Promobricks
  1. Wir, das Team von Doctor Brick freuen uns, euch auf der neuen Internetseite willkommen heißen zu dürfen.
    Information ausblenden
  2. Hallo Liebe Community, wir haben einen kleinen Verhaltensleitfaden für das Forum erstellt.

    Den Leitfaden findet ihr in den Ankündigungen

    Gruß Euer Team
    Information ausblenden

Dem Tody seine Teilefresser......

Dieses Thema im Forum "Lego Technic und NXT" wurde erstellt von Sir Tody, 25. Februar 2018.

  1. Sir Tody

    Sir Tody Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2017
    Beiträge:
    93
    Unglaublich...Aber wahr... Es ist soweit.... Mein Bagger geht endlich Online!

    Aber erstmal zur Geschichte..... Nachdem ich im Frühling 2016 den 42055 Schaufelradbagger bekommen habe und aufgebaut habe, kamen mir nach erster Begeisterung immer mehr Zweifel an der Technik und Umsetzung des Modells..... Ich denke da brauchen wir ja nicht schon wieder drauf eingehen, ich sage nur: Nur ein Motor, ewig lange Wege sprich Achsen um die Kraft zu übertragen usw. ich denke das wurde ja wirklich zu hauf diskutiert.....Deswegen auch an dieser Stelle schon genug davon....
    Ein völlig neuer Gedanke schoss mir durch den Schädel..... Warum nicht das ja eig. gut funktionierende Schaufelrad (nachdem es einen eigenen M Motor erhalten hat) benutzen um einen Braunkohlebagger zu bauen den man so halt in Deutschland erwarten würde? Denk denk.... nichts spricht im Grunde dagegen also mal los..... Ich habe mich nicht an irgendwelche Maßstäbe gehalten, das sage ich besser gleich.... Auch ist der Bagger nicht elektrisch fahrbar... Bei der Größe und den 4211758 Laufrollen käme eh nur ein jämmerliches Gestotter und Geschaukel heraus.... Zudem fährt der echte 258 ganze 6 Meter pro Minute.... Also technisch vllt. eine Herausforderung, für mich aber eher uninteressant da die Statik und viele viele andere Dinge noch genug Herausforderungen stellen würden.... Man muß an dieser Stelle wohl sagen: Dieser Bagger ist mein erster MOC.... Habe bisher immer nur Out of the Box gebaut.... Also habt ein wenig Nachsicht;-) Alle Maße und Abmessungen sind nach drei Fotos entstanden.... Ich fand es interessant und als Herausforderung ohne viel Wissen etwas zu bauen, das trotzdem jeder ohne Probleme sofort erkennt......

    Nun aber erstmal die ersten Bilder, ich denke reden kann man viel..... Kritik, Anregungen und Tipps sind natürlich erwünscht.......Fragen werden natürlich auch sehr gerne und auch mit passenden Fotos beantwortet!
    [​IMG]DSCF1002 by Thorsten SirTody, auf Flickr[​IMG]DSCF1011 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Der Bagger 258 inkl. Absetzer ist 250 cm lang, 110 cm hoch.......
    Er hat wie das Original ein Asymetrisches Laufwerk mit insgesamt 6 Raupen.... Im Original hat er allerdings 6 Doppelraupen... Das hätte allerdings meine Breite total gesprengt....Daher habe ich "nur" einzel Ketten verbaut.....
    [​IMG]DSCF1005 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Das Laufwerk des Baggers ruht auf über 140 Stück der 4211758 Laufrollen......
    [​IMG]DSCF1004 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    [​IMG]DSCF1016 by [
    [​IMG]DSCF1023 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Ein Blick vom Absetzer in Richtung Bagger 258.....
    [​IMG]DSCF1020 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Hier das "Heck" mit der Kennung des Baggers.....
    Das Heben und Senken des Schaufelradauslegers erfolgt über zwei XL Motoren, verbunden über ein Differential um mögliche Drehzahlungleichheiten der Motoren auszugleichen.... Dazu kommt ein Leistungfähiger Flaschenzug... Habe hier die Untersetzung allerdings noch nicht errechnet....
    [​IMG]DSCF1021 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Auf jedenfall ist die Untersetzung so stark, das man mit dem kleinen Finger den doch 100 cm langen vorderen Ausleger ohne Probleme bewegen kann... So ist auch keine Bremse für die Winde erforderlich da die Winde allein schon genug Widerstand besitzt um den Ausleger "Oben" zu halten.... Auf den Motoren allein ruht also quasi überhaupt kein Druck.....Hier mal der Flaschenzug...
    [​IMG]DSCF1012 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    [​IMG]DSCF1013 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    [​IMG]DSCF1014 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    [​IMG]DSCF1019 by Thorsten SirTody, auf Flickr

    Ich habe natürlich noch viel mehr Bilder und mache auf Wunsch auch gerne Aufnahmen von was auch immer Ihr wollt.... Erstmal aber möchte ich natürlich eure Meinungen hören :)

    Liebe Grüße an euch,

    Thorsten

    Für den Interessierten: Ich habe nie die Teile gezählt... Aber es sind auf jedenfall verbaut:
    Über 500 Beams in dbg. 1x15
    Ca. 5 Meter Transportkette in dbg.
    Min 4 Meter in schwarz....
    30 Original Lego LED Sätze
    4x XL Motor
    1x M Motor
    18 Powerfunktionsverlängerungen a 50 cm
    300 Frames 5 x 7
    Usw......

    So, Video ist gedreht, aber das Hochladen dauert:-(... Also gibt es vorab noch ein paar Bilder......
    [​IMG]DSCF1010 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Hier seht Ihr den Absetzer.... Da es hier kaum brauchbare Bilder im WWW gibt, ist er quasi ein halbes Phantasie Produkt, ich finde aber er wirkt ziemlich stimmig....
    Wer genau hinschaut wird erkennen das hinter jedem Fenster irgendwas zu entdecken ist.... Schalttafeln, Handräder, Tastaturen.....Usw...
    [​IMG]DSCF1009 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Oder hier:
    [​IMG]DSCF1018 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Das gilt natürlich für alle Fenster....
    Ich habe übrigens 9 mal bei Bricklink bestellt... So ohne Plan ist halt schwer vorrauszusehen was noch so benötigt wird......
    [​IMG]DSCF1003 by Thorsten SirTody, auf Flickr
    Hier am Schaufelrad seht Ihr eine Ampel.... Die dient dazu dem "Bodenpersonal" anzuzeigen ob der Bagger zu ihnen hin Arbeitet oder von ihnen weg.... Rot ist logischerweise Achtung: Ich arbeite in deine Richtung....
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2018
  2. FunThomas

    FunThomas Stammuser

    Registriert seit:
    2. Oktober 2016
    Beiträge:
    468
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Wow was für eine Material Schlacht. Was ich so sehe gefällt mir extrem gut und das ist dann halt mal ein Braunkohle Bagger, wie ich ihn mir bildlich vorstelle:good2:.
    Gibt es vielleicht auch ein Video?

    Grüße
    Thomas
     
  3. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.459
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Alter. Verwalter...
    Hut ab, mir fehlen die Worte...

    Glückwunsch zu diesem Prachtbau!!!
     
  4. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    Hut ab der ist mal gut geworden :good: und das nur von drei Bilder Respeckt. Respekt.gif
    Ein "Gefällt mir" reicht da nicht. :good2: :good2:

    Hast du eine Idee wie schwer der nun ist?

    Viele Grüße
    Michael
     
  5. Sir Tody

    Sir Tody Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2017
    Beiträge:
    93
    Kann Flickr auch Videos? Bitte sagt mir nicht das ich mich auch noch bei Youtube anmelden muß ;-)
    Und......Danke!
     
  6. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.459
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Ja, Flickr kann Videos...
     
  7. Sir Tody

    Sir Tody Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2017
    Beiträge:
    93
    Dann werdet Ihr bekommen..... Also der Bagger selber bringt 11 Kilo auf die Waage, der Absetzer nochmal 3..... Also alles in allem 14 Kilo Lebendgewicht.... Was für Videos hättet Ihr denn gern?
     
  8. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.459
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Einfach mal alle Fuktionen zeigen....
     
  9. basti24ka

    basti24ka Handwerker

    Registriert seit:
    27. Februar 2015
    Beiträge:
    3.097
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Alter Verwalter, was für ein Koloss :=o:D.
    Wir wollen alles sehen, also her mit dem Video:D.
    Top Arbeit :good2:
     
  10. Sir Tody

    Sir Tody Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2017
    Beiträge:
    93
    Werde nach dem Essen mal ein Video drehen..... Aber schon mal vielen vielen Dank für die Lorbeeren ;-) Heut Abend werden auch noch Bilder in voller Beleuchtung folgen.....
    Der Bagger ist übrigens in 3 Teile zerlegbar, also Transportabel......:)
     
  11. basti24ka

    basti24ka Handwerker

    Registriert seit:
    27. Februar 2015
    Beiträge:
    3.097
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Auf welcher Ausstellung in diesem Jahr dürfen wir den dann real bewundern:D?
     
  12. Sir Tody

    Sir Tody Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2017
    Beiträge:
    93
    Also wir kommen quasi aus Münster.... Da ist Duisburg wohl am Nächsten... Ist denn noch Platz und wann war das denn noch genau?
    Gruß ;-)
     
  13. Meisterschnorrer

    Meisterschnorrer Chefarzt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    8.459
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Halte Dir mal das Juni Wochenende um den 17. Juni frai....
    Da ist ABSolut Steinchen in Sankt Augustin...da werden einige von uns dabei sein...
     
  14. SchipperAlex

    SchipperAlex Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2014
    Beiträge:
    241
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dörverden
    echt klasse modell.
    da muss Sebastian wohl seine Steine als Baggergut mitbringen :-D
     
  15. GBCPeter

    GBCPeter Herr der Bälle Mitarbeiter

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    2.040
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Thorsten
    Wenn die Anmeldung dazu offen ist wird auf jeden Fall hier eine Ankündigung dazu gepostet.

    mfg GBCPeter
     
    Sir Tody gefällt das.
  16. Sir Tody

    Sir Tody Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2017
    Beiträge:
    93
    Hab etwa 350 Steine zum Baggern da... 17.6 hört sich gar nicht schlecht an, ich denke da läßt sich was drehen;-)
     
    HauntedHouse gefällt das.
  17. Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2018
    Beiträge:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    wow! tolles MOC! :)
     
  18. electrum

    electrum Urgestein

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nottuln
    14 Kg Lego Technic, ... das ist schon mal eine Hausnummer. :good:
    Münster... Glaskugel.gif das ist ja quasi der Vorort von Nottuln undwech.gif
    ...sprich nicht all zu weit weg. Zwinker.gif :drinks:

    Sankt Augustin ist zum Ausstellen eine Reise wert. Übernachtung kostenlos in der Uni, da brauchst du nur eine Matratze.

    Viele Grüße
    Michael
     
  19. Dreffi

    Dreffi Urgestein

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    1.199
    Insbesondere die Details (kleine Kräne, Schaltschränke etc.) runden das Modell ab. Schönes Teil! Wobei ich trotzdem aus Prinzip einen Antrieb eingebaut hätte.
     
  20. HDGamer2424

    HDGamer2424 U18 User

    Registriert seit:
    1. September 2016
    Beiträge:
    2.523
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Er verbaut 30 Led Sätze, und zeigt den Bagger nicht mal in voller "Festbeleuchtung" :hydterical:

    Spaß beiseite :) Sieht wirklich krass aus, das Koloss! :good2:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden