1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Hilfe zu 4638507 Linear Actuator (lineare Schubstange)

Dieses Thema im Forum "Lego Digital" wurde erstellt von RC-Monster, 21. Dezember 2016.

  1. RC-Monster

    RC-Monster Guest

    Hallo zusammen,
    ​ich beschäftige mich ja schon eine ganze Zeit mit dem LDD, aber jetzt habe ich folgendes Problem.

    ​Wie kann ich im LDD die Schubstange einfahren bzw. auf die von mir gewünschte Position bringen.
    ​Ich versuche mich nämlich grade daran den Pistenbully in groß neu zu konstruieren. Es ist aber fast unmöglich dies zu tun, wenn man die Schubstangen nicht mit der gewünschten Länge verbauen kann.

    ​Ich habe in einem Bild von einem LDD-Modell gesehen, dass die Schubstange eingefahren ist. Wie mach ich das?

    Lieben Gruß
    Holger aus der Eifel
     
  2. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.604
    Hallo Holger,

    im LDD ist das durch Tricks möglich. Im Anhang findest du den kleinen und großen LA. Die Datei habe ich mal auf Eurobricks gesehen, wo genau kann ich dir leider nicht mehr sagen.

    Gruß Stefan
     

    Anhänge:

  3. RC-Monster

    RC-Monster Guest

    Hallo Stefan,
    danke für die schnelle Antwort und Hilfe.
    Kannst du mir auch verraten, welche Tricks das sind! ;)

    LG
    Holger
     
  4. Nightfall

    Nightfall Fahrzeug-/Haus-Designer

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    3.604
    Hierfür muss man soweit ich das noch weiß den LDD und mehrere Dateien modifzieren, davon lasse ich aber die Finger. Genaueres kann ich dir auch nicht sagen.

    EDIT: Hier kannst du das nachlesen.
     
  5. RC-Monster

    RC-Monster Guest

    Oh, sowas hab ich mir schon fast gedacht.
    Hab sogar schon Videos auf YouTube gesehen, da arbeiten die Technic Getriebe richtig ineinander...

    Vielleicht meldet sich hier ja noch Jemand, der das weiß.

    ​Aber du hast mir mit den beiden Dateien schon super weiter geholfen.
     
  6. Pat-Ard

    Pat-Ard Unimog MOCer/Mini Maniac

    Registriert seit:
    06. März 2014
    Beiträge:
    5.914
    Hi Holger,

    wir helfen hier alle sehr gerne - das Klima in der Community ist deswegen auch so gut :) Pfuuuhhh - Eigenlob stinkt ;) :D

    Aber wie wäre es wenn Du Dich noch kurz im Unterforum für die Vorstellungen kurz vorstellst - gehört hier zum guten Ton und steht auch in - den von Dir akzeptierten - Nutzungsbedingungen ;)

    Willkommen ;)
     
  7. RC-Monster

    RC-Monster Guest

    Danke für den Hinweis, dat mach isch doch gleich ma, wa! :thumbsup:
     
  8. SGTR

    SGTR Stammuser

    Registriert seit:
    18. Okt. 2015
    Beiträge:
    422
    Den LDD mus man dafür NICHT modifizieren! nur die XML innerhalb der LXF Datei... hab ich einmal gemacht... das ist 'ne Höllenarbeit bei nem größeren Modell... man muss wissen was man will und das mit 'ner Datei mit 'nem einzelnen Actuator machen und diese dann später importieren... LXF ist wie 'n Zip!

    MfG
     
  9. Stefan Betula Pendula

    Stefan Betula Pendula Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    2.025
    Danke nochmal für den Upload. Die Ursprungsdateien gab es mal hier, dritter Post (zumindest für die großen LA's). Gleiches gilt ja sicherlich auch für die Shock Absorber, oder? Die gibt es auch auf der Seite. Komischerweise kann ich beide Dateien nicht öffnen. Beim direkten Öffnen mit Download ist sie leer, beim Öffnen von der HDD ist sie fehlerhaft.

    Edit: Die Dateien scheinen nicht mehr hinterlegt zu sein, 0 Byte.
     
  10. SGTR

    SGTR Stammuser

    Registriert seit:
    18. Okt. 2015
    Beiträge:
    422
    Alleine die Datei mit einem Actuator besteht aus folgendem:

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no" ?>
    <LXFML versionMajor="5" versionMinor="0" name="ac">
    <Meta>
    <Application name="LEGO Digital Designer" versionMajor="4" versionMinor="3"/>
    <Brand name="LDDExtended"/>
    <BrickSet version="2248"/>
    </Meta>
    <Cameras>
    <Camera refID="0" fieldOfView="80" distance="34.281986236572266" transformation="-0.37740379571914673,0,0.92604881525039673,0.6898733377456665,0.66710424423217773,0.28115236759185791,-0.61777114868164063,0.7449643611907959,-0.25176769495010376,-21.17841911315918,25.538860321044922,-8.6310958862304687"/>
    </Cameras>
    <Bricks cameraRef="0">
    <Brick refID="0" designID="92693">
    <Part refID="0" designID="92694" materials="194">
    <Bone refID="0" transformation="1,0,0,0,1,0,0,0,1,-0.40000000596046448,0.40000000596046448,0.40000000596046448">
    </Bone>
    </Part>
    <Part refID="1" designID="92695" materials="106">
    <Bone refID="1" transformation="1,0,0,0,1,0,0,0,1,-0.40000000596046448,0.40000000596046448,0.40000000596046448">
    </Bone>
    </Part>
    <Part refID="2" designID="92696" materials="199">
    <Bone refID="2" transformation="1,0,0,0,1,0,0,0,1,-1.6000000238418579,0.40000000596046448,0.40000000596046448">
    </Bone>
    </Part>
    </Brick>
    </Bricks>
    <RigidSystems>
    <RigidSystem>
    <Rigid refID="0" transformation="1,0,0,0,1,0,0,0,1,-0.40000000596046448,0.40000000596046448,0.40000000596046448" boneRefs="0"/>
    <Rigid refID="1" transformation="1,0,0,0,1,0,0,0,1,-0.40000000596046448,0.40000000596046448,0.40000000596046448" boneRefs="1"/>
    <Rigid refID="2" transformation="1,0,0,0,1,0,0,0,1,-1.6000000238418579,0.40000000596046448,0.40000000596046448" boneRefs="2"/>
    <Joint type="hinge">
    <RigidRef rigidRef="1" a="-1,0,0" z="0,1,0" t="1.3999999761581421,0,0"/>
    <RigidRef rigidRef="0" a="-1,0,0" z="0,1,0" t="1.3999999761581421,0,0"/>
    </Joint>
    <Joint type="hinge">
    <RigidRef rigidRef="2" a="-1,0,0" z="0,1,0" t="4.9000000953674316,0,0"/>
    <RigidRef rigidRef="0" a="-1,0,0" z="0,1,0" t="3.7000000476837158,0,0"/>
    </Joint>
    </RigidSystem>
    </RigidSystems>
    <GroupSystems>
    <GroupSystem>
    </GroupSystem>
    </GroupSystems>
    <BuildingInstructions>
    </BuildingInstructions>
    </LXFML>

    Wenn ich die nochmal entziffert bekomme schreib ich's hier...

    MfG
     

    Anhänge:

    • Ac.png
      Ac.png
      Dateigröße:
      17,7 KB
      Aufrufe:
      42
  11. RC-Monster

    RC-Monster Guest

    OKAY - sowas könnte schon mein Fall werden. Ich hab mir früher auch mal das HTML und PHP Programmieren selber bei gebracht und da musste ich, grade für mein Forum, oft genug ins Script um Sachen manuell anzupassen.

    Da sollte ich sowas doch vielleicht auch hin bekommen.

    Also die großen Stoßdämpfer habe ich in der Datei gefunden und kann sie auch fehlerfrei importieren.
    ​Dafür kann ich bei LEGO keine Modelle mehr hochladen...
     
  12. Professor Baustein

    Professor Baustein Mitglied

    Registriert seit:
    04. Jan. 2019
    Beiträge:
    222
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich-Graz Umgebung
    75_61927_linear_actuator.png Falls die noch jemand braucht - im Anhang ist die Datei dafür.
    Liebe Grüße,
    Joseph
     

    Anhänge:

    Rueffi gefällt das.
  1. Hilfe zu 4638507 Linear Actuator (lineare Schubstange)
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden