• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Der GBC Sammelthread

Wirker

Mitglied
Registriert
9 Mai 2017
Beiträge
297
Ah, direkt mal den Preis für die Helme erhöhen. :giggle: Ne Spaß... Coole Idee, das Cup to Cup stand auch immer noch auf meiner TODO Liste. Ist schon ein echt schönes Modul.
 

Wirker

Mitglied
Registriert
9 Mai 2017
Beiträge
297
Das ist ja mal echt genial. Die beiden teuersten Teile des Moduls weggelassen, eine andere Mechanik dazu und es sieht auch noch absolut genial aus. Hätte nicht gedacht, dass das zuverlässig laufen würde. Jetzt will ich es noch mit weiteren Alternativen sehen.
 

Jakob

U18 -User
Registriert
26 Feb. 2022
Beiträge
67
Ort
..zwischen Bergen und Wiesen
Zählt das auch als GBC?
Ich würde sagen...weiß ich nicht, weil ich mich nicht allzu sehr auf dem Gebiet auskenne. Der Ball läuft hier in einem Endloskreis innerhalb des einen Moduls, man könnte sicher einfach hinter Öffnung 1 weitere Module anbauen und am Ende zu Öffnung 2 zurückleiten.

Ist aber auch egal, ich finde die Idee jedenfalls cool :inlove:
Erinnert an die Modelle von JK Brickworks.
 

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
3.113
Ort
Wuppertal
So hier mein neuestes Modul >>> Das Heptagramm
Dieses Modul hat Ric Katsumata entwickelt und ich habe die Ehre es als erster in Europa zu präsentieren nachdem ich es Rebricken durfte.



nun erfolgt das Einstellen, was sich als sissifuss Arbeit darstellen dürfte, da im Rotationskreis jedes Zahnrad Zahngenau eingestellt werden muss.

mfg GBCPeter
 

GBCPeter

Herr der Bälle
Teammitglied
Registriert
21 Apr. 2012
Beiträge
3.113
Ort
Wuppertal
Oh Man das sieht nach nichts aus aber Einstellen Wahnsinn, Nach etwa 3Std. war es geschafft und es nahm die Bälle auf, was folgte war der Testlauf. Ohne Probleme 10Min. nun sollte ein kleines Videoerstellt werden und schon kam der unvermeidliche Worstcase, es blockierte alles. Nun ist Fehlersuche und Reparatur angesagt (Schätze ich weiß nun warum er das Modul noch nicht veröffentlicht hat). Aber diese Rückschläge sind ja das Salz in unserer Suppe :unknown::dash2:
 
Oben