1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

[Ideas] '90 Dump Truck

Dieses Thema im Forum "Lego Ideas" wurde erstellt von jrx, 26. März 2019.

  1. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    1.124
    Ort:
    Berlin
    Dreffi, Enesco, Flogo und 5 anderen gefällt das.
  2. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.735
    Den find ich auch Klasse, würd mir gefallen, könnt zwar hier und da noch etwas Liebe und Details vertragen bei der Größe, aber das wäre mal was Anderes als Filmzimmer und so Zeugs, würde sich sicher verkaufen.
     
    jrx gefällt das.
  3. merhof

    merhof Trecker-Aushecker

    Registriert seit:
    30. Dez. 2017
    Beiträge:
    687
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldeck-Sachsenhausen
    z.B. Türen...... - und als Stilbruch empfinde ich die Konstruktion der Ladefläche aus den neuen Technik-Steinen...
     
  4. Stud McBrick

    Stud McBrick Urgestein

    Registriert seit:
    29. Apr. 2018
    Beiträge:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Dem stimme ich zu.
    Vorne Creator und hinten Technic, das passt nicht wirklich zusammen.
    Dabei hätte man sie Kippmulde doch recht problemlos auch aus Steinen bauen können, soweit ich das sehe.

    Das Problem, das ich dabei sehe, ist dass das Modell vom Käufer eine gewisse Affinität zur LKW-Technik der 90er voraussetzt.
    Die bisherigen Lizenz-Fahrzeuge waren doch entweder Nachbauten von aktuellen Straßenfahrzeugen, oder aber Klassiker mit einem hohen Wiedererkennungswert.
    Das sehe ich beim SK-1 jetzt allerdings nicht.
    Auch wenn der Wiederekennungswert (für mich) eindeutig gegeben ist, gehört er doch weder zu den gehegten und gepflegten Liebhaberstücken, noch zu den Elementen einer modernen Baustelle, nach denen sich jeder umsieht.
    Daher sehe ich da jetzt auch weniger Chancen auf eine Umsetzung.
     
  5. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    6.179
    Geschlecht:
    männlich
    Hi


    Bis auf die Pritsche und was Feinarbeit an den Details ist das ein super Modell!
    Den könnte man auch schnell in einen Mercedes Benz NG 1632 umbauen und da hätte ich diesen hier im Blick, den Franz Mersdong Nachbau des Auf Achse MB NG1632 von Burkhard Ziegler, das Bild habe ich auf der Seite Mercedes Benz RoadStars
    gefunden!


    Gruß

    Michael
     
    Legofriend1984 und jrx gefällt das.
  6. Sven

    Sven Urgestein

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    1.242
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Zunächst ist schon mal alles schön, was irgendwie mit klassischem, "anfassbaren" Maschinenbau zu tun hat. Insofern wäre ein derartiges Modell, mit den schon genannten Verbesserungen, eine feine Sache! Ich würd's jedenfalls kaufen.
    Da hier ja offenbar einige LKW-Experten unterwegs sind, stelle ich jetzt mal off-topic eine Frage, die mich schon seit Jahren umtreibt:
    Wozu sind eigentlich diese "Plastik-Ecken" vorne am Führerhaus gut? Ich habe zwar inzwischen gelernt, dass die wohl Deflektoren heißen, aber bisher konnte niemand mir erklären, was der Sinn dieser Dinger ist.
     
  7. HUWI

    HUWI Papa Schlumpf

    Registriert seit:
    08. Jan. 2018
    Beiträge:
    2.292
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Die Front ist eine Wand im Wind und der geht zur Seite weg. Die "Ecken" sind Windleitbleche, welche den Wind an der Tür vorbeileiten sollen, um diese von Dreck frei zu halten.

    Eventuell haben sie auch noch aerodynamische Vorteile.
     
    jrx, Bricksy und Sven gefällt das.
  8. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    6.179
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Chris


    Hätte ich besser nicht beschreiben können, wobei die Aerodynamik ein wichtiger nicht zu vernachläßigender Punkt ist, die Windleitbleche helfen auch beim Spritsparen.


    Gruß

    Michael
     
    Sven gefällt das.
  9. Sven

    Sven Urgestein

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    1.242
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    @HUWI und @Bricksy : Vielen Dank! Also ganz ähnlich wie die Windleitbleche an Dampfloks - die bündeln ja auch einen Luftstrom entlang der Kesselseite und verhindern die Bildung von Wirbeln/Unterdruckzonen. Hätte nicht gedacht, dass die kleinen Teile an den Lastern für diesen Zweck schon ausreichen.
    Wieder was gelernt! :)
     
    Apfelgrün, jrx und Bricksy gefällt das.
  10. Apfelgrün

    Apfelgrün Neumitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2019
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mal eine ganz laienhafte Frage: "ist der Laster lenkbar? Hat er einen Motor, wenn ja welchen? Kann man ihn fernlenken?"
     
  11. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    6.179
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Apfelgrün


    Wenn man sich die Bilder im Link zu Ideas mal genauer anschaut sieht man das der Laster gelenkt werden kann und der Kipper wohl kippbar ist.
    Da das Fahrgestell sehr detaliert ist und wegen der beiden Funktionen die rein mechanisch sind im Rahmen sehr zugebaut ist,
    kann ich mir nicht vorstellen das es einen Fahrantrieb gibt oder sich einbauen läßt ohne groß Änderungen vornehmen zu müssen.
    Mal schauen ob sich hier noch Leute melden die sich besser auskennen und besser Englisch können als ich und mehr dazu zu sagen wissen.


    Gruß

    Michael
     
  12. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    2.169
    Ort:
    Garbsen
    Der hat nur ne manuelle Steuerung, motorisiert ist er nicht. Es sollte aber durchaus machbar sein, da was Entsprechendes einzubauen. Erforder halt etwas Eigenleistung. ;)
     
  13. Bricksy

    Bricksy Digital-Designer Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Aug. 2014
    Beiträge:
    6.179
    Geschlecht:
    männlich
    Hi


    Das hatte ich mir auch so gedacht, ich war mir aber nicht sicher da ich mich in diesem LEGO Baubereich nicht so auskenne und solcher Art große Modelle noch nie gebaut habe.


    Gruß

    Michael
     
  1. [Ideas] '90 Dump Truck
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden