1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

[Eisenbahn] Eisenbahn? Ich doch nicht...

Dieses Thema im Forum "Lego Eisenbahn und Monorail" wurde erstellt von Ts__, 25. November 2017.

  1. Rouven

    Rouven Stammuser

    Registriert seit:
    10. Mai 2017
    Beiträge:
    524
    Geschlecht:
    männlich
    ...meine nicht :wtf: ...naja nicht ganz jedenfalls.

    ...auch Lego Schienen gehen auseinander, wenn ein Waggon dran hängen bleibt kann ich Dir sagen...;)
     
    Ts__ gefällt das.
  2. Sven

    Sven Urgestein

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Äh... nö!
    Ich schau doch auf den Zug, und nicht, ob mir das Sofa gefällt oder nicht! ;)
    Wie lange fährt die Lok eigentlich mit einer Batterieladung?
     
    Ts__ und Rouven gefällt das.
  3. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Hatte ich mir angehört: ja, so sind halt Tests....
    Da geht auch mal was schief und ich find es klasse, das du es zeigst.

    War ja auch nicht als Ausrede gedacht, das du bis zu einen Video ein halbes Jahr warten musst. Wobei, bei meiner Baugeschwindigkeit...

    Gute Frage. Ich bin heute locker effektiv über eine Stunde gefahren und der Zug fühlt sich immer noch gut an. Aber einen Dauertest in Stunden habe ich noch nicht durchgeführt. Bisher kam ich mit meinen anderen Zug auf Ausstellungen immer mit einen Satz Batterien/Akkus über den Tag, auch mal zwei. Aber ich fahre da ja nicht durchgehend.

    Zuhause stundenlang einen Zug im Kreis auf Laminat fahren zu lassen, könnte mir auch Ärger mit meiner toleranten Gattin einbringen.... (mir fehlt das Herrenzimmer)

    Thomas
     
    Rouven und Sven gefällt das.
  4. Arefalalmani

    Arefalalmani Mitglied

    Registriert seit:
    01. Feb. 2020
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Von der Umsetzung ist der Blaue Enzian sehr gelungen, noch mehr aber die technische Aufrüstung. Beim Kugellager Video ist mir mehrfach ein "Wow" mit Raunen und staunen entfleucht!
     
  5. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Ich muss hier mal ein bissl Staub wischen...

    Also, ich war nicht faul. Habe in den letzen 1-2 Monaten SEHR viel Zeit mit Lego bauen / Teile beschaffen / Elektronik verbracht... Hab nur nicht viel zeigbares fertig....

    Thema E18: wurde irgendwie vernachlässigt, wobei: Ich habe die Lichtplatinen fertig. Da ich nicht die nötige Ahnung habe, das ruck zuck alleine schnell zusammen zu bauen, hat das länger und etwas Hilfe von einen Ex-Kollegen gebraucht. Meine Grundidee war aber richtig und wurde dann so auch umgesetzt:

    Ich kann jetzt per PowerUp Fernbedienung die Lichter an der E18 vorn und hinten getrennt ansteuern:

    2 HUBs, auf eine Fernbedienung gekoppelt, Kanal A Motoren, Kanal B Licht:

    Kanal B +1 bis +6: weisse LEDs vorn an
    Kanal B + 8 bis 10: weisse LEDs vorn an, hinten rote LEDs an
    Kanal B -1 bis -6: weisse LEDs hinten an
    Kanal B - 8 bis -10: weisse LEDs hinten an, vorn rote LEDs an

    Je höher die Zahl, desto heller die LEDs, Sinnvoll ist +-5 und +-9

    Die Platinen sind baugleich, es wurden nur für den zweiten Hub die Adern 1/2 vom Lego Hub vertauscht. Die Leds sind 3 Pin BI-polar Leds (zweifarbig). Für den Einsatz in der Lok wurden noch mehr Leds angeschlossen (da fehlt mit blos gerade ein Foto, pro Platine 2 Bi-Polar Leds und eine normale weisse für das Spitzenlicht)


    E18_lichtplatine.jpg

    Das ganze muss ich noch in de Lok einbauen, ich wurde aber immer vom nächsten Projekt abgelenkt:

    Thema Landschaftsmodul für Ausstellung Schkeuditz:

    Da bin ich seit Weihnachten am Bauen/Planen/Teile beschaffen. Das ganze wurde auch irgendwie größer als am Anfang gedacht. Ich lande ca. bei 15k Steinen, vielleicht auch mehr, real gebaut ist knapp die Hälfte. Ist auch mein erster Realbau ohne vorher digital viel geprüft zu haben.Daher immer wieder mal großen Teil abreissen und neu bauen. Aber digital macht das Modell keinen Spass...

    Viel zeigen will ich noch nicht, nur einen kleinen Teaser (die lose Slope habe ich nach dem Foto festgedrückt :devil:):

    Teaser_1_k.jpg


    Kann ich jetzt besser beantworten: Nach einer Stunde durchgehend fahren: alles io, nach 1,5 - 1,75h Stunden wird die Lok schnell langsamer. Also 1 Tag auf einer Ausstellung ;-)
    Ich fahre ja nicht ständig, sondern quatsche viel...

    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2020
    Rouven, Enesco, Lok24 und 3 anderen gefällt das.
  6. Cyberrailer

    Cyberrailer Urgestein

    Registriert seit:
    04. Aug. 2015
    Beiträge:
    612
    Hallo Thomas

    Also das mit den Platinen für die Beleuchtung der E18 ist ja mal interessant !!!

    Gruß Mario
     
  7. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Mario,

    schön, das es auf Interesse stösst.


    Die Lösung mit den zusätzlichen Lichtplatinen ist natürlich nichts für Puristen. Mein Ziel war aber: Steuerung über die PowerUP Fernbedienung ohne Extra Telefon/Tablet. So kann ich die Lok auch einfach mal einen Kind zum fahren geben und man hat ein einfaches System.

    Die Steuerung der Lichter wäre auch über Telefon/Tablet mit der PowerUP-App möglich. Aber ohne die Platinen kann man ja keine Duo-Leds oder 3 Lichter an einen Kanal anschliessen.
    Damit ist eine rein puristische Wendezug-Beleuchtung aufwändiger.


    Demonstrations-Video:



    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2020
    HauntedHouse, Rouven, #MoinMoin und 5 anderen gefällt das.
  8. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Neulich wurde Bauingenieur Mr. Smith beim Begutachten der Baufortschritte heimlich beobachtet:

    Inspektion.jpg

    Noch ungeklärt ist der Grund für den Gesichtsausdruck von Mr. Smith:

    - Ist er mit dem Baufortschritt unzufrieden? Kann eigentlich nicht sein, die Brücke an sich ist fertig. "Nur" der Gärtner hat noch zu tun...
    - Stimmt die Qualität der Bauarbeiten nicht?
    - Ist der Radius nicht richtig?
    - Oder ärgert er sich, dass er bei schönsten schottischen Wetter dennoch wie immer einen Regenschirm dabei hat
    - Und warum ist der Regenschirm "rosa", obwohl Mr. Smith sonst doch "schwarz" bevorzugt.

    Wir werden es wohl nie erfahren....

    Thomas
     
  9. Feanor

    Feanor Mitglied

    Registriert seit:
    04. März 2018
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Hi,


    ...Evtl, weil die beiden Brückenhälften der gegenüberliegenden Böschung nicht exakt aufeinander treffen...:doh:(rofl)....

    Jedenfalls, Bilder!!!!
    Sieht sehr vielversprechend aus.

    Btw: Die E18 mitsamt Wagen is der Hammer.

    LG

    Andreas
     
    Ts__ gefällt das.
  10. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Wird Zeit das wir mal mehr zu sehen bekommen, werd ungeduldig :p
     
  11. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Das hat der Leitende Planungsingenieur Robert McAlpine beachtet: Es wurde einfach in der Mitte angefangen zu bauen und dann erst nach links und dann nach rechts zur jeweiligen Böschung. Dafür wurde einiges anders nicht beachtet und das erforderte diverse Neubauten....
    Aber das ist eine andere Geschichte....

    Danke.
    Öhm, ich wollte euch eigentlich noch länger auf die Folter spannen. Was "länger" bei mir bedeutet, sollte klar sein...:devil: (ich kann nicht so schnell wie Peter die Modelle rauskloppen. Ich bin auch noch arbeiten, habe also nur die normale Zeit. Ok, es gibt keine Ausflüge am WE mehr, also ein bissl mehr Bauzeit als normal)
    Die Landschaft ist noch im Bau (das ist absehbar und ich hoffe, die Teile gehen nicht zu schnell aus) und passendes Zubehör für die Schiene fehlt ja auch noch (mein nächstes Projekt).

    Nochmal danke. Wobei dies genau der Punkt ist: Auch hier bin ich Bilder schuldig. Habe aber eine neue "Ausrede": Corona. Hatte urspünglich für letztes Wochenende einen besonderen Fototermin für die E18 (die ist nämlich "fertig") und der musste wie so vieles in letzter Zeit ausfallen. Jetzt muss ich wohl Bilder zu Hause machen und mir dafür erstmal einen freien Fussboden von meinen Kindern ergattern. (Übrigens: Schulfrei ist nicht gut für freie Fussböden zu Hause...)
    Was gar nicht zusammen passt: die E18 und die Brücke. Die E18 kann wohl mangels Oberleitung nie sinnvoll auf der Brücke fahren....

    Ich bin dann mal wieder gärtnern....

    Thomas
     
    Sven und SystemLord gefällt das.
  12. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Nunja, anders is das bei mir auch nicht, auch ich muss Arbeiten (und nichtmal wenig) wer das bei mir genau beobachtet wird feststellen das es immer mal längere Zeit nix gibt von mir, dann wieder auf einen Haufen ziemlich viel, ich hab eben immer einiges am Tisch liegen wo probiert und gemacht wird, nix wird fertig obwohl schon sehr weit, dann Zack läufts und alles wird fertig so wie eben, jetzt is Ruhe, liegt nix mehr am Tisch, paar Ideen sind zwar im Kopf aber das wird nun dauern, jetzt is Sauregurkenzeit angesagt.
     
    Ts__ und SystemLord gefällt das.
  13. Sven

    Sven Urgestein

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Ich bin auch sehr gespannt auf die Fortsetzung, das sieht verheißungsvoll aus!

    Für alle, die mit dem Namen nix anfangen können - hier wird's erklärt:
    McAlpine's Fusiliers
    ;)
     
    Ts__ gefällt das.
  14. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Irgendwie war mir klar, das Sven erkennt, das nicht jeder Name vollkommen beliebig von mir gewählt war...

    Wobei die Brücke deutlich älter als der zweite Weltkrieg ist und daher nichts mit den Lied direkt zu tun haben sollte. Der Name aber verbindet (nicht nur Böschungseiten),

    Thomas, immer noch beim "gärtnern" (wo ist nur all mein Grün hin?)
     
    Sven und SystemLord gefällt das.
  15. Sven

    Sven Urgestein

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Liegt nur daran, dass ich einer der größten Dubliners-Fans auf diesem Planeten bin. Unvergesslich die Reunion-Tour 2002, als alle damals noch lebenden Ex-Mitglieder im der Düsseldorfer Tonhalle gemeinsam auf der Bühne standen... seufz... aber ich schweife wieder mal ab.
     
    Ts__ gefällt das.
  16. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Kaum säht man etwas grün aus, kommen schon die ersten Schafe angetrabt....

    blackfacesheeps.jpg

    Ich bin jetzt wohl nicht der begnadete Schafbauer. Ich hatte bisher nur die Schafe von @palixa (Shaun das Schaf) nachgebaut. Die sind aber für mein MOC zu groß und gehören halt auch nach Irland.
    Ich brauche nun so ca 5-6 Schafe (schottische Blackface) in Minifigurengröße. Zwei haben sich schon eingefunden...

    Wer will noch ein Blackface Schaf in Minifigurengröße entwerfen? Ich baue es dann und stelle es mit dazu. Es sollte halt jedes Schaf anders aussehen und das klappt besser, wenn verschiedene Leute das machen. Ein Platz in meinen Wohnzimmer ist euch sicher. Und wenn es wieder Ausstellungen gibt, darf das Schaf mit auf Reisen...

    sheeps_1.jpg


    Thomas
     
    Diver, Bricksy, Rouven und 8 anderen gefällt das.
  17. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Leider keine Schafbauer unter den Dr. Brick-Usern? Hatte auf ein / zwei Entwürfe gehofft. Namensnennung wäre natürlich klar.

    Die E18 ist fertiggestellt, Projekt beendet. Um dem Zug "würdig" zu werden, habe ich den "Blauen Enzian" einen eigenen Beitrag gegönnt:
    https://www.doctor-brick.de/threads/br-e18-047-blauer-enzian.13189/

    E18_047_mit_Zuggarnitur_Blauer_Enzian_2.jpg

    Aber ein Projekt beendet bedeuted ja nicht, das man nichts mehr zu tun hat. Wobei, heute ist der Gesichtsausdruck vom Dr. Smith klar zu deuten: Die grünen Steine sind alle! Und ein freches Lamm frisst den letzten! Da kann man ja nur verrückt werden!

    Steinemangel.jpg
    Nachschub ist bestellt, aber bis zur Lieferung ist Baustop an der Brücke. Das ganze ist aber auch ein Steinefresser...

    Dann baue ich halt "digital" und bin an den ersten Entwürfen für das rollende Material für die Brücke dran. Ist aber noch nichts zeigbares, die Waggon-Fenster sind mal wieder schwierig.
    Gibt es gute Bautechniken für Zugfenster ohne die fertigen Fensterelemente und ohne das man im Glas Noppen sieht?

    Thomas
     
  18. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Ha, ganz vergessen, ich wollt ja was beisteuern, gib mir mal dein Grundentwurf
     
  19. Ts__

    Ts__ Urgestein

    Registriert seit:
    06. Jan. 2016
    Beiträge:
    638
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Peter,

    zwingen wollte ich keinen :devil:

    Einen Grundentwurf hatte ich absichtlich nicht mit geliefert, da das Ziel ja möglichst verschiedene Entwürfe sind.
    Aber ich stell hier jetzt die .ldd mit rein, da sieht man dann die bisherigen Schafe / Versuche

    Thomas
     

    Anhänge:

  20. pet-tho

    pet-tho Assistenzarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17. Apr. 2014
    Beiträge:
    5.570
    Ort:
    Nürnberg
    Ich lass mich eh nicht zwingen, aber ich hab ja die Großen von Palixa gebaut und da dann auch welche dazu gemacht, warum nicht auch Kleine machen.
     
  1. [Eisenbahn] - Eisenbahn? Ich doch nicht... | Seite 21
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden