• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[WIP] JuRoKis Auto Projekte

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
Hallo Leute!

In diesem Thread möchte ich euch an der Entstehung meiner Modelle im Speed Champions Maßstab teilhaben lassen.
Beginnen werde ich mit dem BMW 320 Turbo von 1977 aus der Deutschen Rennsport Meisterschaft (DRM)
So sieht die Vorlage aus:
https://rare-birds.de/automobiles/bmw-320-gruppe-5/
Und das war der Anfang...
41346537jg.jpg

Und so sieht der Entwurf im Moment aus...
41359694di.jpg

Luftzufuhr für die Turbos, Motor und Domstrebe...
41359695la.jpg

Renntank im Heck...
41359696la.jpg

Und eine Innenausstattung gibt es auch.
41359697sl.jpg

Allerdings ist das teilweise noch recht fragil, vor allem in der Mitte.
Jetzt geht es ans stabilisieren und verfeinern...
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
Habe das Heck etwas umgebaut, damit der Spalt unter den Lichtern verschwindet.
41373068ck.jpg
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
@merhof

Die "Hutze" stellt den Power Dome in der Mitte der Haube dar.
Ist eigentlich zu breit und zu hoch, aber ohne sieht es irgendwie zu glatt und langweilig aus.
Habe es mal ohne gebaut...
41374962rd.jpg
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
@gatewalker
Ich habe da mal ne Idee für die vorderen Kotflügel.
Ich glaube nur, dass dann der Frontspoiler nicht mehr hält.
Bilder folgen...
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
Ohne Kotflügel sah das gar nix aus.
Habe aber mal eine neue Variante mit Kotflügel gebaut.
Vorher:
41375439uc.jpg

Nachher:
41375437hi.jpg

Von Vorne im Vergleich:
41375436wo.jpg

Auf die Front hat es gar keine Auswirkungen, das war mir wichtig.
 

schamallahund

Dorfkind
Registriert
13 Nov. 2018
Beiträge
1.144
Bitte nicht böse sein aber meiner Meinung nach ein bisschen zu dick aufgetragen
Für mich sieht das wie eine Art Kehrmaschiene aus :redface:
 

RR76

Urgestein
Registriert
8 Apr. 2019
Beiträge
947
Mit den Kotflügeln gefällt er mir besser, aber die Hutze ist mir zu hoch.

Bitte nicht böse sein aber meiner Meinung nach ein bisschen zu dick aufgetragen
Für mich sieht das wie eine Art Kehrmaschiene aus :redface:

Stimmt, das liegt aber am Vorbild, denn das finde ich gut getroffen.
 

gatewalker

Urgestein
Registriert
7 Okt. 2018
Beiträge
1.417
Ort
Niederösterreich Bezirk Zwettl
Mir haben die alten Kotflügel mehr gefallen. Da hat der Reifen mehr Luft wie beim Vorbild.
Mit den Fliesen meinte ich nur die Motorhaube links und rechts flach und mittig höher wie gehabt mit dem Slope an der Vorderkante.
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
@gatewalker
Das ist mir dann vor der Windschutzscheibe zu flach.
Und sie ist sehr instabil wenn man sie abnehmbar macht.
Schräg über die gesamte Länge geht halt leider nicht.
Ist alles ein Kompromiss.
41376323ze.jpg

41376322un.jpg
 

gatewalker

Urgestein
Registriert
7 Okt. 2018
Beiträge
1.417
Ort
Niederösterreich Bezirk Zwettl
Die Motorhaube find ich jetz klasse.
Wenns geht würd ich noch die Windschutzscheibe eine Platte tiefer setzen,, das sollte noch mit den Türscharnieren passen. Und dann Würd ich seitlich einfach einen 1 Platte hohen blauen Streifen (aus einen Stickerbogen, Isolierband,..) auf die Windschutzscheiben unten kleben damit optisch die Höhe wieder passt.
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
@gatewalker
Dann stimmen aber die Proportionen nicht mehr.
Die Fensterlinie ist dann zu schmal und wenn ich die Slopes weg mach und eine Fliese über die hintere Seite mache ist die Tür zu hoch. Und dann noch mit Aufklebern tricksen?
Ich mag Aufkleber gar nicht, nur wenn es bei einem Rennwagen Sponsoraufkleber sind.
Ansonsten Bau ich meine Modelle so gut wie es geht ohne jeden Sticker.

Habe auch beim Audi Quattro die Hälfte der Sticker eingespart.
Geht auch bauen und sieht besser aus.
 

gatewalker

Urgestein
Registriert
7 Okt. 2018
Beiträge
1.417
Ort
Niederösterreich Bezirk Zwettl
Laut vergleichsbild hast du recht, das Fenster ist etwa gleich hoch wie die Tür.

Was mich mehr irritiert (und deshalb passt bei mir im Kopf der Rest nicht) ist der 3 Platten dicke Seitenschweller der 1/3 der Türhöhe ausmacht. Im Vergleichsbild ist der Seitenschweller 1/6 bis höchsten 1/5 (perspektivebereinigt) der der Türhöhe. Ich weiß du woltest den Auspuff rund machen aber vieleicht deutest du Ihn nur mit einer flach verbauten 1x1 Runden Platte an. Dann wird der Seitenschweller maximal 2 Platten dick.

Beim Audi ist das auch nur mit 1 Reihe Halbfiesen ausgeformt.

Und der Fahrer gehört eine Platte höher, in echt sieht man auch die Schulter der Fahrers und der Helm streift am Dach :biggrin:
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
@gatewalker
Mit dem Schweller hast du zwar Recht, aber wenn ich den 2 hoch mache fällt die ganze Kiste auseinander.
Schon weil ich wegen dem 9stud breiten Heck die Grundplatte als Versteifung brauche.
Ich habe ihn gerade total zerlegt und arbeite ein paar neue Ideen ein.
Die Sitzhöhe des Fahrers ist noch individuell anpaßbar.
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
Hallo Leute!

Gestern Abend bin ich ein gutes Stück weiter gekommen.
Finde die Kotflügel vorne jetzt gut so.
41379151ok.jpg

Der Frontspoiler hält jetzt gut und für alle die ihn zu groß finden, man kann ihn problemlos verkleinern (wer will).
41379152yy.jpg

Die Front ist auch stabil geworden.
41379155bw.jpg

Den Heckspoiler habe ich leicht modifiziert und die Lücke unter den Rücklichtern ist jetzt auch nicht mehr vorhanden.
41379153ex.jpg

Ich plane eine Erweiterung für das Modell, bei der verschiedene Optionen möglich sein werden.
Lasst euch überraschen...
 

franken-stein

Chefarzt
Teammitglied
Registriert
16 Nov. 2014
Beiträge
2.393
Ort
Bechhofen
Hallo,
gefällt mir sehr gut der BMW. Genau so einen hatte ich als Kind als Plastikmodellbausatz. Aber an Deinem Modell erkennt man das die LEGO Leute mit ihren vielen Aufklebern bei den Speed Champions nicht so ganz verkehrt liegen. Wenn Der BMW jetzt noch voll mit den Werbeaufklebern ist, wird er noch besser aussehen.
Ich würde allerdings an der Motorhaube den „Powerdome“ weglassen. Probiere doch mal einfach die 2 breite Fliese in der Mitte gerade vorzuziehen in der selben Höhe wie die Seiten. Nur in der Mitte dann vorne keine Slope hinbauen, sondern gerade bleiben. Würde mich echt mal interessieren wie das gebaut aussieht.
Gruß
Wolfgang
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.656
Ort
Franken
Da sieht man das in der Größe mit Lego Grenzen sind, du hast denke ich das Optimum rausgeholt, aber für das letzte i-Tüpfelchen braucht es wohl Sticker, der Capri war da etwas Dankbarer, aber auch er wird erst mit paar Stickern richtig wirken.
Vom BMW Turbo hatte ich mal das Original Werkzeug 1/32 Universal von Carrera da und hab da Karosserien gemacht (hab ich auch noch reichlich von im Keller liegen), ich hatte auch Nassschieber machen lassen, die könnten von der Größe her passen, wenn du magst schreib mir ne PN mit deiner Adresse dann lasse ich dir welche zukommen, wäre für eine Rote Version mit Glysantin Werbung.
 

JuRoKi

Mitglied
Registriert
23 Mai 2021
Beiträge
323
@pet-tho
Vielen Dank für das Angebot.
Wenn ich den Roten mache komme ich gerne darauf zurück.

Ich werde das mit den Stickern in Angriff nehmen...
 
Oben