• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Effe´s Technic Ecke

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
9.996
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
jap die badewanne is definitiv zu klein, hab aber schon nen kleinen teich im auge wo ich das fahren üben kann.

als zusätzliche schwimmkörper benutze ich die lego luftkessel, die anschlüsse mit einem kurzen schlauch verbunden und dicht sind se. und ja, eine optische erweiterung des bootsrumpfes ist geplant.
 

Martin

Urgestein
Registriert
18 Feb. 2012
Beiträge
970
Der Voith Schneider Propellor scheint ja super zu funktionieren :thumbsup:
Ich bin mal gespannt wie der Hafen-Schlepper am Ende aussehen wird

Ob ich da noch eine Chance beim Contest habe..... ?(
 

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
9.996
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
denk mal über nen ruderboot nach. also die mechanik des ruderns an sich. das paddel in das wasser tauchen, durchziehen und so. muss ja nicht unbedingt schwimmen können
 

Martin

Urgestein
Registriert
18 Feb. 2012
Beiträge
970
efferman schrieb:
denk mal über nen ruderboot nach. also die mechanik des ruderns an sich. das paddel in das wasser tauchen, durchziehen und so. muss ja nicht unbedingt schwimmen können
Mal schaun.... Wasser und so, ist nicht so mein Thema :|
 

Bob Bongo

Urgestein
Registriert
8 Feb. 2012
Beiträge
1.376
Kurze Antwort, ja es sieht definitiv aus wie ein Schlepper.
Mir gefällt auch deine Kotflügel Konstruktion vorne, sieht sehr real aus.
 

Martin

Urgestein
Registriert
18 Feb. 2012
Beiträge
970
Na das sieht doch super aus :thumbsup:
Wie lang ist den der Hafenschlepper jetzt ?
 

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
9.996
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
bin ich froh das ich zwei Bootsrümpfe benutzt habe. Das heck wird zwar noch länger und dadurch wandert der schwerpunkt weiter nach hinten, aber mit einem rumpf wäre mir das hafenschlepperchen definitiv abgesoffen. bei dem bauvorschritt auf dem bild unten, war das wasser nur drei millimeter unter dem vorderen ankerkettenloch. gut das ich noch n paar lufttanks habe, die ich mir vorne zwischen die rümpfe packen kann.


101_9238 von efferman auf Flickr
 
Oben