• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Effe´s Technic Ecke

D

dfs473

Guest
Der Material handler gefällt mir besser als die Schrottschere. Wieder superklasse MOC.
Die Klammer könnte man auch ähnlci wie beim 42006 machen, so wie es dokludi in seiner replika gemacht hat: (statt 2 Greifer 4 Greifer)
p1080385kicsi.jpg

http://www.brickshelf.com/gallery/d...-2012-12-21/42006-MOC-kicsi/p1080385kicsi.jpg
 

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
9.973
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
mit einem vierschalengreifer warte ich bis ich den 42006 hab. der muss auch nicht rotieren koennen

edith macht ne meldung

melde gehorsamst, freies drehen wurde durch ein schneckengetriebe blockiert und durch diese maßnahme wurde außerdem die drehgeschwindigkeit auf ungefähr 30 umdrehungen pro minute reduziert.








100_9903
von efferman auf
Flickr
 
T

TorstenF

Guest
Aber als Quirl könntest du den Bagger auch in der Küche einsetzen.
So als Küchenhilfe :D Währe doch spannender :!:

Ne, aber jetzt mal wieder ernsthaft, gefällt mir wirklich super.
 

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
3.146
Ort
Wuppertal
Aber Ich weiss es.

Bitte schön Effe ===> in der nachfolgenden LDD - Datei

mfg GBCPeter
 

Anhänge

  • undercarriagemitKette.lxf
    40,1 KB · Aufrufe: 187

Martin

Urgestein
Registriert
18 Feb. 2012
Beiträge
970
Nur mal so eine Frage am Rande.. :)

Ist denn das 8109 XXL Projekt noch am laufen.. !? Würde mich richtig interessieren was daraus noch wird.. :thumbup:
 

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
9.973
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
so, das ldd file des oberwagens is fertig, blos doof das das ldd ein paar verbindungen nicht akzeptieren will die in echt funktionieren
http://www.brickshelf.com/gallery/efferman/8043mod/ldd-files/uppercarriage.lxf
und noch einmal der unterwagen
http://www.brickshelf.com/gallery/efferman/8043mod/ldd-files/undercarriagewithtracks.lxf

grüne teile bitte ignorieren, die ersetzen entweder die nicht verfügbaren L motoren oder überbrücken kleinere unpässlichkeiten

habe mal den antriebsstrang der standardfunktionen separiert und farblich hervorgehoben







rot= kette rechts
grün= kette links
blau= schaufel
gelb= stiel
orange= hauptarm auf/ab
grau= schwenken
 

Catweazel

Wegweisender
Registriert
26 Juni 2012
Beiträge
480
Wau, ich bin zutiefts beeinruckt. Schade nur das ich keine 7 L-Motoren besitze. (Edit: Ich glaube das grüne ganz rechts ist der Akku, dann sind es nur 5 oder ? plus welche im Arm?)
Wenn ich den Backhoe Loader von Jurgen Krooshoop zerlegt habe werde ich deinen mit M-Motoren versuchen.

Und wenn ich zuviel Zeit habe, mach ich für mich ne Anleitung mit MLCad und LPub (Das wird aber noch sehr lange dauern)
Ich mag LDD nicht besonders und noch weniger die Anleitungen daraus.

Michael
 

Meisterschnorrer

Leitender Oberarzt
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
18 März 2012
Beiträge
9.803
Ort
Duisburg
Bau ein zweites davon und packe eine Art LKW oben druff.
Nennen wir es "Lieferant für wichtige Dinge des Lebens in unwegsamen Gelände und/oder in den Bergen auf Schnee".
Eines davon sollte natürlich lenkbar sein....

Auf jeden Fall kommste damit so gut wie überall durch.

Ich denke mit meinem Kommentar an das B-Modell von der Pistenraupe damals, nur halt voluminöser.....u know???

Gruß René
 

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
9.973
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
ne größere variante davon?
wäre in der tat eine option, allerdings hab ich dafür nicht genug von den kleinen kettenrädern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Meisterschnorrer

Leitender Oberarzt
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
18 März 2012
Beiträge
9.803
Ort
Duisburg
Hmpf....dann hasse ja sowat schon gebaut....

Oder hast Du ne Möglichkeit das ganze etwas länger zu bauen??? Dann könnte man daraus eine Art "Rennpanzer" für Spaß zum haben machen.
Was anderes fällt mir dann so auch nicht ein.

Video einbinden hat geklappt wie ich sagte???

Gruß
 

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
9.973
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
jau hat geklappt
fürs länger machen muss ich mal guggn wieviele ich noch von den kleinen kettenrädern hab. schnell is der kleine jedenfalls schon :D n bigfoot fast trax wär schon was cooles. kennt jemand ne günstige quelle für buggy motoren?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

The Mind

Guest
ich habe mit Zwei Buggymotoren an einem PF empfänger nur Probleme gehabt sobald die Dinger unter Last standen sind sie ausgegangen.. man musste das Vehikel quasi anschieben...
 

efferman

Technisches Labor
Teammitglied
Ehren-Doctor
Registriert
14 Feb. 2012
Beiträge
9.973
Ort
Da wo die Katzenaugen leuchten.
das fahrwerk ging flotter als erwartet,
wenn das fahrwerk nicht mehr zu weich gefedert is und es nicht mehr abundzu eines der kegelräder verliert kann ich damit zufrieden sein.
die übersetzung is übrigens 20 zu 12 vom L motor aus gesehen
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben