1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Gebrauchtes, Erworbenes Lego Reinigen

Dieses Thema im Forum "Lego Tipps und Tricks" wurde erstellt von aveo_g, 29. Juli 2012.

  1. aveo_g

    aveo_g Urgestein

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    795
    Hallo, das interesiert mir jetzt, wie reinigt ihr die gebrauchtes erworbenes Lego (ebay, amazon, flohmarkt usw...)

    woran musst man da achten, usw...

    Reifengummi in die jahre gegangen, wie kann man da auffrischen?

    Weiße Legoteile eingefärbt, wie bekommt man das Eingefärbtes weg, das Weiß wieder besser strahlt?

    wer in diesem Themen noch fragen hat, ist hier auch erwünscht.

    Also meine Frageliste zu erweitern..

    Danke Alex
     
  2. Miss Kyle

    Miss Kyle Urgestein

    Registriert seit:
    10. Feb. 2012
    Beiträge:
    765
    Ha! Guter Thread. Tackere ich gleich mal fest.
     
  3. aveo_g

    aveo_g Urgestein

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    795
    Danke dir, habs heut zufällig gelesen...

    dann hab ich mal diesen Thears aufgemacht :-D..
     
  4. Mir erschliesst sich etz leider net warum der Thread gepinnt wurde??
    Wenn hier etz die Ultimativen Tipps stehn würden ja.
    Wenn hier Tipps gesucht werden es gibt nur einen
    Sack (Turnbeutel) Lego rein Waschmaschine auf Lego in Sack da rein und fertsch.
     
  5. aveo_g

    aveo_g Urgestein

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    795
    ja okay, gibs da andere anvendungen auch?

    danke dir
     
  6. Stevee

    Stevee Guest

    Mit Isopropanol und Q-Tips reinigen müsste auch gehen wenn verzweifelt nach einer Alternative gesucht wird :D

    Sorry konnt ich mir echt nich verkneifen :D
     
  7. Steindrucker

    Steindrucker Custom Experte

    Registriert seit:
    20. Feb. 2012
    Beiträge:
    1.467
    Geschlecht:
    männlich
    lass doch den Mädl die Freude [​IMG]

    das mit dem Sack ist zwar ne tolle Idee aber den Dreck haste dann immer noch drin

    Ich habs mal inner Badewanne versucht [​IMG]

    biste da den Dreck halbwegs runter hast, da zahl ich lieber des doppelte und hab neue

    gebrauchte sachen nur wennns sie ned neu gibt oder wenns Farbschattierungen braucht z.b Häuserwand oder so
     
  8. legoist

    legoist Monochrom

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    350
    Geschlecht:
    männlich
    Vergilbte weisse Legosteine in eine Mischung aus Domestos u. Wasser ein paar Tage einlegen. Mischungsverhältnis 1:1.

    Prinzip - bleichen auf Sauerstoffbasis. Aber bitte nur weisse, unbedruckte Steine. Farbige Steine sind danach nur noch für die Tonne gut.


    Gruß Josef
     
  9. Miss Kyle

    Miss Kyle Urgestein

    Registriert seit:
    10. Feb. 2012
    Beiträge:
    765
    Also, mein Seelenheil hängt jetzt nicht davon ab. Ich hab nur schon in mehreren Foren über längere Zeiträume hin gesehen, dass die Frage immer wieder gestellt wurde und etliche Threads dazu offen waren. Na, dann wissen jetzt zumindest alle, dass es hier so einen gibt ;)
     
  10. moctown

    moctown Der Architekt

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    677
    Vergilbte, ursprünglich weiße Steine sollen wohl wieder in weiß erstrahlen, nachdem man sie einige
    Stunden ans Fenster bzw. an/in die Sonne gestellt hat. Ist aber ohne Gewähr, da ich's nur gelesen
    und selbst noch nicht ausprobiert habe... :huh:

    Passend zum Thema hab' ich das hier noch gefunden.

    So long,

    Jens
     
  11. Steindrucker

    Steindrucker Custom Experte

    Registriert seit:
    20. Feb. 2012
    Beiträge:
    1.467
    Geschlecht:
    männlich
    gibts da von Lego selbst keine Erfahrungswerte ?(
     
  12. The Mind

    The Mind Guest

    ich hab nen Ultraschallgerät dafür... bisschen Sagrotan dazu, das Desinfiziert und reinigt zugleich..
     
  13. Catweazel

    Catweazel Wegweisender

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    475
    Geschlecht:
    männlich
    Waschmaschine

    Habe gerade einen 8466 ersteigert der eine dringende Autowäsche nötig hat.
    Können die Reifen auch mit in die Waschmaschine?
    Klar im Wäschesack/Kopfkissenbezug oder was einem sonst noch so einfällt.

    Michael
     
  14. aveo_g

    aveo_g Urgestein

    Registriert seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    795
    Okay, sind eingige gute sachen dabei...

    mitm Ultraschallreinigung, da gibs sehr große unterschiede, die vom billg zu teuren geräten...

    ich habe einen daheim, wenn ich da meine brille reinige, dann müsste ich das 3 mal einschalten, da das ultraschall nicht so stark ist, wie beim Optiker/akkustiker es haben...

    und außerdem, ist es nicht so groß genug, meine maße sind, ca 6 steine hoch, ca 9-10 steine tief, ca 18-19 steine breit... und es ist oval... bei nen großen set, ab 1000 Teilen, kann man nicht auf einmal es reinigen..., denk ich mal.

    The Mind, ist das nicht zu scharf mit dem sagrotan fürs Ultraschallgerät??

    PS: ich habs bisher immer nen schüssel genommen bisschen Spüli mit heißen Wasser und nach nen stunde umgerührt... am abend abtroffen lassen, und mit Geschirrtuch getrocknet ( nicht einzeln... sondern alles aufm tuch gelegt usw...

    ähm müsste es auch gehn, mitm Salatschleuder-schüssel zum trocknen oder??

    durch die rotation geht das wasser nach außen oder???

    Gruß Alex

    PS: weitere Tipps wäre echt super... Danke
     
  15. Legoreinigung bei extrem starkem Zigarettengeruch!

    Guten Abend allerseits.

    Bekommt man eigentlich starken Zigarettengeruch aus unserem wertvollen Kulturgut raus,
    wenn man es mehrmals in der Waschmaschine durchwäscht...?

    Ick habe nämlich heute eine riesige Kiste Lego für´n Pfund auf dem hiesigen Flohmarkt erworben.
    Und als ick da meinen Riechkolben mal hab rübergleiten lassen, hätt es mich beinahe aus den Latschen jehebelt....!

    Als hätte Friedrich der Große jahrelang in seinem Tabakskollegium jenau mit DIESEN Steichnchen jemoct.....!

    Über einen Ratschlag danke ick schonmal im Voraus.

    Grüße von Micha.
     
  16. The Mind

    The Mind Guest

    Wasser mit Corega-Tabs hilft etwas.

    Steine ins Eisfach legen soll auch helfen.
     
  17. BrickLord

    BrickLord Urgestein

    Registriert seit:
    14. Sep. 2012
    Beiträge:
    672
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hannover
    Also Wasser mit Corega-Tabs kann ich bestätigen. Das funktioniert super.
    Allerdings nicht zu sparsam mit den Tabs umgehen, ich nehme immer so ne Wäsche-Wanne voll Wasser und da dann so 15-20 Tabs rein.
    Zudem nehme ich nicht die original-Marke sondern die Hausmarke von Rossmann.

    Den Gestank aus den Anleitungen kriegt man irgendwie nicht wirklich raus... da hilft nur warten....
     
  18. Zerberus

    Zerberus Guest

    Bevor Ihr anfängt mal irgendwas zu machen:

    -dreckige oder staubige Lego -> 10 Liter Eimer nehmmen und im Boden paar Löcher machen, dann mit Wasser mal abspülen, so ist der gröbste Dreck mal weg.

    -mit Coregatabs ist das so ne Sache, mehr als 24 std aufweichen bringt eh nix mehr, wenns nicht weggeht gehts halt ned.

    -verbleichte oder gelbe, weisse Steine, da soll angeblich das Sonnenlicht selber helfen. Keine direkt Sonnenstrahlen aber im Licht stehen lassen. (war bisher nicht nötig bei mir)

    - Standart bei mir immer: alle Steine demontieren, damit alles lose ist. Das ganze in nen Stoffbeutel oder Netzbeutel (ist für Frauenunterwäsche) . Kurzwaschgang ohne schleudern bei 20-30 Grad in der Waschmaschine waschen.
    Auf ein Tuch alles ausbreiten und trocknen lassen. Achtung bei Bodenheizung !!!

    Ich wasche halt nie Figuren, Waffen, Pflanzen.... usw was kaputt gehen kann. Diese in werden von hand mit nem Lappen oder mit ner Zahnbürste gereinigt.
     
  19. Mmmmhh....! Hört sich schonmal interessant an.
    Dankeschön erstmal für die Tipps!

    Mit dem Gebißreiniger hab ick auch schon in Erwägung gezogen.
    Ick werde mal am Wochenende eine Reinigung starten....
    ....und dann über das Ergebnis berichten!

    Grüße von Micha.
     
  20. Kumbbl

    Kumbbl Guest

    vergilbte ehemals weiße Steine (z.B. felgen) wieder weiß - Bewährte Tipps?

    Hallo zusammen,

    bin jetzt nicht ganz sicher, ob ich hier richtig bin - falls nicht, bitte mich gerne an die richtige Stelle verweisen..danke!

    Jeder alte Lego-Sammelhase kennt sicher das Problem, dass weiße Steine und Felgen nach langen Jahren gerne mal vergilben.
    Hat jemand aus eigener praktischer Erfahrung bewährte Tipps, wie man daraus wieder schöne weiße Teile macht (ohne das Plastik zu sehr anzugreifen oder gar zu beschädigen)?
    Optimalerweise sogar mit konkreten Produktnamen bzw. Bezugsquellen...

    Vielen dank schon mal im voraus!

    Beste Grüße

    P.S.
    falls das Thema schon behandelt wurde, dann sorry - aber via suchfunktion hab ich hier nix gefunden...
     
  1. Gebrauchtes, Erworbenes Lego Reinigen
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden