Knight Industries Two Thousand auch unterstützt. Schöne Details auch innen.
    Wäre toll, wenn er es als Lego Set schaffen würde! Wenn es bei ideas nicht reichen sollte, wäre es auch ein Kandidat für die Creator Reihe...

    ("Ein Mann kann etwas ändern..." )
     
  7. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    ''Ein Auto, ein Computer, ein Mann - Knight Rider
    Ein Mann und sein Auto kämpfen gegen das Unrecht'' :clap::giggle:
     
  8. Der Flo

    Der Flo Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    345
    Geschlecht:
    männlich
    Unglaublich diese Serie, ein in jeder Hinsicht (Story, Schauspieler, Umsetzung usw.) unfassbar schlechter und grottiger Schwachsinn aber damals als Kind fand ich es natürlich toll. :biggrin:
    Aber das Ideas Modell ist ohne Frage einfach nur cool.:clap:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2018
    Capparezza gefällt das.
  9. Patsonbricks

    Patsonbricks Trapped in Tracks

    Registriert seit:
    16. Februar 2017
    Beiträge:
    238
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuhäusel
    die illusion platzte als ich dann mal ne best of dvd holte und sehen konnte wie der stuntfahrer von der rückbank aus nach vorne gegriffen hat um die türe aufzustoßen...soviel zu allein fahrend..

    das modell von dir sieht klasse aus von den bildern her würde ich sagen etwas zu breit für die höhe aber sehr geil.

    habe paul sein technic modell zuhause und werde den definitiv noch mit licht ausstatten...
     
  10. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    So geht's mir auch!
    Heute schaue ich da natürlich mit anderen Augen drauf und realisiere, wie schlecht das umgesetzt ist.
    Wie gesagt hat es damals für mich als kleines Kind aber gereicht, um eine unendliche Faszination auszulösen.
     
  11. Stud McBrick

    Stud McBrick Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    283
    Als Kind war Knight Rider für mich auch das Allergrößte.
    Die Wiederholungen heute kann ich allerdings auch kaum noch angucken.

    Wenn man mal etwas mehr Verständnis hat für physikalische Grenzen, sitzt man da eigentlich nur noch kopfschüttelnd davor.
    Der versteckte Fahrer auf der Rückbank war da ja noch harmlos...

    Es gibt da übrigens eine Seite, in der all diese Dinge, vermutlich unter Einfluss von viel Alkohol, auseinander gepflückt wurden.
    Tut euch das mal an: Sprittwoch ;)
     
    Enesco und Der Flo gefällt das.
  12. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.459
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    An diese Seite musste ich auch denken...was habe ich bei deren Analysen gelacht...
     
    Der Flo gefällt das.
  13. Multi1969

    Multi1969 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2017
    Beiträge:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hermsdorf bei Magdeburg
    Interessante Seite die es da gibt.
    Jetzt mir Abstand gesehen sind viel bessere Serien gelaufen. Aber uch wenn mann Trecki Fan ist, lacht man sich schief wie die uns im Film früher ver appel t hat.
    Nur die neue Digitaltechnik schafft das noch besser.

    LG Multi1969
     
  14. Omega Stone

    Omega Stone Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2015
    Beiträge:
    165
    Schlecht umgesetzt war es bestimmt nicht, würde ich sagen. Man hat mit den damaligen Mitteln und Finanzen versucht, die bestmögliche Illusion zu schaffen.

    Und da hat bestimmt niemand gedacht, daß das 30 Jahre später Menschen noch so interessiert und vor allem nicht, das die Leute vor großen, hoch auflösenden Bildschirmen sitzen und die Szenen in so groß, scharf und mit ebenso perfekter Zeitlupe/Standbild sehen können.
    (Das konnten die wahrscheinlich damals nicht mal im Schneideraum :)

    Und bei den Ideen war man der Zeit schon irgendwie weit voraus, den einiges, was damals reine Fantasie war, gibt es heute ja wirklich.
    Natürlich nicht den Turbo Boost :biggrin:
    (rofl) aber Monitore und Bildschirme im Auto, Landkarten und Routenplaner auf dem Bildschirm, (sowie auch Filme), Telefonieren (u SMS) am Steuer, Selbstständiges öffnen der Heckklappe, öffnen der Tür ohne Schlüssel (selbst Zentralverriegelung war damals ja für die meisten Zauberei), Starten ohne Schlüssel, Rückfahrkameras und Sensoren, GPS Standorterkennung usw.
    Die anderen Sachen sind wahrscheinlich noch in der letzten Testphase :)
    Mattel braucht ja mit dem Hooverboard (aus Zurück in die Zukunft) auch länger. Sollte ja gemäß Film auch schon längst (funktionsfähig) auf dem Markt sein... :biggrin:

    Also wenn Lego ein schönes innen und außen detailliertes Set bringen würde, wäre es gekauft!!
     
    Enesco gefällt das.
  15. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Da hast du recht.
    Man muss seine Kritik daran immer der damaligen Zeit anpassen.;)
    Damals waren so sachen, wie von einem Computer an's Ziel geleitet zu werden noch ziemliche Zukunftsvisionen.

    Das ist wirklich immer wieder faszinierend, wenn man das mal revue passieren lässt, wie weit weg und irgendwo unvorstellbar einige (damals wenn überhaupt in der Zukunft) befindliche Erfindungen und Visionen waren.
    Heute ist beispielsweise ein Smartphone oder auch ein Tablet das normalste von der Welt.
    Auch der heutige Umgang mit beispielsweise dem Internet war damals unvorstellbar.
    Eher hat man sich damals (was ich mich heute übrigens teilweise immer noch frage) gefragt, wozu man die (damals wenn überhaupt erst im Anfangsstadium befindliche Technik) [Beispiel Internet] braucht und brauchen wird.
    Das alles erschien mir damals (auch da bei vielem, was vorallem das Internet mit sich bringt) so suspekt und in meinen Augen irgendwo sinnlos.
     
  16. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Garbsen
    Ich kann und mag mich nicht von den Lieblingsserien meiner Kindheit distanzieren. Knight Rider, Airwolf, MacGyver und das A-Team kann ich auch heute immer noch kukn. :) Das macht auch mit den aus heutiger Sicht wahnwitzig schlechten Effekten immer noch ziemlich viel Spaß. ;)

    Das Modell hier ist tatsächlich ne brauchbare Umsetzung.
     
    #MoinMoin gefällt das.
  17. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    1.575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Das sollst du auch gar nicht, :)

    Ich will und wollte nur gesagt haben, dass man mit dem heutigen technischen Fortschritt im Hinterkopf diese Serien sehr kritisieren kann und irgendwo auch muss.
    Bei aller Kritik muss man nur auch sehen, dass der technische Fortschritt von damals ein komplett anderer war, als der den wir heute haben.
     
  18. Stud McBrick

    Stud McBrick Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    283
    Ich denke, es geht dabei weniger darum, sich zu distanzieren, oder dass wir heute mehr Möglichkeiten haben, die damaligen Mittel detaillierter zu zerpflücken.

    Aber ich kann mir diese Serien einfach nicht mehr mit dieser kindlichen Leichtgläubigkeit von damals anschauen.
    Es gibt schlichtweg zu viele Lücken in der Logik, über die ich heute nicht mehr drüber weg sehen kann.

    Und das lässt sich leider nicht alles damit erklären, dass man in den 80ern ein anderes Verständnis für die Technik von Morgen hatte.
    Vieles davon hätte man auch damals schon besser wissen können.

    Aber ich will jetzt auch keinesfalls die Serie schlechtreden.
    Ein KITT als Creator Expert wäre auch für mich ein Pflichtkauf.
    Aber wie schon gesagt, an einer Ideas-Umsetzung würde ich zweifeln.
     
    Der Flo, Enesco und Multi1969 gefällt das.
  19. awabricks

    awabricks Urgestein

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    788
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Sehr geiles Model das ich nur allzu gern hätte. Die Chancen stehen vielleicht auch gar nicht so schlecht, immerhin ist ein Film im Gespräch - sogar mit Hasselhoff.
    Also abwarten ...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden