• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Doctor Brick Spendenaktion 2020/2021

BL8

Mitglied
Registriert
2 Sep. 2013
Beiträge
274
Hallo
Ok, ich möchte nur ungern jemandem "etwas sinnvolles", dass er vlt sogar richtig gut gebrauchen kann, wegnehmen, nur um was gekauft zu haben.

Zudem käme die Geldspende noch zusätzlich (neben den Auktionen) hinzu, denn jeder Gegenstand kann nur einmal versteigert werden.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

kaiserke

Mitglied
Registriert
19 Dez. 2020
Beiträge
100
Ort
Brühl
Dadurch das mehrere dann auf ein Set / Teil etc bieten erhöht sich ja der Spendenbertrag am Ende.. jeder kann ja in der geheimen Bieterrunde sein Max hinterlegen.. ich finde das gut..
 

Chripta

Mitglied
Registriert
20 Okt. 2019
Beiträge
292
Ort
Magdeburg
Hallo zusammen,

finde die Aktion eine super Sache, werde mich in irgendeiner Form beteiligen, erstmal schauen was mein bescheidener Vorrat so hergibt.
Wenn nichts, wird halt ersteigert.

Hallo
Ok, ich möchte nur ungern jemandem "etwas sinnvolles", dass er vlt sogar richtig gut gebrauchen kann, wegnehmen, nur um was gekauft zu haben.

Zudem käme die Geldspende noch zusätzlich (neben den Auktionen) hinzu, denn jeder Gegenstand kann nur einmal versteigert werden.

Gruß

Na, wegnehmen wirst du da bestimmt niemanden etwas, es sollte ja definitiv der Wunsch des Spendens im Vordergrund stehen, nicht der unbedingt irgendein Set oder Teil zu bekommen.

Allerdings fände ich die Möglichkeit einer reinen Geldspende auch nicht verkehrt, für den Fall das für einen nichts dabei ist oder man einfach noch etwas mehr geben möchte.

Guten Rutsch euch allen.
 

Maari

Stammuser
Registriert
28 Aug. 2018
Beiträge
578
einfach noch etwas mehr geben möchte
Das ist doch leicht. Einfach den Betrag bei der Überweisung erhöhen.
Habe ich 2018 auch gemacht.

Wenn jemand etwas wirklich braucht, wird das auch woanders zu finden sein.
Oder es wird dementsprechend der eigene Betrag soweit erhöht, dass es unwahrscheinlich wird jemand anderes bietet mehr.

Es ist eine Spendenaktion, die auch Spaß machen soll.
Und bei jedem "Bietergefecht" gibt es am ende einen Gewinner. Hier hoffe ich, dass es das Kinderhospiz ist, das mit einem schönen Geldbetrag unterstütz wird.
 

HB_79

Urgestein
Registriert
19 Nov. 2014
Beiträge
1.328
Natürlich bin ich wieder dabei!

Ich möchte spenden
 

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
3.087
Ort
Wuppertal
Nein, als Bieter kannst du ganz normal an der Auktion teilnehmen ohne dich registrieren zu müssen.
 
Oben