• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

[MOC] Huwi's Truck Stop

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.606
Ort
Bochum
Für zwischendurch habe ich auf Wunsch einzelner eine Sonder Edition vom TGX erschaffen, die "Vampire Edition".

800x600.jpg


https://rebrickable.com/mocs/MOC-60173/Huwi/117-rc-semi-tractor-vampire-edition-powered-up/
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.606
Ort
Bochum
Während ich mal wieder auf Teile warte habe ich einen neuen Dolly für eine Euro-Kombi (Megaliner) entworfen.
Er hat eine Lenkachse, die bewährte 3d Sattelplatte und ist gefedert. Zum Rangieren kann die Lenkachse gesperrt werden.

dolly2.jpeg
dolly1.jpeg
 

Chripta

Mitglied
Registriert
20 Okt. 2019
Beiträge
300
Ort
Magdeburg

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.606
Ort
Bochum
Hast du die Ladefläche einfach nur mit 2L Pins auf die Paneele gesteckt oder wo ist die überall mit dem Chassis verbunden?
 

Chripta

Mitglied
Registriert
20 Okt. 2019
Beiträge
300
Ort
Magdeburg
Ja und nein, je nachdem wie es auskam, vorne ist es z.B. mit den Verbindern gelöst:
 

Anhänge

  • 20210207_192925.jpg
    20210207_192925.jpg
    2 MB · Aufrufe: 55

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.606
Ort
Bochum
vorne ist es z.B. mit den Verbindern gelöst:
gut, aber die Fläche ist somit nicht gegen ein Abheben vom Chassis beim Hochheben gesichert. Muss man halt nur dran denken...

Ich habe heute auch mal wieder am Trailer gebastelt und mein 4. Chassis gekürzt. Jetzt ist es ein 30' Chassis und passend für meinen Octan Bulk.
Meine Wahl fiel auf die Konfiguration für einen kurzen Gesamtzug, dabei sitzen die Stützen direkt vor den Achsen und der Überhang vorm Königszapfen
ist wie beim Eurotrailer. Allerdings hat das zur Folge, dass die Funktionen nur manuell umsetzbar sind.

Wie beim 40' Chassis sind die Funktionen:

- Parkbremse
- Liftachse
- Stützen

Für eine eventuelle RC Version müsste ich die Konfiguration mit weiter vorne sitzendem Königszapfen wählen, dann ginge wohl eine Umsetzung mit Sbrick
und Strom von der Zugmaschine.

800x600.jpg


800x600.jpg


800x600.jpg
 

Chripta

Mitglied
Registriert
20 Okt. 2019
Beiträge
300
Ort
Magdeburg
Im ersten drittel hält es super mit den Verbindern, die sind ja sehr straff, im letzten drittel muss ich eh nochmal ran, wenn ich alle Paneele habe.
Der 30" Trailer sieht auch gut aus.
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.606
Ort
Bochum
Diese Woche hab ich einige Sachen ausprobiert, so kann ich jetzt selber plotten,

20210212_144434_copy_1612x1209.jpg
20210212_144447_copy_1612x1209.jpg

mit @GBCPeter tüftele ich an weiteren Versionen der LipoBoxen20210218_192954_copy_1209x1612.jpg

und @efferman hatte die Idee mit den neuen Straßen als Dioram auch für die großen Trucks, halt 3 nebeneinander...

20210216_212031_copy_1209x1612.jpg
20210216_211946_copy_1209x1612.jpg
20210216_211901_copy_1209x1612.jpg
20210216_211856_copy_1209x1612.jpg

P.S.: die fehlenden 2x4 Fliesen sind natürlich nur für den realistischen Eindruck unserer Straßen, man könnte sie auch in "Baudots" (Lochstreifen, Datendräger) umbenennen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Tagl

Mitglied
Registriert
5 März 2018
Beiträge
229
So jetzt weiß ich was auf euren LUGBULK-Wunschzetteln steht :biggrin:

Spaß beiseite, das sieht schon toll aus. Aber die Kosten...
 

HUWI

Papa Schlumpf
Registriert
8 Jan. 2018
Beiträge
4.606
Ort
Bochum
Das kannste tatsächlich nur al Diorama verwenden. Abgesehen von den Kosten, wie soll es zur Ausstellung kommen? Da brauchste einen Sprinter nur für die Fahrbahn...
 
Oben