• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Im Land der Großen Köpfe

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.125
Drei Sets ohne Große Worte

254 Familie mit Kinderwagen und Hunden von 1975 94 Teile
Zu erwähnen sind hier die schönen Alten Speichenräder.

254 1 by Peter Schmid, auf Flickr

254 2 by Peter Schmid, auf Flickr

254 3 by Peter Schmid, auf Flickr

Danke hier an Franken-Stein und tsi die mir das Set komplettiert haben.

Das nächste Set ist die Tankstelle Nr.217 mit 210Teilen von 1977

217 1 by Peter Schmid, auf Flickr

217 2 by Peter Schmid, auf Flickr

Und dann zum Schluss ein Set wo ich persönlich sehr gerne mag weil es herrlich schräg ist, wenn man es zum ersten Mal sieht denkt man nicht das es ein original Legoset ist, du denkst ehr an Kinder die das gebaut haben beim spielen, aber es gab das Set genau so.

Hubschrauber Nr.253 mit 49 Teilen von 1975

253 by Peter Schmid, auf Flickr
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.125
Dann noch schnell weiter.

Set Nr.213 Pilot mit Flugzeug von 1977 mit 44 Teilen.

213 by Peter Schmid, auf Flickr

Und eine Rarität und Besonderheit
1561 Lufthansa Personal von 1976 mit 61 Teilen
Dieses Set war nach meinem Wissen das Erste wo Legofiguren Werbung machten, es gab das Set Nur bei Lufthansa und ist entsprechend selten.

Lufthansa 1 by Peter Schmid, auf Flickr

Lufthansa 2 by Peter Schmid, auf Flickr
 

LegoSPIELER

Urgestein
Registriert
28 Aug. 2014
Beiträge
1.616
Ich seh grad was man damals so als weitere Bauideen von Lego selbst vorschlug. Aus den Feuerwehrleuten ein kleines Orchester zu machen darauf muss man erst einmal kommen.
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.125
Dann nochmal was Seltenes Nr.230 Hairdressing Salon oder auch Salon Colette von 1978 mit 215 Teilen.

Bei diesem Set sind auch wie schon beim Hospital die Großen Fenster und Türen enthalten.

Und auch wenn es genau wie das Hospital in meiner Sammlung nicht ganz Perfekt und Neuwertig ist, so bin ich schon froh dieses Set zu haben, mit OVP, Anleitung und kompletten Aufklebern, in diesem Zustand auch nicht leicht zu finden.

230 1 by Peter Schmid, auf Flickr

230 2 by Peter Schmid, auf Flickr

230 4 by Peter Schmid, auf Flickr

230 5 by Peter Schmid, auf Flickr

230 6 by Peter Schmid, auf Flickr

230 7 by Peter Schmid, auf Flickr
 

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.205
Hi,

interessanterweise (zumindest für mich :D ) kann man zu diesem Set zwei verschiedene Aufkleber-Auflagen unterscheiden:

230.1stk01a.png
230.1stk02a.png


230.1stk01.png

Bildquellen: Bricklink

Ob man damals schon an Rationalisierung gedacht hat und deshalb aus zwei Aufkleberbögen einen gmacht hat?
Ich weiß es nicht ...


Schönen Gruß & Danke an @pet-tho fürs Zeigen!

ThomaS
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.125
@tsi
danke für die Info, wobei ich insgeheim gehofft habe das du speziell zum Lufthansa Set noch die ein oder andere Geschichte parat hast.

So und nu muss ich mal sehn was ich da als nächstes in meinem Lager finde.
evtl haben ja Thomas oder Wolfgang zwischenzeitlich auch noch paar Großköpfe wo sie beisteuern können.
 

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.205
pet-tho schrieb:
evtl haben ja Thomas oder Wolfgang zwischenzeitlich auch noch paar Großköpfe wo sie beisteuern können

habe ich, aber leider kaum Zeit und (zu) viel in der Queue - aber irgendwann kommt da mit Sicherheit noch was.
Ich hoffe ich gehe mit meinen ständigen Zusatzergänzungen hier nicht zu sehr auf den Keks, ich weiß manchmal nicht ob sowas überhaupt noch jemand mehr interssiert :D

pet-tho schrieb:
zum Lufthansa Set noch die ein oder andere Geschichte parat hast

... nach Aufforderung gerne doch :)

Interessant ist die 2x2 Fliese mit dem Lufthansa-Schriftzug und dem Textfeld:

6wi3lc2q.jpg


LEGO überlegt sich normalerweise sehr genau welche Texte wo erscheinen, meist gibt es tatsächlich einen tieferen Sinn für alles.
Nicht jedoch hier. Der lateinische (!) Text ist sogenannter Blindtext, also reiner Fülltext um den "Eindruck" von Text zu erwecken.
In diesem Fall aber ein ganzer Spezieller: Das ist ein alter Text von Julius Cäsar!

Zufrieden mit der Geschichte, Peter?

:D

Gruß
ThomaS
 

LegoSPIELER

Urgestein
Registriert
28 Aug. 2014
Beiträge
1.616
Als Geschichtsfan (der zwar kein lateinisch kann) ist das interessant, für ein richtiges "Rom"-Szenaria könnte man die Fliese also auch nutzen (am besten man lässt Cäsar das selber schreiben)
 

Gerechtigkeitsliga

Stammuser
Registriert
7 Juli 2015
Beiträge
401
Wahnsinn wie die Sets damals noch ausgesehen haben. Die haben echt nur Stein auf Stein gesetzt.
Unglaublicher Fortschritt beim Design.
 

pet-tho

Assistenzarzt
Teammitglied
Registriert
17 Apr. 2014
Beiträge
7.125
@tsi
klar ist das interessant was du immer dazwischen wirfst, bin immer schon leicht enttäuscht wenn Nix kommt, genau das ist mein Antrieb, auf diesem Weg erfahre ich zusätzliches zu meinem ganz speziellen Sammelgebiet.

umd das der Text Latein ist mir auch aufgefallen und hat mich sehr verwundert.
Leider ist meine Fliese nimmer so gut und daher kaum lesbar, hoffe ich bekomme mal ne Bessere.
 

franken-stein

Chefarzt
Teammitglied
Registriert
16 Nov. 2014
Beiträge
2.282
Schlüsselanhänger zu Set 218

Hallo,
man o man Peter, Du legst ja ein Tempo vor...
Zum Set 218 mit den Feuerwehrmännern hätt ich auch noch eine Kleinigkeit beizutragen.
Den Feuerwehrhelm gab es nur in diesem Set. Ist schon erstaunlich wie viele Teile extra nur für ein Set verwendet wurden.
Genau zu dieser Zeit, nämlich 1977 gab es laut dem LEGO Collector Buch http://www.buecher.de/shop/buecher/...el/products_products/detail/prod_id/33075049/ einen Schlüsselanhänger mit einer Großkopffigur. Zufällig habe ich diese noch aus meiner Kindheit. Wahrscheinlich war es ein Dankeschön für die Beantwortung einer LEGO Meinungsumfrage. Weiß ich leider nicht mehr.

[attachment=16157]

Gruß
Wolfgang
 

Anhänge

  • lego_31055_roterRenner_01.JPG
    lego_31055_roterRenner_01.JPG
    43,1 KB · Aufrufe: 32
G

Gelöschte Mitglieder 61

Guest
Klasse Leute .. , macht weiter so .. :thumbsup: Wer braucht da noch die Neuheiten von heute . Freuen würde ich mich auch sehr über andere alte Sets aus der Zeit . Vielleicht sehen das andere auch so .. Die Neuheiten erfreuen mich jedenfalls nicht mehr ..

MFG Maxe
 

Bricksy

Digital-Designer
Ehren-Doctor
Registriert
14 Aug. 2014
Beiträge
6.781
Hi


Was hier zum Thema LEGO-Großköpfe gezeigt wird ist richtig klasse da kommen Erinnerungen hoch, ein paar wenige kleine
Set's aus dieser Serie gab es Damals auch in meinen LEGOS :D .

Ich hatte die Set's 256-Polizei-Motorrad, 215-Indiana mit Kanu und die Cowboys mit Lasso ;) !


Für das Set 253 habe ich noch eine gut erhaltene Bauanleitung liegen.



Gruß

Michael
 
G

Gelöschte Mitglieder 61

Guest
Bricksy schrieb:
Hi


Hier mal was aktuelles zum Thema LEGO-Großköpfe, ein schöner alter Bus besetzt mit lauter LEGO-Großköpfen !

flickr.com/photos/14964802@N07/12783507785/

.. sehr tolle Idee Michael .. :thumbup: Gefällt mir sehr gut ..

MFG Maxe
 

Bricksy

Digital-Designer
Ehren-Doctor
Registriert
14 Aug. 2014
Beiträge
6.781
Hi Maxe


Der ist nicht von mir !


Gruß

Michael
 

franken-stein

Chefarzt
Teammitglied
Registriert
16 Nov. 2014
Beiträge
2.282
Road Repair (214) von 1977

Hallo,
das ist noch ein Set aus meiner Kindheit. Ich kann mich noch erinnern das mir das meine Mutter mal geschenkt hat. Allerdings wurde es nie zu einem meiner Lieblingsset´s.

[attachment=16236]

Wie man den Gesichtern der Figurren ansieht, habe ich damit ausgiebig gespielt... Vielleicht war es doch nicht sooo ungeliebt :)
Heute kommt mir das Modell schon fast trashig vor. Die viel zu großen Figuren auf dem zu kleinen Traktor mit den Verkehrsschildern im Minifigur Format. Die gab es damals aber noch nicht, jedenfalls nicht so wie wir sie jetzt kennen.
Auch die Bauanleitung ist stark bespielt.

[attachment=16237]

Ordnung mußte sein, also wurde sie gelocht und abgeheftet :) . Ja, im Elternhause Wolfgang herschte Ordnung :) .
Auf der Rückseite ist eine sehr schöne Übersicht was es 1977 alles in der Großkopf Serie gab.

[attachment=16238]

Und ich staune, da gab es ja einen Zoo...

[attachment=16239]

Der sieht aber gut aus...
Ich glaube jetzt haben mich die "Großköpfe" auch gepackt :)
Gruß
Wolfgang
 

Anhänge

  • lego_8860_Jubiläumsmodell_01.JPG
    lego_8860_Jubiläumsmodell_01.JPG
    57,6 KB · Aufrufe: 25
  • lego_8860_Jubiläumsmodell_02.JPG
    lego_8860_Jubiläumsmodell_02.JPG
    73,1 KB · Aufrufe: 21
  • lego_8860_Jubiläumsmodell_03.JPG
    lego_8860_Jubiläumsmodell_03.JPG
    75 KB · Aufrufe: 29
  • lego_8860_Jubiläumsmodell_04.JPG
    lego_8860_Jubiläumsmodell_04.JPG
    78,5 KB · Aufrufe: 31
Oben