1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Effe´s Technic Ecke

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von efferman, 15. Februar 2012.

  1. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    so entdecke ich die Bugs eher, abgesehen davon gehts schneller.
     
    custom und Functional Technic gefällt das.
  2. Professor Baustein

    Professor Baustein Stammuser

    Registriert seit:
    04. Jan. 2019
    Beiträge:
    467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich-Graz Umgebung
  3. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Erstma muss ich das ding selbst bauen um zu gucken wie das mit den Kabellängen passt. Ist ja bisher alles nur digital.
     
  4. Professor Baustein

    Professor Baustein Stammuser

    Registriert seit:
    04. Jan. 2019
    Beiträge:
    467
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich-Graz Umgebung
    Stimmt, das hatte ich vergessen.
     
  5. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    So, genug zerlegt für heute.
    [​IMG]
     
  6. Ingenieur79

    Ingenieur79 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Apr. 2019
    Beiträge:
    191
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Graz-Umgebung / Steiermark / Österreich
    Macht du die Anleitung "Rückwärts"?
    Ich versuche immer beim bauen schon passende Schritte inzufügen, oder schieb die Teile (beim Änderung und Anpassen) möglichst in dien richtigen Schritt..

    Lg. Walter
     
  7. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Die rückwärtsmethode ist für mich einfacher. Insbesondere wenn ich zuerst digital baue, denn da weiß ich ja noch gar nicht wo das ding am ende landet.
     
  8. Functional Technic

    Functional Technic Stammuser

    Registriert seit:
    21. März 2017
    Beiträge:
    533
    wie macht man das bei der rückwärtsmethode mit den bauschritten? Füllst du die Bauschritte von hin auf?
     
  9. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Teile markieren die sich sinnvoll vom modell entfernen lassen und diese dann in einen neuen bauschritt verschieben. Und dat so oft bis das modell komplett zerlegt ist. Größere Baugruppen lassen sich so auch in weitere bauschritte zerlegen.
     
    Functional Technic gefällt das.
  10. FunThomas

    FunThomas Urgestein

    Registriert seit:
    02. Okt. 2016
    Beiträge:
    663
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Also ich mach das auch immer rückwärts mit Anleitungen erstellen. Dann bauen und evtl. noch Teile verschieben. Find ich einfacher so. Aber so hat jeder seine Vorlieben;)
     
  11. Functional Technic

    Functional Technic Stammuser

    Registriert seit:
    21. März 2017
    Beiträge:
    533
    Das habe ich mir bisher gar nicht überlegt. aber spannender ansatz
     
  12. jrx

    jrx Urgestein

    Registriert seit:
    12. Juli 2016
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Berlin
    Mach ich ganz genauso – und zwischendurch immer wieder zurück in den Editor, um Fehler zu beheben, Verbesserung einzufügen oder einfach, um mal einen Pin in die Richtige (Bau)Richtung zu drehen.
     
    efferman gefällt das.
  13. Functional Technic

    Functional Technic Stammuser

    Registriert seit:
    21. März 2017
    Beiträge:
    533
    Ich hab zwar sowas ähnliches im Baumodus gemacht aber eure Methode scheint mir effizienter. werde gleich anwenden
     
    jrx gefällt das.
  14. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Tag 2 im Anleitungsmodus wäre rum. Waren auch noch einige änderungen notwendig. Zum glück kann man zwischen Bau und Anleitungsmodus fröhlich hin und herspringen.
    [​IMG]
     
    HB_79, Chripta, custom und 2 anderen gefällt das.
  15. Rueffi

    Rueffi Urgestein

    Registriert seit:
    17. Aug. 2016
    Beiträge:
    1.990
    Geschlecht:
    männlich
    Das geht mal richtig schnell, hast du die Hütte auch komplett neu in der Anleitung gemacht?
     
  16. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Jap, die ist komplett neu zerlegt, aber erstmal nur in Baugruppen.
     
    Rueffi gefällt das.
  17. maddl_1

    maddl_1 Mitglied

    Registriert seit:
    01. Feb. 2020
    Beiträge:
    158
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bavaria
    Meine Frau hat gerade leckeren Erdbeertee mitgebracht, 20 Beutel.
    Mal sehen, ob Du fertig wirst, bevor ich (bzw. wohl eher meine zwei Jungs) allen Tee getrunken habe :smug: ...(mm)
     
  18. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    20 Beutel? Bei meinem Teeverbrauch dauert das ein Jahr.
    Mit dem Chassis wäre ich, zumindest ohne Seitenlayout, fertig.
    [​IMG]
     
  19. maddl_1

    maddl_1 Mitglied

    Registriert seit:
    01. Feb. 2020
    Beiträge:
    158
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bavaria
    Meine Kids trinken das Zeug literweise.

    Zurück zum Thema: Cool, dass Du uns einen Einblick in Deine Arbeit gibst. Danke :good:
     
    efferman gefällt das.
  20. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    8.600
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Wie soll man den sonst was lernen wenn jeder immer nur das Endprodukt zeigt?

    Apropos Ende: Schluss für heute. Bis Seite 387 fehlt nur noch das Seitenlayout. Aber noch der Rest der Hütte, die Kotflügel und Verkleidungen fehlen noch.
    [​IMG]
     
    HB_79, IlexGT, BrickNerd und 2 anderen gefällt das.
  1. Effe´s Technic Ecke | Seite 177
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden