1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Hallo von der Alb

Dieses Thema im Forum "Vorstellung" wurde erstellt von Dentman, 13. Mai 2020.

  1. Dentman

    Dentman Neumitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2020
    Beiträge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    ich bin der Michael aus Albstadt (BaWü), Baujahr 1967, verheiratet und habe einen Sohn der bald 10 wird. Wir bauen gerne zusammen. Meistens geht es in Richtung besondere Fahrzeuge (Eigenkreationen) und vor allem Lego City Züge. Mit den original Teilen kommt man da nicht so weit. Hier habe ich tolle Teile gesehen (z.B. Kreuzungsweichen), welche schlaue Menschen selbst am 3D Drucker gebaut haben. Von Beruf bin ich Zahntechniker, also handwerklich nicht gerade unbegabt. Mir fehlt es am technischen Verständnis und an der Hardware (welcher Drucker ist gut und günstig). Was benötigt man sonst noch (Software, laufende Kosten am Drucker)? Wer kann mir da wo helfen?
    Ich freue mich jetzt schon mal drauf hier etwas Zeit auf der Strecke zu lassen....

    Viele Grüße

    Michael
     
    Wolf und Ts__ gefällt das.
  2. Wolf

    Wolf Mitglied

    Registriert seit:
    07. Nov. 2015
    Beiträge:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW bei GE
    Willkommen im Dr.Brick Forum
     
    Dentman gefällt das.
  3. tmctiger

    tmctiger Urgestein

    Registriert seit:
    30. Nov. 2015
    Beiträge:
    767
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz, Österreich
    Hallo Michael, auch von mir ein herzliches Willkommen! :welcome:
     
    Dentman und Wolf gefällt das.
  4. HB_79

    HB_79 Urgestein

    Registriert seit:
    19. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.242
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Michael,

    Auch von mir ein herzliches Willkommen in der Klinik für ABS-Süchtige!
     
    Dentman und Wolf gefällt das.
  5. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. Apr. 2012
    Beiträge:
    2.373
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Michael,

    Erstmal herzlich Willkommen in der Klinik und nun zu deiner ersten Frage. 3D Druck und Lego.
    3D-Druck ist eine Wissenschaft für sich, da muss man sich sicher sein, auch zu experimentieren da nicht alles auf anhieb klappen wird. Lass dich aber nicht abschrecken von dem vorigen Satz. Nun ein paar Erläuterungen dazu:
    1. Der Drucker
    Er sollte mindestens eine Grundfläche von 300x300mm bearbeiten können und in dieser Klasse gibt es zig Modelle, die da in Frage kommen können. Da ist der Preis nicht das ausschlaggebende Kriterium, sondern die Handhabung und Möglichkeiten zum Verbessern des Gerätes, denn jeder Hersteller hat Stärken und Schwächen bei seinen Geräten.
    Wenn du keine Angst vorm Basteln hast kann ich dir Die Geräte von Anet ( z.b. A8Plus) und Creality ( CR10s )sowie deren Clones ans Herz legen, die mit ein paar Tuningteilen eine sehr brauchbare Qualität der Teile liefern können.
    2. Die Software
    Ist kein Problem, da alles dazu kostenfrei im Netz bereitgestellt und gepflegt wird. Auch brauchbare Cad Software ist als Freeware zu finden ( z.b. FreeCad, Fusion360, TinkerCad usw.)
    3. Die Kosten
    Sehr überschaubar, da in der Regel nur Filament gebraucht wird ( da ist der Markt riesig ) und ab und zu ein paar Verschleißteile wie z.b. Düsen oder Zahnriemen.
    p.s. die oben genannten Drucker habe ich in meinem Druckerkeller neben weiteren auch stehen und bin immer wieder begeistert, welche Qualität bei den Geräten geliefert werden kann.

    mfg GBCPeter
     
    Dentman und Wolf gefällt das.
  6. Ingenieur79

    Ingenieur79 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Apr. 2019
    Beiträge:
    191
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Graz-Umgebung / Steiermark / Österreich
    Auch ein :welcome:

    von mir!

    Mit den Zügen ist zwar nicht so mein Thema, aber Achtung der LEGO-Virus greift in der Klinik schnell auf andere Bereiche über, wenn man nicht aufpasst!!

    Lg. Walter
     
    Dentman und Wolf gefällt das.
  7. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.477
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Hallo und herzlich Willkommen bei dem verrückten Haufen hier!:welcome:

    Aber Achtung - hoch ansteckend und diese Klinik ist für keine Heilungen zuständig, sie zeigt nur Lebensweisen mit dem Virus auf.
     
    Dentman und Wolf gefällt das.
  8. Dentman

    Dentman Neumitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2020
    Beiträge:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Vielen Dank für die nette Begrüßung hier. Ich denke, dass ich mich wohl fühlen werde.
    Meinen Sohn bekomme ich auch nicht weg vom PC. Als er die genialen Entwürfe von euch gesehen hat, muss er alles anschauen und die meisten will er auch noch haben....
    Wir werden schauen was geht und was nicht geht.

    MfG Michael
     
    Enesco, maddl_1 und Wolf gefällt das.
  9. Rouven

    Rouven Stammuser

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    524
    Geschlecht:
    männlich
    Servus Michael,

    auch von mir ein Willkommensgruß! Viel Spaß hier im Forum und allzeit gute Gespräche!

    :welcome:

    VG

    Rouven
     
    Dentman gefällt das.
  1. Hallo von der Alb
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden