• Herzlich willkommen!

    Das Team von »Doctor Brick« heißt Euch herzlich willkommen und wünscht Euch viel Spaß hier!
    »Doctor Brick« ist eine anerkannte Community (RLOC) für erwachsene LEGO Enthusiasten, auch AFOLs (= Adult Fans Of LEGO) genannt.
    Wir können uns hier über alle Belange des LEGO Hobbys austauschen wie z.B. Set- und Teilefragen, Vorstellung und Rezensionen von Legobauten.
    Bitte beachtet die Nutzungsbedingungen und den Verhaltensleitfaden.

Das Lego Kuriositätenkabinett - Für Fundsachen aus dem Netz

Matze2903

MoRaStafari
Registriert
18 März 2012
Beiträge
3.120
Ort
Heilbronn
Den Automat im Münchner Hauptbahnhof den kenne ich, den gibt es schon lange. Gefühlt war ich bei jeder BB in München beim Automaten, habe ihn mir angeschaut, nur nix gekauft.
 

Steinreich

Kleinstädter
Registriert
2 Juli 2016
Beiträge
1.239
Ort
München
Hallo,

aus dem Bricklink Forum von gestern:

63b7488f7b9fd63b7488f7b9fe.jpg

zu finden ist die Beschreibung auf Englisch hier.

Habe mal den ersten Teil übersetzen lassen:

"Angeregt durch die weltweite wirtschaftliche Stagnation haben Ingenieure in der Lego-Zentrale in Billund das erste erschwingliche LEGO® Set entwickelt: einen einzelnen Stein, der im Einzelhandel nur 9,99 Dollar kostet.

"Endlich ein Lego Set, das sich die meisten Leute leisten können", sagte ein begeistertes Elternteil.

"Wow!", rief jedes Kind auf der Welt aus. "Und es gibt es in so coolen Farben!"

LEGO® Brick kommt in Blau.

Zum neuen "One Brick"-Lego-Set gehört ein zehnseitiges Heft, in dem die unendlichen Möglichkeiten beschrieben werden.

Im offiziellen LEGO® Brick Imagination Guide™ heißt es: "Kinder können ihren LEGO® Brick in alles verwandeln! Es kann ein Tisch, ein Stuhl oder sogar eine brusthohe Wand sein, hinter der sich die LEGO® Figuren verstecken können! (LEGO® Figuren sind separat erhältlich)"

"Dieses Set ist unser bisher ehrgeizigstes Set", sagt Professor LEGO, der geheimnisvolle CEO, der nur selten von der Öffentlichkeit gesehen wird. "Jetzt kann jeder in den Genuss von LEGO kommen, nicht nur sehr reiche Leute wie ich."

Um bei der Herstellung Kosten zu sparen, verzichtet das neue Set auf populäre Lizenzen wie Star Wars oder Jurassic World und setzt stattdessen auf die Kraft der Fantasie."

Gruß
Dieter
 

Same-1974

Urgestein
Registriert
6 Nov. 2015
Beiträge
1.129
Also der Teile Preis ist aber schon heftig!
Jetzt das Set vier mal kaufen und man hat ca. 102 981 504 Möglichkeiten zum spielen!
Super Idee!
 

Carrera124

Urgestein
Registriert
1 Dez. 2016
Beiträge
1.111
Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen zu erfahren ist, plant man weiterhin auch die Einführung der COBs, also der Collectable One Brick Series. Damit möchte man den Bedürfnissen der Sammler gerecht werden, welche in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen haben.
 

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.651
Möchte noch jemand eine OVP gelbe Burg #375?
Vielleicht auch noch die Samsonite Variante?

s-l400.jpg


s-l400.jpg


Einfach mitbieten, vielleicht bleibt der Preis bis zum Auktionsende ja noch so niedrig ;-)

1675419958721.png


EDIT: Bitte beachten, Versand aus Australien - es kommen noch ein paar kleine Zoll-, Versand- und Versicherungskosten dazu. Der Zoll wird das Paket natürlich gewissenhaft prüfen und auf eine Öffnung bestehen :devil:
 
Zuletzt bearbeitet:

tsi

ThomaS, Tech-Admin
Teammitglied
Registriert
11 Mai 2013
Beiträge
2.651
Norbert Plankensteiner aus Südtirol:
Er hat den Platz den ich gerne hätte (rofl)

Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass es deutlich größere Sammlungen auch in Italien gibt.
Mit 2000Sets tummelt man sich im Brickset Ranking so gerade um den Platz 1500.
 

Carrera124

Urgestein
Registriert
1 Dez. 2016
Beiträge
1.111
Total off-topic, aber ein echter Modellbauhersteller - Tamiya - hat die Monorailbahn entdeckt und zwei Kits ins hauseigene Education-Programm aufgenommen:


 

Ts__

Eisenbahner
Registriert
6 Jan. 2016
Beiträge
2.545
Ort
Zwickau / Sachsen
Geil. Eine total sinnlose Maschine perfekt umgesetzt. Ich wollte erst anmerken, wie er die Fallgeschwindigkeit der Dominos mit der Drehzahl syncronisiert, aber das hat er ja schon berücksichtigt und einen Sensor mit Regelung eingebaut. ;-)

Einfach sinnlos geil!

Thomas
 
Oben