1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick, heißen Euch herzlich willkommen und wünschen Euch viel Spaß hier!
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.
    Information ausblenden

Effe´s Mercedes G

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von efferman, 12. August 2012.

  1. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    Ich denke der kleine G hat eine eigene präsentation verdient, weshalb ich ihm zur fertigstellung einen eigenen thread gönne


    [​IMG]

    [​IMG]


    Ziel war es ursprünglich schlicht einen rock crawler mit vier L motoren und zwei servos zu bauen, denn: Lang lebe der overkill :D

    [​IMG]

    unbestreitbar der größte vorteil des L motors sind seine großartigen befestigungspunkte. so war es möglich die motoren als tragendes fahrwerksteil zu verwenden

    [​IMG]

    Um einen möglichst niedrigen schwerpunkt und mehr freiheiten beim design zu bekommen, habe ich die federn so niedrig wie möglich eingebaut.

    [​IMG]

    Am meisten schwierigkeiten hatte ich mit der optik des G. Um euch die evolution zeigen zu können, habe ich hier ein paar zwischenschritte für euch.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    jetzt noch ein paar bilder von der fertigen version.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    das nackte chassis auf einem felsgeläuf.

    [media]http://www.youtube.com/watch?v=XsXxBqYDtc8[/media]

    und das komplette 2,4 kg gerät in der wildnis

    [media]http://www.youtube.com/watch?v=SZFkqU-gURU[/media]
    Und zum schluss noch ein kleiner größenvergleich zum schon stattlichen U400 moc

    [​IMG]

    alle bilder des Gs findet ihr auf flickr und die ganze geschichte hinter diesem post in meiner technic ecke
     
  2. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Leitender Oberarzt Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    9.653
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Effe, damit hast Du Dich selbst übertroffen.
    Dein G ist der absolute Wahnsinn und muß erstmal getoppt werden.

    Was Du da auf die Beine, bzw. Räder gestellt hast sucht seinesgleichen....

    Die Ausfahrt ist sehr schön gefilmt und gut in Szene gesetzt.

    Bitte mehr davon!!!

    Alle Daumen die ich habe, strecke ich voller ehrfurcht in die Höhe....

    Sonnige Grüße

    René
     
  3. legoist

    legoist Monochrom

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    350
    Geschlecht:
    männlich
    Projekt u. Livestream im Gelände absolut gelungen. Erstaunlich vor allem auch die geländetauglichkeit Deines Models. :thumbup:

    Jetzt aber schnell durch die Waschstrasse u. dann morgen früh zum Patentamt. :D

    Ein entzückter Legoist :rolleyes:
     
  4. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    danke jungs, aber ich denke das mit dem patentamt ist nun doch etwas zu hoch gegriffen.
     
  5. Dacruisa

    Dacruisa Guest

    Absolut großartig, da fehlen einem die Worte!
     
  6. moctown

    moctown Der Architekt

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    677
    Sehr beeindruckendes Modell inkl. toller Präsentation des Ganzen! :thumbup:

    Vor allem das Video hat mich ziemlich begeistert. Echt Wahnsinn,
    welches Gelände das Fahrzeug meistert! 8o

    Auch schön, dass du'n paar Outtakes mit rein geschnitten hast! ;)

    Ziehe den Hut vor diesem Projekt!!

    So long,

    Jens
     
  7. Martin

    Martin Urgestein

    Registriert seit:
    18. Feb. 2012
    Beiträge:
    970
    Ich kann es nur wiederholen..:

    Super hammer geiler MOC, geiles Video... effe, der G ist wirklich einer deiner besten Mocs.. ich kann nur staunen..

    Er fährt super im Gelände und sieht hammer aus.. das so hinzubekommen ist wirklich eine Klasse für sich.. ;)

    Also.. weiter so effe !!.. :)
     
  8. dfs473

    dfs473 Guest

    Super Effe!, einfach nur großartig :love:
    Volle Bodenstandhaftigkeit bei der der 9398 schon längst umgekippt wäre...
    Alle Daumen hoch :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
     
  9. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    is doch kein wunder. breitere spur, bei ungefähr gleicher breite, niederer schwerpunkt und keine halbkugeln als reifen.
    aber sagen wir nix schlechtes über den 9398, immerhin haben zwei davon die motoren gespendet
     
  10. Catweazel

    Catweazel Wegweisender

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    477
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Effe,

    erst mal Hut ab. Großartiger G!

    Wo ist bzw. was macht der 2. Servo denn?

    Michael
     
  11. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    der lenkt die hinterachse. im video kannst an der stelle mit der mehrfachwurzel erkennen wie ich die hinterachse nachkorrigiere

    kleiner reifenvergleich

    9398
    [​IMG]

    8110
    [​IMG]

    power puller ;)

    [​IMG]

    kleiner scherz :D
     
  12. asperka

    asperka Guest

    Hallo Effe,

    Eindrucksvolles Projekt. Ich kann zwar keine fachkundige Kommentare dazu abgeben, aber ab und zu baue ich auch mal ein Technic Set zusammen und wundere mich dann immer wieder, was man alles daraus bauen kann.

    viele Grüße
    Steffen
     
  13. legoist

    legoist Monochrom

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    350
    Geschlecht:
    männlich
    Und jetzt bitte für die Nordschleife beim Truck-Racing die Slicks aufziehen u. die Motorleistung erhöhen. :D
     
  14. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    ich hab mal begonnen ein zweites, leicht optimiertes, chassis zu bauen. nein nicht für einen zweiten G, sondern für die anleitung. obwohl, man könnte ja eventuell, mal guggn, wie da ne andere karosse drauf wirkt :whistling:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    100_9572 von efferman auf Flickr
     
  15. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    die anleitung für den rahmen ist fertig. hier mal ein paar zwischenschritte
    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    alle schritte auf flickr und brickshelf Wie üblich kann es etwas dauern bis der brickshelf ordner online is
     
  16. Stevee

    Stevee Guest

    prima effe - Danke für Deine Mühe! Wenns nicht so herrlich draussen wäre, würde ich gleichen anfangen es nach zubauen, aber nun erstmal in den Biergarten ;)
     
  17. Jori

    Jori Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    ich bin im Moment nur "G" plättet. Erst mal Wahnsinns-moc. Zum zweiten wie lange, also nicht am einzelmodel, sondern insgesamt baust Du schon "Eigen-Kreationen" und wie bekommt man als Nicht Techniker diese Fertigkeiten.

    Gruß Jochen
     
  18. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    technic eigenkreationen bastle ich seit über 25 jahrenso ziemlich genau seit der gelbe große traktor rauskam.
    wie man das als nicht techniker hinbekommt? try and error natürlich :D is bei mir nicht viel anders :rolleyes:
     
  19. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
    ein erster teil der achsenanleitung

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    axle12 von efferman auf Flickr
     
  20. efferman

    efferman Technisches Labor Mitarbeiter Ehren-Doctor

    Registriert seit:
    14. Feb. 2012
    Beiträge:
    9.505
    Ort:
    Da wo die Katzenaugen leuchten.
  1. Effe´s Mercedes G
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden