1. WillkommenWir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen. Neuanmeldungen werden zeitnah freigeschaltet.
    Information ausblenden
  2. Verhaltensleitfaden fürs ForumHallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

[WIP] Der Anfang eines lange geplanten Projektes

Dieses Thema im Forum "Lego Hier und Heute" wurde erstellt von Enesco, 22. September 2018.

  1. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Schon seit langem macht sich der Gedanke, meine eigene Lego Stadt zu bauen in meinem Kopf breit.
    Vorletzten Samstag habe ich angefangen, das erste Modular Building (Das Rathaus) für dieses Vorhaben zu bauen.

    Durch fehlende Teile (ich musste das Set - hab die Modulars viel zu spät für mich entdeckt :facepalm: bei einem bekannten Internetauktionshaus ersteigern) hat sich der Aufbau hingezogen.
    Dies machte einige Bricklinkbestellungen und einige in falscher Farbe verwendete Teile nötig.

    Das ist auch der Grund, warum die Laterne rechts neben dem Eingang fehlt, was jedoch baldmöglichst behoben wird.

    genug der Worte:

    8DCC0484-3C17-4ADA-AA4F-538D478DED96.jpeg 71D05939-9890-4D5A-9E67-521A49B5B39C.jpeg E79F7EA3-673F-4294-92C8-602F91660E78.jpeg 7E5963D8-2C1C-43A8-8232-3F1B931070CB.jpeg
    ...grandiose Bautechniken, die ich so gar nicht auf dem Zettel hatte. :) :yahoo:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2018
    Steinreich und aiori gefällt das.
  2. Legoblender

    Legoblender Mitglied

    Registriert seit:
    29. Aug. 2018
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Was für Bautechniken sind das? Brauche da auch noch mehr wissen. :)

    Außerdem eine eigene Legostadt muss ja nicht immer aus den bekannten Gebäuden bestehen,
    sondern wie in so manchem Fall hier schon gesehen, lassen sich die Häuser ja sehr schön umbauen :happy:
     
  3. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Die Bauweise der Jahreszehl (die aufgrund einer 1 x 2 plate in falscher Farbe leider 1831 anstatt 1891 darstellt. :facepalm:
    Dann auch die Art, wie die Verzierungen des Daches darüber gebaut sind.

    Ich suche das Mal in der Anleitung raus.
     
  4. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    @Legoblender Die Bautechnik der Verzierung des Daches finde ich richtig geil:

    CE1DCB6E-F277-473D-B8E1-A763EBEF454E.jpeg

    Noch viel geiler finde ich aber die gebaute Jahreszahl:

    76BAADEE-D18E-48ED-97AE-B0A5E13EF588.jpeg 939B3E77-0940-46C5-9D4E-7A3DC699DC62.jpeg
    Anhand dieses Bildes sieht man auch, warum bei mir eine "1831" und nicht "1891" steht.
    Mir fehlte leider eine weiße 1 x 2 plate da, wo sie eigentlich den oberen linken Abschluss der "9" darstellen sollte. :facepalm:

    Und zum Schluss noch eine nicht wirklich Bautechnik, aber ich finde es geil, das Teil, das bei Autos gerne als Radkasten benutzt wird, für die Verzierung eines Fensters im Hausbau zu verwenden:

    726B1C33-9548-4E65-88BF-5487B3B494F5.jpeg



    Edit: Einige Bautechniken habe ich sicherlich vergessen, diese drei bzw. zwei vielen mir aber besonders auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2018
    Ddriver gefällt das.
  5. Ddriver

    Ddriver Stammuser

    Registriert seit:
    27. Feb. 2017
    Beiträge:
    423
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    dem Bieler Seeland (Schweiz)
    Die Technik mit den Zahlen kenne ich schon etwas länger, da "Perijove" bei Rebrickable diese beim "Juno" & bei der "Tess" schon angewendet hatte. :good:

    Coole Technik :good2:

    MfG Daniel.
     
  6. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Das ist mein erstes Modular und ich war echt baff, ob den Bautechniken. :)
     
  7. Legoblender

    Legoblender Mitglied

    Registriert seit:
    29. Aug. 2018
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Die Profis verstehen ihr Handwerk :)
    Aber die Technik mit der Dachverzierung ist wirklich klasse. Da heißt es echt mal um die Ecke denken.

    Da muss ich mein Modular noch mal überdenken (rofl)
     
    Enesco und mick29 gefällt das.
  8. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Und weiter geht's:

    das nächste bzw. die nächsten beiden Gebäude der Tierhaltung sind fertig. :)
    A5B92A84-4D2B-4213-95AA-672D637172E6.jpeg 59FEC90C-4C42-417B-8376-0F0B317FA77E.png
    Große besondere Bautechniken habe ich diesmal nicht finden können.


    Sorry für die schlechte Bildqualität meiner Handykamera! :pardon:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2018
  9. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Garbsen
    Ist natürlich jetzt nicht die ideale Baureihenfolge. ;) Bei mir wars das bisher vorletzte Gebäude. Das Rathaus betrachte ich, auch aufgrund der Größe, als das Juwel meiner Modulars. Das ist so imposant, dass die anderen Häuser dagegen richtig mickrig wirken. Nur der Green Grocer hat annähernd die Höhe.
     
  10. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Ja, die Baureihenfolge ist nicht wirklich richtig.
    Ich habe die Sets in der Reihenfolge, wie die Kartons bei mir im Keller lagen aufgebaut.

    Dadurch ist eine zufällige Reihenfolge entstanden.
    Wenn alle Sets, die ich besitze aufgebaut sind werde ich sie nach Ihrem Erscheinungsdatum sortieren.
     
  11. Legoblender

    Legoblender Mitglied

    Registriert seit:
    29. Aug. 2018
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Das Gebäude hab ich mir noch im ungeöffneten Karton liegen :)
    Irgendwann komme ich dazu es aufzubauen.

    Stellst du die Häuser dann später als lebendige Häuserzeile dar?
     
  12. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Ja, das habe ich vor.
    Wie gesagt soll daraus später eine Stadt mit Zug etc. werden.

    Mal sehen, was aus den Plänen wird.



    PS: Das nächste Modular ist schon im Bau. :)
     
  13. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Das nächste Modular ist fertig. :)

    448F7E3B-E627-477F-877A-1A1491461C84.jpeg
    Aus Platzgründen gibt es noch kein Bild mit den anderen beiden fertiggestellten Modulars.
    Das folgt morgen.

    Für heute ist aber erstmal Schluss. :smug:
     
    Jey_Bee gefällt das.
  14. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Wenn ich den nur hätte. :wsntme:
    Den muss ich mir wohl für eine horrende Summe jenseits von gut und böse besorgen. :wsntme::rolleyes:o_O
     
  15. cookiedent

    cookiedent Urgestein

    Registriert seit:
    20. Sep. 2015
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Garbsen
    Wenn Du mich fragst, lohnt sich das nicht. Alle älteren Modulars bis zum Rathaus und Kaufhaus kann man mit nen bissel Bauchgrimmen noch bezahlen und sich dementsprechend leisten, aber den Rest dann lieber verkneifen. Der GG ist schön, aber da muss man schon nen wahnsinnig uninformierten Menschen finden, der den für billig hergibt. Aber man muss ja auch Träume haben. :)
     
  16. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.610
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Beim GG das Sandgrün eventuell gegen ne andere Farbe tauschen.
    Das Problem sind wohl die 1x8er Bricks in sandgrün und die zweier mit der Kerbe.
    Die gibt es in anderen Farben auch in bezahlbar. Eventuell dark red....

    Sprich: Ein bezahlbarer rebrick in anderer Farbe....
     
  17. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Oder du gibst mir deinen, René ;):hydterical:
    Aber das ist wohl hoffnungslos, habe ich ja schon mehrfach probiert. :(
     
  18. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    So, ich denke, ist mal wieder Zeit, für ein paar Bilder. ;)

    Erstmal ein Gruppenbild meiner bisher gebauten Modulars: :)

    B1DFD686-8BA4-4C97-B747-625F4DB9C2F4.jpeg

    Die Reihenfolge werde ich in einem meiner weiteren Bilder noch ändern.
     
    HDGamer2424 und Jey_Bee gefällt das.
  19. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Die Räumlichkeiten des Stadtlebens:

    E268D364-019A-450E-B310-CB79CEC7D636.jpeg D977C914-AA22-4F44-995B-6F3065FD7181.jpeg BE7B19D8-7749-4876-A21C-7F666875F24B.jpeg A28824CF-519C-4E3B-B6A7-FF62095DA21D.jpeg EEA94D8C-DD6C-4715-8640-938E0736568F.jpeg D5BE1AEF-6150-4A26-BCF4-007DF5D6881B.jpeg 120C419E-713A-4E20-98E6-D6884AA0C88A.jpeg 2DC972EB-E8FA-4150-AA05-7BAD60703086.jpeg 64B4AD64-F09F-4E77-9D9D-6F69C61F1D3C.jpeg DBD5000C-3C41-4BC7-A4ED-47C0D4044E47.jpeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2018
    HDGamer2424 und Jey_Bee gefällt das.
  20. Enesco

    Enesco Urgestein

    Registriert seit:
    20. Aug. 2017
    Beiträge:
    2.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rodenbach bei Hanau
    Durch die Grenze von maximal 10 Bildern muss ich einen weiteren Doppelpost machen.
    Sorry :pardon:

    1134CA78-2D4F-4C5C-9B88-FBBDEA9F4C6F.jpeg 67F87216-C801-41DB-9ED8-CD33247EB427.jpeg 705CE989-8D86-492D-B9F9-C5FB8B6ACD66.jpeg 7ECEB639-1B44-446F-974D-5C89644FAA31.jpeg 2288783B-83D4-4CCA-A174-9401085923A6.jpeg 6CAD372C-EA8C-48FE-B599-5AE1D460F7C2.jpeg

    Anhand dieses Bildes sieht man, dass Lego doch noch Züge kann: ;)

    7ECEB639-1B44-446F-974D-5C89644FAA31.jpeg
     

    Anhänge:

    HDGamer2424 und Jey_Bee gefällt das.
  1. [WIP] - Der Anfang eines lange geplanten Projektes
    Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden