1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

[WIP] Feuerwehr HLF Magirus

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von Mirco, 10. November 2019.

  1. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Im dunklen sieht das ja ganz gut aus, aber bei Licht verschandelt das dein komplettes Fahrzeug, die graue Leiste mit den LEDs sieht aus als ob sie da nicht hingehört. Hoffe du bist mir da nu nicht böse wenn ich das so sage.
     
    MadLego, Mirco und mick29 gefällt das.
  2. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Jan. 2015
    Beiträge:
    2.339
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Krumbach
    Ich muss Peter recht geben. Wäre es nicht möglich eine transparente Abdeckung zu bauen?
     
  3. Mirco

    Mirco Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    [​IMG]

    Ich hab auch ohne die Leiste schon das Problem gehabt, dass der graue Streifen eher schwierig aussieht, weil ja die Tore übereinander liegen und somit die Seiten asymmetrisch sind. Dadurch konnte ich die rote 1x8 Fliese nicht versenken und auf die gleiche Tiefe bringen wie die roten Steine rechts und links der Rollläden.

    Wie in dem Bild oben zu erkennen, ist der Streifen, glaube ich, schon am richtigen Ort und in der richtigen Größe, das Problem ist einfach die Größe der verfügbaren LED-Streifen bzw. -Leisten.

    Da waren zwar so milchige Abdeckungen bei, aber die würden dann einen Zentimeter auf jeder Seite abstehen. Am liebsten wäre es mir, ich hätte diese Leisten bekommen, nur eben mit diesen wasserdichten Gummibeschichtungen. Eine Überlegung war, Heißkleber drüber zu Schichten und abzustreifen, sodass eine dünne, gleichmäßig milchige Schicht drüber liegt, die das ganze ein bisschen diffuser leuchten und einheitlicher aussehen lässt. Mir ist aber noch kein Weg eingefallen, wie man das verlässlich schön umsetzt.

    Am besten wäre so ein Lichtband über die ganze Länge, ohne einzelne LEDs.
    Für die Geräteraumbeleuchtung habe ich solche Leuchtschnüre bestellt, aber die werden wohl nicht hell genug sein, um die Außenbeleuchtung damit zu bestücken.

    Edit: Der graue Streifen steht natürlich vor allem raus, weil die Tore leider nicht auch grau sind und dann noch die rote Fliese dazwischen ist. Ist aber leider konstruktiv nicht anders zu lösen.
     
  4. schamallahund

    schamallahund Urgestein

    Registriert seit:
    13. Nov. 2018
    Beiträge:
    603
    Geschlecht:
    männlich
    wie wäre es wenn Du über der Lichtleiste ein paar Winkel zu Abstrahlung nach unten setzt dann würde die Beleuchtung stimmiger sein
     
  5. mick29

    mick29 Urgestein

    Registriert seit:
    26. Jan. 2015
    Beiträge:
    2.339
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Krumbach
    Wie breit ist denn der led-strip? Vllt wäre es ja möglich eine Lego-abdeckung zu bauen, um die leds etwas im Fahrzeug zu verstecken
     
  6. Mirco

    Mirco Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    So um die 11,5mm.
     
    mick29 gefällt das.
  7. Mirco

    Mirco Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo alle zusammen.

    Ich hoffe, ihr übersteht die Quarantänezeit einigermaßen gut, und bringe Neuigkeiten um mein HLF.

    Dinge, die ich jetzt umgesetzt habe:

    - angedeutetes Horn auf dem Dach

    [​IMG]

    -fahrbare Schlauchhaspel samt Befestigung am Heck

    [​IMG]



    -neue, richtige vordere Kotflügel, nach Vorbild von denen des MAN Wechelladers von @efferman

    [​IMG]

    -verbesserte Elektronik, sodass der Lichtmast jetzt richtig hell ist, hier mal ein Bild, wie weit er ausleuchtet:

    [​IMG]

    Ein paar weitere Impressionen...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bilder mit Blitz sind zwar nicht so mein Fall, aber hier ist mal eins zur Verdeutlichung der reflektierenden Markierungen, auch zu sehen ist eins der ebenfalls neuen Warndreiecke an den Türen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dazugekommen ist außerdem noch eine Verkehrswarnanlage am Heck, die runden Teile werden noch gegen quadratische ersetzt. Angesteuert werden die über ein UND-Gatter, an dessen Eingängen die Standbeleuchtung bzw. die hinteren Blaulichter angeschlossen sind, sodass nur bei eingeschalteter Standbeleuchtung die gelben Lichter im gleichen Takt blitzen wie das hintere Blaulicht:



    Wie oben vielleicht zu sehen ist, habe ich die beiliegenden milchigen Blenden über die LED-Streifen geschoben, das ist zwar noch nicht optimal, hilft aber bei der Diffusion des Lichtes und sieht bei Tag deutlich besser aus.

    Außerdem konnte ich mittlerweile ganz gut Outdoor-Fahrtests machen. Es zeigten sich sehr gute Fahreigenschaften sowohl On- als auch Offroad, wenngleich sich durchaus das eine oder andere Teil lockert, wenn es zu sehr ruckelt. Trotzdem bin ich sehr zufrieden, hier spielt der BuWizz seine wahren Qualitäten aus.

    Was jetzt noch kommt:

    -Beladung (Schläuche, Strahlrohre, Verteiler, Hütchen, evtl Spreizer, Bindemittel, was mir noch so einfällt...)
    -"Steckdose" in einem Geräteraum zum Anschluss von Lüftern, Lichtern, etc
    -Tank und Pumpe

    Wünsche ein schönes Osterwochenende und freue mich wie immer über Feedback!
     
    MadLego, SirTeddy, Alexander und 12 anderen gefällt das.
  8. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Mit der Abdeckung ist das nun deutlich besser, jetzt gefällt er mir, is ja ne richtige Lichtorgel, Cooles Teil.
     
    Mirco gefällt das.
  9. gatewalker

    gatewalker Urgestein

    Registriert seit:
    07. Okt. 2018
    Beiträge:
    691
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederösterreich Bezirk Zwettl
    Echte geiler Scheiß! :clap:
    Was ist das für ein roter Schlauch und wo hast du den her?
     
    Mirco gefällt das.
  10. Mirco

    Mirco Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Der und ein weißer, den ich noch in der Kiste habe, sind von blokbricks.com, die haben die da in einigen Farben als Meterware. Qualität ist meines Erachtens die gleiche wie die der Originale, ich wollte auch noch ein paar Meter in gelb holen, mit denen ich die Geräteräume vollstopfen kann.
     
    gatewalker gefällt das.
  11. merhof

    merhof Stammuser

    Registriert seit:
    30. Dez. 2017
    Beiträge:
    586
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waldeck-Sachsenhausen
    da sind die an meinen Modellen auch weg. Gut und günstig.
     
    Mirco gefällt das.
  1. [WIP] - Feuerwehr HLF Magirus | Seite 3
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden